-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
09.03.2015

Norwegen: Zahlreiche Flüge wegen Streiks abgesagt

Nachdem in den USA Unwetter zu Tausenden Flugausfällen gesorgt und in Nepal eine Bruchlandung den kompletten Flugverkehr lahmgelegt hatte, haben jetzt auch die norwegischen Piloten ihre Arbeit niedergelegt. Am letzten Freitag wurden allein 250 Flüge in Skandinavien abgesagt. Somit mussten ca. 100.000 Passagiere vergeblich auf den Flughäfen warten.

Es war bereits der dritte Tag mit Streiks in Folge, welcher so gut wie alle Inlands- und Skandinavienflüge betraf. Der zuständige Konzernchef, Bjørn Kjos, hält die Forderungen der Piloten für unmöglich. Die 700 Norwegian-Piloten sind derzeit noch in einer Tochterfirma angestellt und wollen von der Muttergesellschaft übernommen werden. Kjos möchte die Piloten jetzt in drei nationale Firmen in Schweden, Norwegen und Dänemark überführen aber die Gewerkschaften geben sich damit nicht zufrieden.

Am Donnerstag betraf der Streik bereits etwa 35.000 Passagiere, am Freitag schon 100.000. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Verhandlungen weiter entwickeln. Auf dem Weg zum Ferienhaus sollten Urlauber in Skandinavien auf jeden Fall etwas mehr Zeit am Flughafen einplanen.

Quellen:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/piloten-in-norwegen-streiken-a-1022188.html

Wussten Sie schon...?
Wissenswert: Der griechische Olymp ist das höchste Gebirge des Landes. Der höchste Gipfel misst über 2.918 m.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!