-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
06.10.2015

Berlin erstrahlt im Lichterglanz

Noch bis zum 18. Oktober werden innerhalb des zwölften Lichterfestes "Berlin leuchtet" verschiedene Sehenswürdigkeiten der Stadt angestrahlt und beleuchtet werden. Bereits am Freitag wurde das Fest auf dem Marlene-Dietrich-Platz eröffnet. Ein besonderes Highlight stellt die acht Meter hohe Maske mit 3-D Effekten einer Künstlergruppe dar, die auf dem Leipziger Platz zusehen ist.

Ab der zweiten Woche werden innerhalb des Festivals of Lights noch weitere Installationen erstrahlen. Dabei wird auch der East Side Gallery Künstler Thierry Noir mitwirken. Insgesamt soll es 80 Installationen geben, die auch sieben Bahnhöfe, Parkbänke und Schiffe mit einschließen. Die Besucher können sieben verschiedene Touren wählen, um die verschiedenen Sehenswürdigkeiten am Alexanderplatz und den Stadtteilen Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf, Friedrichshain-Kreuzberg und Berlin Mitte-Tiergarten zu sehen. Auch Schifffahrten auf der Spree werden für die Besucher angeboten, um einige der Installationen zusehen.

Ein weiterer Höhepunkt war am Sonntagabend das Feuerwerk über der City West, welches den Abendhimmel in buntes Licht tauchte und damit das "Wochenende der deutschen Einheit" beendete. Auch das Motto des Lichterfestes "Light of Chance - Berlin von der geteilten Stadt zur Weltmetropole" verdeutlicht die 25-jährige Vereinigung. Das Berlin eine Stadt mit kreativen Köpfen ist, zeigt nicht nur das Lichterfest, sondern auch die Aufnahme in das "Creative Cities Network" der Unesco oder die Ansiedelung von Kunst und Design schaffenden Hochschulen wie der Kunsthochschule Berlin-Weißensee oder der MediaDesign Hochschule.

Quelle:

http://www.fernweh-aktuell.com/inhalt.leuchtender-oktober-reisen-mit-hohem-lichtfaktor.2d289d0f-2eb2-4293-91d3-3f43582d7584.html 

http://www.morgenpost.de/berlin/article205881191/Berlin-leuchtet-das-Lichterfest-laesst-die-Stadt-strahlen.html
  

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass Finnland sieben Jahrhunderte lang zu Schweden gehörte? Noch heute sind ca. 6 % der finnischen Bevölkerung schwedischsprachig.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!