-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
07.11.2013

Deutsche Bahn testet Enteisungsanlage

In Frankfurt am Main testet die Deutsche Bahn nun eine neue Enteisungsanlage für Züge. Die Anlage sprüht ein Gemisch aus Glykol und Wasser auf die Unterseite der Züge und soll die Bildung von Eis- und Schneeklumpen für 24 Stunden verhindern. Bisher dauerte die Enteisung von Zügen drei bis vier Stunden. Nun soll es nur noch 15 Minuten dauert und Verspätungen im Winter könnten somit auf ein Minimum reduziert werden.

Getestet wird die neue Anlage zunächst an 16 ICE-Zügen die von Deutschland aus nach Belgien, Frankreich und Niederlande fahren. Sollte der Testlauf erfolgreich beendet werden, könnte die Methode regelmäßig eingesetzt werden.

Quellen:

http://www.rp-online.de/panorama/die-bahn-testet-eine-neue-enteisungsanlage-1.3798443
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/winter-vorbereitung-bahn-erprobt-glykoldusche-gegen-schnee-und-eis-a-932170.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass es nur einen einzigen Ort in Mitteleuropa gibt, an dem Safran gedeiht? Im Schweizer Bergdorf Mund werden pro Jahr 5 kg des Gewürzes in aufwendiger Handarbeit geerntet.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!