-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
06.03.2015

Deutschland fliegt so viel wie nie zuvor

Im letzten Jahr sind 2,7 Millionen mehr Menschen von einem deutschen Flughafen aus ins Ausland geflogen als im Vorjahr, somit wurde ein neuer Rekkord für Auslandsreisen mit dem Flugzeug von Deutschland aus erreicht. Das statistische Bundesamt teilte am Mittwoch anlässlich der Tourismusbörse ITB in Berlin mit, dass im vergangenen Jahr 81,6 Millionen Passagiere ihre Auslandsreise von einem deutschen Flughafen aus angetreten sind.

Es gab also 3,4 Prozent Fluggäste mehr als im Vorjahr. Seit 2010 hat die Zahl stetig zugenommen. Von den 81,6 Millionen Menschen sind 60,9 Millionen nach Europa geflogen. Das beliebsteste Urlaubsziel waren die Mittelmeer-Inseln mit 7,2 Millionen Passagieren. Das sind etwa 20 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Besonders interessant für den Urlaub in einer Ferienwohnung waren dabei die griechischen Inseln. Hier waren sogar 20 Prozent mehr Fluggäste im Vergleich zum Vorjahr unterwegs.

Geht man nach Nationen liegt Spanien mit 12,1 Millionen Fluggästen unschlagbar auf Platz eins der meist gefragtesten Flugziele der Deutschen. Davon sind 4,4 Millionen auf die Balearen und 2,9 Millionen auf die Kanaren geflogen. Nach Spanien folgt die Türkei mit 6,8 Millionen Passagieren. Übersee hält die USA sich mit einem Plus von 1,2 Prozent auf Platz eins. Das sind etwa 5,8 Millionen Gäste. China sticht mit einem Zuwachs von 8,5 Prozent zum Vorjahr heraus. Etwa 1,5 Millionen Passagiere haben diesen Teil Ostasiens 2014 für sich entdeckt.

Quellen:

http://www.wiwo.de/tourismus-deutsche-fliegen-so-viel-wie-nie/11455828.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon? Frankreich ist das meistbesuchte Land der Welt! Jedes Jahr reisen rund 79,5 Millionen Touristen in das Land der Liberté, Egalité und Fraternité.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!