-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
10.01.2017

Fünf Reisetipps für den Valentinstag

Mit dem neuen Jahr steht auch der Valentinstag wieder vor der Tür. Während viele Paare am 14. Februar nach Paris reisen, gibt es in Europa aber noch andere Alternativen. So wird die tschechische Hauptstadt Prag sogar „Paris des Ostens“ genannt. Prag bietet über 1.000 Jahre Geschichte, eine historische Altstadt und eine ideale Lage an der Moldau. Dazu kommt, dass die Preise für Unterbringung und Verpflegung deutlich niedriger als in Paris ausfallen. Rom stellt eine ebenso attraktive Alternative dar, ist es doch geschichtsträchtig und romantisch gleichermaßen. Petersdom, Trevi-Brunnen und das beleuchtete Kolosseum sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die Paare am Valentinstag in Rom besichtigen können.

Eine weitere preiswerte Alternative zu Paris ist Porto. Zwar nicht so bekannt wie beispielsweise Lissabon ist die Stadt dennoch wunderschön und längst kein Geheimtipp mehr. Zu besichtigen gibt es hier den Clérigos-Turm, die Bogenbrücke Ponte Dom Luis sowie die Kathedrale. In Amsterdam locken am Valentinstag Bootsfahrten durch die Grachten. Außerdem sollten Verliebte sich auf der berühmten Mageren Brücke umarmen – denn Paare, die sich dort umarmen, sollen die ewige Liebe finden. Alle Alternativen haben gemeinsam, dass sie die perfekte Kulisse für den Valentinstag bieten – und dabei weit weniger besucht sind als beispielsweise im Sommer.

Quelle: http://www.augsburger-allgemeine.de/geld-leben/Reise/Es-muss-nicht-Paris-sein-Fuenf-Reisetipps-fuer-den-Valentinstag-id40173572.html

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass Marokko die inoffizielle "Windhauptstadt" Afrikas beherbergt? Die Hafenstadt Essaouira an der Atlantikküste ist ein Paradies für Surfer.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!