-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH

Vereinigtes Königreich Reiseführer

Grossbritanien ist nicht nur eine Insel im Altantischen Ozean, sondern auch die Verbindung von England, Schottland und Wales und über 60 Millionen Einwohnern. Obwohl England oft mit Grossbritannien gleichgesetzt wird sollten Wales und Schottland bei Grossbritanien Reisen nicht vernachlässigt werden. Denn von den schottischen Highlands bis zu den walisischen Steilküsten hat sich jede dieser drei Nationen unter der Regentschaft der jeweiligen britischen Monarchen ihren eigenen Charakter erhalten.

Ein Reiseführer Grossbritanien kann dank der Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen die absoluten Highlights in Wales, Schottland und England auswählen. Zu denen zählen mit Sicherheit die schottischen Highlights im Norden des Landes. Abgegrenzt von den Lowlands erhielten die Highlands auch weltweite Berühmtheit durch die sich das dort befindenliche Loch Ness und den höchsten Berg Grossbritaniens den 1344 Meter hohen Ben Nevis. Viele Halten das Seeungeheuer Nessie zwar für pure Fantasie, aber bei einem Besuch des Loch Ness sollten Sie vielleicht doch einmal nach dem Schnappschuss ihres Lebens Ausschau halten.

Ein Reiseführer Grossbritanien bezieht immer die walisische Hauptstadt Cardiff mit ein. Grund hierfür sind unter anderem deren beinahe 4000 Jahre zurückreichende Geschichte und die direkte Nachbarschaft zum Meer. Das Cardiff Castle aus dem 12. Jahrhundert und die Kathedrale von Cardiff aus dem 19. Jahrhundert haben im modernen Stadtbild bleibende Spuren einer ereignisreichen Geschichte hinterlassen.

England ist nicht nur die größte Nation Grossbritanniens, sondern auch eine vielfältige Mischung aus Großstädten, idyllischen Dörfern und ganz viel Kultur. Diese ist in der Stadt Liverpool ganz eng mit den weltberühmten Beatles verknüpft. Ein gelbes U-Boot erinnert heute noch an einen der berühmtesten Hits der Band und der neu erbaute Cavern Club ist immer noch eine Chance für junge Bands um sich zum ersten Mal zu präsentieren. Daneben steht der Hafen seit fast 10 Jahren auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO und das Hafenviertel ist heute ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen. Grossbritanien Reiseführer liefern mit Vorliebe ausführliche Grossbritanien Info über die englische Hauptstadt London. Grund dafür sind nicht nur die regelmäßig stattfindenden Großereignisse wie Konzerte oder die olympischen Spiele, sondern der immer vorhandene historische Charme einer modernen Metropole. Big Ben, der Trafalgar Square und der Tower of London gehören in das London der Gegenwart genauso wie der berühmte 5 o'Clock Tea und die Themse.

Eine Sonderstellung nimmt die königliche Familie nicht nur in der Gesellschaft, sondern auch in London ein. Der Wohn- und Amtssitz der Queen, der Buckingham Palace ist nicht nur dank der scheinbar bewegungs- und emotionlosen Garden eine Touristenattraktion, sondern auch die Hochzeitsküsse der Familienmitglieder nach deren Hochzeiten auf dem Balkon bleiben ewig Unvergessen.

Eine nützliche Grossbritanien Info ist neben dem berühmten schwarzen Humor auch die Leidenschaft der Inselbewohner für Fußball. England, das sich oft als Mutterland des Fußballs bezeichnet fiebert in der Premiere League und bei den Spielen der als Three Lions bekanntgewordenen Nationalmannschaft begeistert mit. Ein Fußballspiel auf der Reise zu besuchen oder in einem Pub zu verfolgen sollte bei Ihrer Reise zu einem wichtigen Programmpunkt werden.

Bildquelle: tokamuwi / pixelio.de

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie, dass Vilnius die größte Altstadt des Barock in ganz Ost- und Mitteleruopa besitzt? Sie nimmt eine Fläche von etwa 360 ha ein.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!