-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
11.06.2014

Wintersperre auf Alpenpässen aufgehoben

Für alle Urlauber, die es diesen Sommer gen Süden in die Ferien zieht, steht einer Fahrt über die Alpen nun nichts mehr im Wege: Am vergangenen Pfingstwochenende wurde nämlich die Wintersperre auf allen Alpenpässen aufgehoben, sodass man ab sofort auf seiner Urlaubsroute ohne Probleme die malerische Alpenszenerie genießen kann.

Einige Strecken seien auch noch aufgrund von Bauarbeiten gesperrt gewesen, die aber auf den meisten Straßen nun abgeschlossen sind. In Österreich wurden zuletzt die Silvretta-Hochalpenstraße und der Staller Sattel freigegeben, in Frankreich sind die Gebirgspässe Col d‘Agnel und Col de l‘lséran jetzt wieder frei befahrbar. Auch in der Schweiz könnten die meisten Pässe wieder befahren werden – zuletzt wurde der Forcola di Livigno freigegeben – in Italien dagegen seien die wichtigsten Straßen in den Alpen bereits frei. Von den 200 meistbefahrenen Alpenstraßen seien laut dem Auto Club Europa derzeit nur noch fünf gesperrt.

Da sich die Lage auf den Alpenpässen auch mit der Wetterlage ändern kann, wird empfohlen, sich rechtzeitig über Freigabe oder Sperrung der Routen zu informieren.

Quellen:

http://www.t-online.de/reisen/reisemagazin/autoreisen/id_69776320/wintersperre-endet-alle-alpenpaesse-wieder-offen.html

http://dmm.travel/news/artikel/lesen/2014/06/freie-fahrt-ueber-die-paesse-60037/

http://www.adac.de/reise_freizeit/verkehr/alpenstrassen/

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon? In Portugal scheint die Sonne durchschnittlich 3.300 Stunden im Jahr - also vergessen Sie nicht Sonnencreme mitzunehmen!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!