-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
09.11.2015

Bayern wird als Top-Destination 2016 ausgezeichnet

Kürzlich veröffentlichte die Reisebuchmarke "Lonely Planet" ihr Trend-Buch, in dem Vorschläge für angesagte Urlaubsziele im kommenden Jahr zu finden sind. Unter den zehn beliebtesten Destinationen war dieses Mal sogar ein deutsches Bundesland vertreten. Der australische Verlag beschreibt eine Reise nach Bayern, als "lebensverändernde Erfahrung", bei der den Reisenden "spektakuläre Sehenswürdigkeiten" erwarten.

Als besonders sehenswert werden die Wieskirche, das Holzschnitzerdorf in Oberammergau sowie das Schloss Neuschwanstein eingestuft. Außerdem wird die Landeshauptstadt München mit seinem Glockenbachviertel und die Atmosphäre während eines Fußballspiels in der Allianzarena hervorgehoben. Bislang schnitt Deutschland nur selten positiv bei der Jury ab. 2010 war Deutschland einmalig unter den zehn beliebtesten Reiseländern zu finden. 2011 wurde Berlin als "Comeback-Stadt" in der Kategorie der beliebtesten Städte ausgezeichnet.

Die deutsche Sprecherin von Lonely Planet, Stephanie Mair-Huydts, betonte, dass Bayern als Top-Destination ausgezeichnet wurde, da die Menschen vor Ort wissen, was einen guten Gastgeber ausmacht. Dies gelte sowohl für die urigen Brauhäuser, als auch für die großen Skigebiete. Im kommenden Jahr wird zudem in der Region ein Jubiläum gefeiert - das "Bayrische Reinheitsgebot des Bieres" wird 500 Jahre alt. Der Reiseführerverlag empfindet dies als guten Grund, die bayrische Lebensart einmal kennen zu lernen.

Quelle: http://www.stern.de/reise/deutschland/lonely-planet-trends-bayern-ist-angesagtes-reiseziel-2016-6522010.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass die Samen bereits mehr als 10.000 Jahren und damit deutlich länger als die Norweger selbst in Norwegen leben? Das uransässige Volk hat eine eigene Hauptstadt: Karasjok.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!