-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit

Skiurlaub in einer Skihütte in Sölden in Österreich

Eingebettet in das Skigebiet Ötztal in Österreich, begrüßt Sölden den Urlauber mit Bergfrische und traditionell gebauten Skihütten, die sich hervorragend in die imposante Landschaft integrieren. Wenn anderswo der große Wintertrubel beginnt, werden Sie hier noch die Ruhe der Berge verspüren können. So können Sie in aller Ruhe einen einmaligen Winterurlaub oder Skiurlaub in Sölden genießen. Mieten Sie sich eine Skihütte in Sölden und lernen dieses Winterparadies kennen und lieben!

Unterkunft in Sölden – Skifahren im Ötztal

Die Höhenlage von Sölden beträgt 1.377 Meter über dem Meeresspiegel. Besonders toll wird der Skiurlaub in Österreich, wenn Sie eine eigene Skihütte in Sölden haben, weil so alle genug Platz haben und Sie selbst kochen können. Wenn Sie nun auch noch die Berggipfel in glitzerndem Weiß vor sich haben, über welchen der blaue Himmel und die strahlende Sonne liegen, dann erleben Sie das Gefühl von Freiheit und können den Alltag vergessen. Nach Ihren sportlichen Aktivitäten wie Skifahren oder Snowmobiltouren können Sie sich in Ihrer hervorragend ausgestatteten Skihütte entspannen, genüsslich ein Kaminfeuer entzünden und zum Beispiel ein Glas Wein genießen.

Schneewanderungen sind im Skigebiet Sölden fast ein Muss, welches Sie sich während einem Skiurlaub oder einem Winterurlaub in Sölden nicht entgehen lassen sollten. Der Ortsteil Hochsölden liegt auf über 2.000 Metern auf einem Hochplateau, sodass Ihr Urlaub von der Sonne begleitet wird. Auch auf der Terrasse Ihrer Skihütte oder Ihrer Ferienwohnung in Sölden lässt sich die Sonne genießen. Eine Therme vor Ort sorgt für die nötige Entspannung nach stressreichen Arbeitstagen vor Ihrem Urlaub oder aktivem Skisport. Inmitten der faszinierenden Bergwelt ist ein Besuch der Therme ein wunderbares Erlebnis.

Winterurlaub in Sölden – Infos über das Skigebiet

Im Ötztal warten über 150 Pistenkilometer darauf, von Ihnen befahren zu werden. Darunter befinden sich drei Berge über 3.000 Meter (Gaislachkogel, Tiefenbachkogel und Schwarze Schneiden), Gletscherskigebiete sowie Rennstrecken mit Zeitmessung und sogar ein Funpark. Das Skifahren in Sölden ist ein einziger Traum! Auf den Skipisten im Skigebiet Sölden bietet sich den vielen Besuchern bei den Abfahrten ein atemberaubendes Bergpanorama. Das sind tolle Voraussetzungen, um seinen Skiurlaub in Österreich zu verbringen, am besten in einer Skihütte  oder in einem Ferienhaus in Sölden!

Sollte der Schnee für Strecken unterhalb 2.200 Meter nicht ausreichen, sorgen modernste Beschneiungsanlagen dafür, dass Sie ausreichend Schnee unter den Brettern haben. Die 34 modernen Liftsysteme verhelfen zu kürzesten Wartezeiten. Gletscher- und Winterskigebiete sind durch eine Bahn miteinander verbunden, wodurch Sie Ihre Abfahrten individuell variieren können. Das gesamte Gebiet kann in einer Rallye erfahren werden, so werden Sie das Skigebiet besser kennenlernen. Hier legen Sie bis zu 10 Höhen- und 50 Streckenkilometer zurück. Der Klassiker schlechthin ist Ötz-Hochötz. Sie starten auf 2.200 Metern und haben auch für die Einkehr zwischendurch urige Almhütten zur Stärkung in Reichweite. Die beiden Gletscherskigebiete um Sölden, Rettenbach- und Tiefenbachgletscher laden zum Wedeln vor einer atemberaubenden Alpenkulisse ein. Beide Gletscher sind miteinander durch Strecken verbunden, sodass der Abfahrt keine Grenzen gesetzt sind. Hier können Sie fast ganzjährig über 3.000 Meter der größten erschlossenen Gletscherfläche Österreichs für Ihr Skivergnügen nutzen. Nach einem sportlich aktiven Skitag können Sie sich in Ihr Ferienhaus oder in Ihre Ferienwohnung in Sölden zurückziehen und Energie für den neuen Tag schöpfen.

In Obergurgl und Hochgurgl ist Skifahren bis in den Mai hinein möglich. Auch hier profitieren Sie von einem ausgereiften Liftsystem, welches die beiden Gebiete miteinander verbindet. In nur 10 Minuten gelangen Sie auf der 3,6 Kilometer langen Fahrt in das jeweils andere Wintergebiet. Anfänger finden in Niederthai optimale Voraussetzungen für erste Kontakte mit dem glitzernden Weiß. Auch für Familien ist dieses Gebiet hervorragend geeignet. Im Ochsengarten werden alle Skifahrer angesprochen. Ob Langlauf, Snowboard oder Carven – hier erwartet Sie ein Rundumpaket für alle Geschmäcker.
Verwandeln Sie Ihren Skiurlaub in Österreich in einen unvergesslichen und abwechslungsreichen Ferientraum, indem Sie sich ein Ferienhaus oder eine der gemütlichen Ferienwohnungen in Sölden mieten!

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!