-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
21.08.2014

Neue gläserne Aussichtsplattform in den Alpen

In den Berner Alpen am Schilthorn wurde vorige Woche eine ganz besondere Aussichtsplattform eröffnet: Auf dem „Skyline Walk“ können die Besucher nun die Bergwelt durch einen gläsernen Boden betrachten. Dazu wurde die Aussichtsterrasse in Birg um eine neue Konstruktion aus Stahl, Holz und Glas erweitert. Die Bauteile wurden zum Teil sogar mit dem Helikopter eingeflogen worden.

Wer den „Skyline Walk“ betritt, kann nun auf einer Höhe von 2.677 Metern auf die Alpen blicken. Die Plattform befindet sich dabei an einer Steilwand, von der sie zehn Meter hinausragt. Durch den Glasboden kann man zudem 200 Meter in die Tiefe sehen. Aber auch der Rundumblick auf Eiger, Mönch und Jungfrau ist bei klarem Wetter beeindruckend.

Quellen:

http://www.t-online.de/reisen/schweiz/id_70672046/-skyline-walk-aussichtsplattform-aus-glas-eroeffnet.html

http://www.htr.ch/leute---events/neue-plattform-skyline-walk-bietet-alpenwelt-und-nervenkitzel-38949.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass in London weniger Regen fällt als in Rom? Mit ca. 611 mm ist die Niederschlagsmenge pro Jahr wesentlich niedriger als in der italienischen Metropole.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!