-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH

Spanien Reiseführer

Spanien - das vielseitige, faszinierende Land der Gegensätze!

Spanien - ein Land, das Tradition und Moderne verbindet, wo sich Metropolen und verträumte Fischerdörfer aneinanderreihen und traumhafte Strände sich mit rauen Gebirgsketten abwechseln. Wo ließe sich ein Urlaub vielseitiger und abwechslungsreicher verbringen? Egal ob man am Strand den Stress des Alltags hinter sich lässt, südeuropäische Kultur genießt oder ausgedehnte Wanderungen unternimmt - hier wird sicherlich jeder auf seine Kosten kommen! Über alle diese Möglichkeiten Ihren Urlaub als ein unvergessliches Erlebnis zu gestalten, möchte Sie der folgende Spanien Reiseführer informieren.

Spanien befindet sich im Südwesten von Südeuropa und liegt ebenso wie Portugal und Gibraltar auf der Iberischen Halbinsel. Die Hauptstadt Spaniens ist Madrid.

Zu den bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten in Spanien gehört die Kathedrale Santiago de Compostela. Hierbei handelt es sich um eine der drittgrößten Wallfahrtskirchen weltweit. Auch ist die Kirche als Grabkirche des Apostels Jakobus bekannt. Erfahren Sie mehr spannende Infos unter "Spanien Reisen".

Für Kulturbegeisterte empfiehlt sich ein Besuch im "Museu Picasso" in Barcelona. Hier kann man zahlreiche Werke des berühmten, experimentierfreudigen Künstlers bestaunen. Gleich neben dem Museum befindet sich eine sehr gemütliche Cafeteria, in der man angenehme Stunden verbringen kann. Mehr dazu können Sie unter "Spanien Info" nachlesen!

Für Wanderlustige ist eine Tour auf den "Pico del Teide" ideal. Der höchste Berg Spaniens und zugleich einer der drittgrößten Vulkane der Welt überzeugt mit seiner atemberaubenden Landschaft und den anspruchsvollen Wanderrouten. Die besten Touren können Sie dem "Reiseführer Spanien" entnehmen!

Auch die Höhlen von Altamira in Kantabrien sind einen Besuch wert. Hier können Sie wunderschöne, uralte Felszeichnungen bestaunen. Direkt neben der Höhle befindet sich eine äußerst interessante Ausstellung über die Steinzeit.

Bildquelle: katalogmacher / pixelio.de

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon? Auch nach dem Eintritt Kroatiens in die EU bleibt die kroatische Währung "Kuna“ bestehen. Denken Sie also daran, Ihr Geld entsprechend einzuwechseln!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!