-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
24.03.2015

ADAC erwartet Staus zu den Osterferien

Da am kommenden Wochenende für acht Bundes- und einige Nachbarländer die Osterferien starten, erwartet der ADAC Staus auf fast allen wichtigen Fernstraßen. Einige Schulen gehen auch schon Mitte der Woche in die Osterferien wie beispielsweise Bremen, Rheinland-Pfalz oder Niedersachsen. Besonders am Freitag soll es in den Ballungszentren sowie am Samstag in Richtung Alpen, Süden und zur Küste hin zu Problemen kommen. Am Sonntag soll es wieder ruhiger werden.

Wer am Freitag auf dem Weg zum Ferienhaus ist, sollte möglichst vor 14 Uhr oder nach 20 Uhr unterwegs sein, da zwischen diesen Zeiten die meisten Behinderungen erwartet werden. Am Samstag empfiehlt sich die Fahrt entweder vor 10 Uhr oder nach 15 Uhr, um den Staus möglichst aus dem Weg zu gehen. Am Sonntag soll es höchstens am frühen Abend zu Problemen kommen.

Im Ausland werden vor allem in den benachbarten Alpenländern Staus erwartet. Einige österreichische Bundesländer sowie Schweizer Kantone haben ebenfalls Osterferien. Auch auf dem Weg zur Ferienwohnung in die Niederlande muss etwas mehr Zeit eingeplant werden, insbesondere mit dem Ziel "Lisse". Die größte Freilandblumenschau der Welt "Keukenhof" lockt seit dem 20. März viele Besucher an. Die Ausstellung wird noch bis zum 17. Mai geöffnet bleiben.

Quellen:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/stauprognose-des-adac-viel-verkehr-zu-osterferien-beginn-a-1025025.html

http://www.adac.de/reise_freizeit/verkehr/wochenendprognose/default.aspx?ComponentId=44228&SourcePageId=0

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!