suggest_platform: text | close this message 
-

Öffnungszeiten


Mo - Mi: 08:00 - 20:30

Do: 10:00 - 18:30

Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
23.12.2013

British Airways erlaubt Handy Nutzung

Bei British Airways dürfen ab sofort bei Start und Landung Handys, Tablets und E-Book-Reader eingeschaltet sein, allerdings dürfen diese Geräte nur im Flugmodus betrieben werden.

Zehn Tage zuvor hatte die Europäische Agentur für Flugsicherheit neue Hinweise für die Handhabung mit elektronischen Geräten in Flugzeugen veröffentlicht. Fluggesellschaften, die den Gebrauch von technischen Geräten erlauben möchten, müssen dies bei der nationalen Aufsichtsbehörde anmelden. Ob auch noch Telefonate während des Fluges erlaubt werden, prüfe noch die EU-Kommission.

Mehr zum Thema: United Airline erlaubt intensivere Nutzung elektornischer Geräte

Quellen:

http://www.t-online.de/reisen/flugreisen/id_67095078/neu-bei-british-airways-handys-bleiben-bei-start-und-landung-an.html
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/british-airways-erlaubt-ab-sofort-handy-nutzung-a-940086.html
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-dienstleister/neue-regeln-an-bord-british-airways-erlaubt-handynutzung-beim-start/9247554.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass Norwegens "Saltstraumen" der stärkste Gezeitenstrom der Welt ist? Die Wassermassen stürzen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h durch die Meerenge in Nordland.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!