-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
17.04.2014

EU-Kommission aktualisiert Flugsicherheitsliste

In der EU gelten die strengsten Sicherheitsnormen von Fluggesellschaften weltweit. Die Europäische Union arbeitet gemeinsam mit den Behörden anderer Länder an der Durchsetzung solcher Standards, jedoch sind noch immer einige Fluggesellschaften vorhanden, deren Betrieb unter dem erforderlichen Sicherheitsniveau liegen. Daher hat die EU-Kommission die sogenannte „schwarze Liste“ aktualisiert und Unternehmen, die für unsicher erachtet werden, das Landen und Starten auf EU-Flughäfen verwehrt.

280 Airlines dürfen Europa von nun an nicht mehr anfliegen. Dazu gehören unter anderem die afrikanischen Flugunternehmen aus Afghanistan, Angola, Benin, Dschibuti, Äquatorialguinea, Eritrea und die Republik Kongo. Jedoch haben sich andere Fluggesellschaften, die zuvor auf der schwarzen Liste standen, verbessert und haben wieder die Erlaubnis erhalten, EU-Flughäfen anzusteuern. Die venezolanische Fluggesellschaft Conviasa und die Philippine Airlines zählen dazu; sie dürfen Europa wieder anfliegen, da die Maschinen den EU-Sicherheitsnormen entsprechen.

Quellen:

http://www.eu-info.de/leben-wohnen-eu/schwarze-liste-flugzeugesellschaften

http://www.welt.de/reise/article117940107/Diese-Fluglinien-duerfen-Europa-nicht-anfliegen.html

http://www.morgenpost.de/wirtschaft/finanzen/article126855130/Fuer-diese-Airlines-ist-der-EU-Luftraum-verboten.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass 20 % der luxemburgischen Bevölkerung portugiesische Wurzeln haben? Viele der Einwanderer und ihrer Nachkommen sprechen noch heute Ihre Muttersprache.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!