-

Öffnungszeiten


03. Oktober: 11:00 - 19:30


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
23.06.2016

Fernsehserien und Kinofilme in der Deutschen Bahn

Wie die Deutsche Bahn mitteilte, soll das Infotainment-Portal an Bord aller ICE-Züge erweitert werden. Ab Ende 2016 wird es für Passagiere der Deutschen Bahn die Möglichkeit geben, Serien und Kinofilme im ICE zu schauen.

Ermöglicht wird das Ganze durch eine kürzlich geschlossene Partnerschaft des Konzerns mit dem Videoportal Maxdome. Mit den 80 Millionen Reisenden, die jährlich in einem ICE mitfahren, sichert sich Maxdome viele neue Kunden.

Ohne eine Registrierung werden die Fahrgäste zwischen 50 Serien und Filmen wählen können. Wem dies nicht genug ist, der bekommt nach einer Registrierung einen Monat lang eine größere Auswahl gratis zur Verfügung gestellt. Nach dem Probemonat kann der Service für acht Euro monatlich weitergenutzt werden.

Die Inhalte können auf Laptops, Tablets und Handys über Bord-WLAN abgerufen werden, ohne das eigene Datenvolumen zu belasten sowie ohne wacklige Mobilfunkverbindung. Nach der Verbindung des Geräts mit dem WLAN öffnet sich das ICE-Portal im Browser und ermöglicht ein Entertainment fast wie im Flugzeug.

Quelle: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/ice-deutsche-bahn-zeigt-serien-und-kinofilme-a-1098916.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass Kroatien mehr als 1.200 Inseln zählt? Erleben Sie in Ihrem Kroatienurlaub Inselvergnügen pur!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!