-

Öffnungszeiten


03. Oktober: 11:00 - 19:30


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
27.10.2014

Sperrungen aufgehoben - Reise in die Alpenländer wieder einfacher

Nach dem Wintereinbruch in der vergangenen Woche ist die Reise in die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in die Alpenländer wie die Schweiz, Österreich, Frankreich und Italien nun wieder einfacher. Letzte Woche hatte ein früher Wintereinbruch für Sperrungen mehrerer Tunnel und Pässe geführt.

Der Tauerntunnel in Österreich, der Brennertunnel, welcher zwischen Tirol in Österreich und Südtirol in Italien liegt, sowie der Gotthardtunnel in der Schweiz, sind nun wieder passierbar.

Es bleiben jedoch einige Pässe vorerst geschlossen. In der Schweiz sind das die Pässe San Bernardino, Furka, Klausen, Nufenen und Grimsel. In Österreich ist der Staller Sattel und in Italien das Penserjoch betroffen.

Einige Pässe haben sich bereits komplett in die Winterpause verabschiedet, unter anderem der Agnel in Frankreich, die Nochalm- und Maltatal-Hochalmstraße in Österreich und in der Schweiz der Susten und Großen St. Bernhard.

Autofahrer sollten in jeden Fall mit Winterreifen fahren, besonders auf offenen Pässen. Zudem ist es gut Schneeketten in das Ferienhaus oder die Ferienwohnung mitzunehmen. In Deutschland gilt zudem eine Winterreifenpflicht, wobei es keinen vorgeschriebenen Zeitrahmen gibt. Hilfreich ist die Faustregel „ von O bis O“, also von Oktober bis Ostern. In Österreich gilt die Winterreifenpflicht von 1. November bis zum 15. April im Folgejahr, wenn winterliche Straßenverhältnisse vorherrschen. Wer trotz Schnee und Eis keine Winterreifen angebracht hat, der riskiert eine empfindliche Strafen, vor allem im Falle eines Unfalls. Im Ausland sind diese meist höher als in Deutschland.

Quellen:

http://www.adac.de/reise_freizeit/top_news

www.adac.de/infotestrat/reifen/winterreifen/winterreifenpflicht/winterreifenpflicht-ausland

http://www.adac.de/infotestrat/reifen/winterreifen/Winterreifenpflicht/

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass Europas letzter Urwald in Polen zu finden ist? Im Urwald von Bialowieza leben nicht nur die letzten in freier Wildbahn lebenden Wisenten, sondern auch Wölfe, Luchse, Elche und Braunbären.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!