-

Öffnungszeiten


03. Oktober: 11:00 - 19:30


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH

Estland Reiseführer

Estland als Reiseziel löst bei vielen immer noch Verwunderung aus. Doch durch die zunehmend von der Touristikbranche angebotenen Reisen in die Länder des Baltikums bekommen auch Estland Reisen endlich die verdiente Aufmerksamkeit. Mit Waldgebieten, die über 40 Prozent des gesamten Landes ausmachen und Küsten am Finnischen Meerbusen, der Ostsee und der Rigaer Bucht können Sie ihre Reise äußerst abwechslungsreich gestalten. Die 1,3 Millionen Einwohner, die sich auf 15 Landkreise mit malerischen Namen wie Saare, Harju und Viljandi verteilen gelten als freundlich und aufgeschlossen Besuchern und neuen Kulturen gegenüber. Seit der Einführung des Euro im Jahre 2011 ist Estland durch den überflüssig gewordenen Währungswechsel als Reiseziel sogar noch attraktiver geworden.

Estland Reiseführer starten oft mit den Superlativen des Landes. In Estland gehört zu diesen hervorstechenden Merkmalen der Peipussee, der sich zu beinahe gleichen Teilen auf estländischem und russischem Staatsgebiet liegt. Im Sommer ist der Peipussee mit angenehmen Temperaturen über 20 Grad Celsius das Ziel vieler Campingurlauber, die den von Wäldern umgebenen See für Freizeitaktivitäten wie Wanderungen, Schwimmen oder Angeln nutzen. Die Europastraße 67 oder in Estland auch als Via Baltica bekannte Fernstraße verbindet nicht nur mehrere osteuropäische Staaten, sondern ist bei Motorradfahrern ähnlich beliebt wie die berühmte Route 66 in Amerika. Die zum Großteil aus Landstraßen bestehende Via Baltica verläuft bis zur Hauptstadt Tallinn und eignet sich damit bestens, um auf einer Rundreise die Bevölkerung und die Kultur Estlands genauer kennenzulernen.

tallinnNeben der Schönheit des Festlands verweisen Reiseführer Estland immer wieder gerne auf die vielen kleineren und größeren Inseln wie Hiiumaa. Ein Urlaub dort entführt die Besucher in das ursprüngliche Estland mit Leuchttürmen, Fischfang und alten, idyllischen Bauernhäusern. Die Stadt Haapsalu verfügt als skurrile Estland Info zwar über mehrere historische Gebäude, internationale Berühmtheit erreichte der Ort jedoch durch die Sichtungen einer Weißen Dame. Diese im August bei Vollmondnächten erscheinende Lichtgestalt geht auf das Schicksal einer tragischen endenden Liebe und einem lebendig eingemauerten Mädchen zurück.

Das jährlich stattfindende ,,Zeit der weißen Dame'' Festival erinnert an diese Geschichte und zelebriert die gruselige Legende. Der Weg von Estland Reisen sollte immer auch einen Aufenthalt in Tallinn beinhalten. Bereits die aus dem Mittelalter stammende und seit einigen Jahren zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörende Altstadt ist weit mehr als nur ein Ort für wunderschöne Fotomotive. Die Stadtmauer und die Kanonentürme Dicke Margarete und Kiek in de Kök sind bis heute stumme Zeitzeugen einer bewegten Geschichte.

Estland Reiseführer verweisen gerne auf die Liebe der estländischen Bevölkerung für Film, Musik und Tanz. Festivals mit Themenschwerpunkten wie Barockmusik, Jazz und Filmnächten bereichern als Highlight im Veranstaltungskalender die Freizeit der Einheimischen und vielleicht auch bald Ihren Urlaub.

Wie sehr die modernen Technologien in den Alltag der Gesellschaft einbezogen sind, zeigt die Estland Info, die per Gesetz jedem Bürger einen Internetzugang garantiert. Dies führt inzwischen dazu, dass Estland über das mit am besten abgedeckteste kostenlose Wi-Fi Hot Spot Netz Europas verfügt. In öffentlichen Einrichtungen wie Poststationen oder Bibliotheken wird zudem der kostenlose Zugang zu Computern gewährt. Weitere Informationen über die Geschichte und Traditionen Ihres Urlaubsziels finden Sie in dem nun folgenden Online Reiseführer Estland.

Bild: Gordon Gross / pixelio.de

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon, dass Amsterdam mehr Wasserkanäle als Venedig besitzt? Mehr als 160 Grachten durchziehen die Stadt und machen das besondere Flair aus.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!