-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
22.02.2017

Karneval in Venedig

Vom 18. bis zum 28. Februar findet der venezianische Karneval statt. Der Karneval ist mit seiner Maskenfreiheit, den Tierkämpfen, den Herkulesspielen und den imposanten Feuerwerken einer der bekanntesten Karnevalsfeiern der Welt.

Zehn Tage vor Aschermittwoch wird der venezianische Karneval mit dem Engelsflug eröffnet. Dabei schwebt ein Künstler, der an einem Stahlseil gesichert ist, vom Glockenturm Campanile über den Markusplatz. Während des Festes gibt es überall Bühnen in der Stadt auf denen Kunst und Akrobatik aufgeführt wird. Besucher und Einheimische flanieren in Kostümen und Masken durch die Stadt und tummeln sich vor allem am berühmten Markusplatz.

Für viele ist der Höhepunkt des Karnevals die Parade der Kostümierten und die Preisverleihung für das schönste Kostüm. Wer sich in Venedig eine handgefertigte Maske kaufen möchte, muss circa eine Woche warten. Bei Extrawünschen dauert es noch länger. In Venedig gibt es nur noch wenige traditionelle Maskenmacher, die die fast tausend Jahre alte Handwerkskunst fortführen. Einer davon ist Gualtiero Dall'Osto. Sein Geschäft „Tragicomica“ befindet sich im Zentrum der Lagunenstadt. Er hat auch schon Masken für Stars wie Lady Gaga gefertigt.

Quelle: http://www.spiegel.de/reise/europa/karneval-in-venedig-der-maskenmacher-von-lady-gaga-a-1135385.html

Wussten Sie schon...?
Schon gewusst? An der Ostseeküste findet seit 2011 einmal jährlich der "Welt-Fischbrötchentag" statt. In vielen Orten gibt es ein tolles Rahmenprogramm - und natürlich jede Menge Fischbrötchen!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!