-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit

Ihr Skiurlaub in einer Skihütte in Alpe d’Huez

Der Wintersport kann im Skigebiet Alpe d’Huez auf eine lange Tradition zurückblicken. Die einst am Gebirgsmassiv der „Grandes Rousses“ gelegenen Weiler beherbergen heute Wintersportler und Bergfreunde aus aller Welt, die sich auf der „Ile au soleil“ voll und ganz den Freuden des Winters und der Alpen hingeben möchten. Die Weiler waren kleine Wohnsiedlungen, welche im Sommer der Landwirtschaft dienten und im Winter unter einer immensen Schneedecke versteckt lagen. Heute haben Sie die Möglichkeit, ein Ferienhaus oder eine der Ferienwohnungen in Alpe d’Huez zu mieten und auf diese Weise einen unvergesslichen und sportlichen Winterurlaub in Frankreich zu verbringen

Traumhafter Winterurlaub in Alpe d'Huez

Die Ferienhäuser und Skihütten in Alpe d’Huez befinden sich inmitten einer traumhaften Märchenlandschaft und erfreuen sich nicht zuletzt wegen der tollen Umgebung einer großen Beliebtheit bei mehr und mehr Besuchern, die Ihren Winterurlaub in Frankreich verbringen wollen. Umgeben von imposanten Gipfeln wie der „Meje“, den „Aiguilles“ und Bien sûr, dem Mont Blanc, werden Sie hier eines der schönsten Gebirgspanoramen der Alpen bestaunen dürfen. Alle Ortsteile liegen auf über 1.400 Metern Seehöhe, sodass nicht nur die fast durchgängig strahlende Sonne, sondern auch die frische, klare Luft ständige Begleiter Ihres Alpe d’Huez-Winterurlaubs sein werden. Eine Vielzahl an gastronomischen Einrichtungen, darunter zahlreiche Höhenrestaurants, werden zudem für die nötigen Gaumenfreuden während Ihres Frankreich-Skiurlaubs sorgen. Natürlich können Sie in der Küche der Skihütte oder der Ferienwohnung in Alpe d’Huez auch selbst kochen und sich und Ihre Familie verwöhnen.

Gekrönt vom Pic Blanc, dem höchsten Gletscher im Skigebiet mit 3.300 Metern Höhe verteilt sich das fabelhafte Skigebiet Alpe d’Huez auf 118 Pisten mit einer Gesamtlänge von über 220 Kilometern. Lange Warteschlangen an den Liftanlagen wird man hier vermissen, denn die modernen Anlagen sorgen für schnelle Auffahrten. Skifahren in Alpe d’Huez ist ein einziger Traum.

Auf den 69 Kilometern an blauen und grünen Pisten werden hier Anfänger ideales Terrain für erste Fahrversuche vorfinden. Die meisten dieser Strecken grenzen direkt an Alpe d’Huez an, sodass alle „Frischlinge“ sofort mit dem Skifahren loslegen können, ohne lange Überfahrten in Kauf nehmen zu müssen. Speziell für Anfänger und Kinder gibt es abgesteckte, sichere Zonen, sodass dort unbesorgt das Skifahren erkundet werden kann. Wenn das kein guter Grund ist, sich als Anfänger für einen Frankreich Skiurlaub in Alpe d’Huez zu entscheiden! Doch auch für Fortgeschrittene und Profis ist ein Winterurlaub in Alpe d’Huez ein Genuss – besonders dann, wenn Sie ein Ferienhaus oder eine der Ferienwohnungen in Alpe d’Huez mieten, die komfortabel und gemütlich eingerichtet sind.

Als hätte die Natur dies bewusst vorbereitet, steigert sich der Schwierigkeitsgrad der Strecken mit der Höhe, die man überwindet. Aus diesem Grund befinden sich die Pisten für fortgeschrittene Fahrer in höheren Lagen. Fast 40 Strecken lassen sich hier befahren, die teilweise sehr breit angelegt sind, wodurch sich die bezaubernde Landschaft beim Abfahren bestaunen lässt. Die schweren Strecken in Alpe d’Huez liegen oft weit über der Baumgrenze, sodass hier die Schneewahrscheinlichkeit am Größten ist.

Tiefschneefahrer werden Ihre wahre Freude auf den 22 unpräparierten Routen erleben. Als absolutes Muss für versierte Abfahrtsläufer gilt die längste Abfahrt der Welt, die 16 Kilometer lange „Sarenne“-Skipiste in Alpe d’Huez. Steile Hänge und die überdurchschnittliche Länge der Strecke machen sie zu einer der Spitzenabfahrten der Alpen.

Wussten Sie schon, dass man es in Alpe d’Huez schafft, mehr als eineinhalb Stunden am Stück Ski zu fahren, ohne einen einzigen Lift benutzen zu müssen? Durch eine besondere Vernetzung von mehreren Strecken ist dies möglich und erhöht dadurch die Attraktivität des Skigebiets Alpe d’Huez für anspruchsvolle Fahrer erheblich. Auf insgesamt vier Abfahrten legen Sie jeweils 2.000 Höhenmeter zurück. Fast nirgendwo sonst in den Alpen ist dies möglich. Des Weiteren können Sie auf zwei ausgewiesenen FIS-Rennstrecken voll und ganz auf Geschwindigkeit setzen. Wenn Sie eine Skihütte oder ein Ferienhaus in Alpe d’Huez für Ihren Winterurlaub mieten, werden Sie es nicht bereuen!

Das überdurchschnittlich breite Streckenangebot wird durch zwei hervorragend angelegte Snowparks abgerundet. Ob Boarder Cross, Half-Pipes oder Tables, das im Boarderherz wird hier die Sonne aufgehen. Ist diese in Alpe d’Huez untergegangen, bedeutet dies noch nicht, dass mit Skifahren Schluss ist, denn eine beleuchtete Nachtpiste ermöglicht das Fahren unter den Sternen. Nächtliches Skifahren Alpe d’Huez ist ein unvergessliches Erlebnis.

Wer sich hier für den Langlaufsport entscheidet, kann sich auf 50 Loipenkilometern ganz auf seinen Sport konzentrieren. Drei Höhenloipen, darunter ein 20 Kilometer langer Rundkurs, laden zum klassischen Gleiten und zum Skaten ein. In Alpe d’Huez bleiben keine Wünsche offen, dem Skifahren kann hier jeder nach seiner Facon unbeschwert nachgehen.

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!