-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
15.12.2015

Düsseldorfer Flughafen erhält einen neuen Namen

Der Flughafen in Düsseldorf soll ab nächstem Jahr, in dem das Bundesland 70 Jahre alt wird, den Namen Johannes Rau als Zusatz tragen. Dies erklärten Nordrhein-Westfahlens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf Thomas Geisel am vergangenen Wochenende. Mit dem Namenszusatz soll das politische Engagement von Johannes Rau gewürdigt werden, der von 1978 bis 1998 Ministerpräsident des Bundeslandes und später Bundespräsident war. Auch die Witwe Raus und die Anteilseigner des Flughafens haben der Namensgebung zugestimmt, denn der Flughafen sei das Tor zu dem Bundesland, welches fast 20 Jahre durch Raus Schaffen geprägt wurde.

Es gibt jedoch nicht nur Zuspruch für die Umbenennung des Düsseldorfer Flughafens. Der CDU Politiker Thomas Jarzombek hält die Würdigung Raus an anderer Stelle für sinnvoller, da sich Rau während seiner Regierungszeit nicht in hohem Maße für den Luftverkehr eingesetzt habe, sondern eher für die Menschen in seinem Bundesland im Allgemeinen. Er finde außerdem, dass Flughäfen nicht nach großen Politikern benannt werden sollten.

Mit der Umbenennung folgt der Düsseldorfer Flughafen vielen anderen, die ebenfalls nach großen Persönlichkeiten benannt wurden wie z. B. der Pariser Flughafen Charles de Gaulle oder der New Yorker John F. Kennedy Flughafen. Auch in anderen Bundesländern Deutschlands wird diesem Trend nachgegangen. Der neue Hauptstadtflughafen in Berlin/Brandenburg soll nach dem vierten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland Willy Brand benannt werden und Hamburg möchte seinen Airport zukünftig nach dem am 10. November verstorbenen Helmut Schmidt benennen. Der Münchner Flughafen wurde bereits nach dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß getauft.

Quellen:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/johannes-rau-flughafen-duesseldorf-debatte-um-den-neuen-namen-aid-1.5629219
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/duesseldorf/flughafen-duesseldorf-soll-nach-johannes-rau-benannt-werden-id11374942.html
http://www.spiegel.de/reise/deutschland/duesseldorf-flughafen-soll-johannes-rau-heissen-a-1067501.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie, dass Vilnius die größte Altstadt des Barock in ganz Ost- und Mitteleruopa besitzt? Sie nimmt eine Fläche von etwa 360 ha ein.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!