-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
20.10.2016

Flughafen-Ranking 2016: Die besten und die schlechtesten Flughäfen weltweit

Das Portal „Sleeping in Airports“ befragt seine Nutzer jedes Jahr über Flughäfen. Dabei werden die Airports in den Kategorien Sauberkeit, Komfort, Gastronomie, Service- und Freizeitangebot sowie Abläufe beim Check-in bewertet. Nun ist das Ranking für das Jahr 2016 erschienen.

Auf Platz drei der schlechtesten Airports weltweit liegt der Port Harcourt International Airport (PHC) in Nigeria. Der Flughafen ist ein Zelt und es gibt keine Toiletten und keine Klimaanlage. Außerdem mangelt es an Sauberkeit und es entstehen täglich kilometerlange Warteschlagen. Der zweit schlechteste Flughafen der Welt ist der Juba International Airport (JUB) im Südsudan. Hier wird die Sicherheit bemängelt. Gates sind überhitzt, schmutzig und überfüllt. Die Toiletten und Sitzmöglichkeiten sind häufig kaputt. Der Jeddah King Abdulaziz International Airport (JED) liegt auf Platz eins. Auch in diesem Airport ist Sauberkeit ein Fremdwort. Das Personal ist unhöflich und arrogant. In diesem Flughafen gibt es keinerlei Restaurants, Geschäfte oder Unterhaltung.  

Die ersten drei Plätze unter den besten Flughäfen der Welt belegen asiatische Airports. Platz drei belegt der Tokyo Haneda International Airport (HND) in Japan. Gepunktet hat Haneda mit extremer Sauberkeit, vielen Ruhegelegenheiten und einer Atmosphäre der Sicherheit. Der zweite Platz geht an den Seoul Incheon International Airport (ICN) in Südkorea. Dieser Flughafen hat unter anderem ein eigenes Kulturzentrum, ein Kino, Gärten und eine Schlittschuhbahn. Auf Platz eins liegt seit 20 Jahren unangefochten der Singapore Changi International Airport (SIN). Neben den Basisangeboten gibt es fünf Gärten, ein Fisch-Spa, Spielkonsolen, kostenlose Kinovorführungen und Stadttouren. Außerdem wird die Qualität der Gastronomie und der Läden gelobt. Der beste deutsche Flughafen ist der Munich International Airport (MUC) auf Rang fünf.
 
Quelle: http://www.sueddeutsche.de/reise/sleeping-in-airports-ranking-die-besten-und-die-schlimmsten-flughaefen-der-welt-1.3212157-5

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass Amsterdam mehr Wasserkanäle als Venedig besitzt? Mehr als 160 Grachten durchziehen die Stadt und machen das besondere Flair aus.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!