-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo
Ferienunterkünfte
Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen
Sicher buchen
Feriendomizile mit Bestpreisgarantie
Bestpreisgarantie
Ausgezeichnete Beratung
Quelle Trusted Shops
Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit
Hohe Kundenzufriedenheit

Skiurlaub und Winterurlaub in Großarl

Skiurlaub in Großarl – ein Paradies für Wintersportler

Ebenso wie das Skigebiet Ehrwald in Tirol ist auch das Skigebiet Großarl vielseitig. In  Großarl können besonders Familien, Skifahrer und Snowboarder einen schönen Winterurlaub erleben. Die österreichische Gemeinde Großarl liegt im Salzburger Land. Das nach ihr benannte Großarltal gehört zum Nationalpark Hohe Tauern und ist mit seiner Berglandschaft ein beliebtes Ziel für Winterurlauber. Besonders Skifahrer finden dort zahlreiche Möglichkeiten, ihren Sport auszuüben, denn zum Skifahren ist die Gegend ideal.

Das Skigebiet Großarl gehört zum Skigebiet Großarltal–Dorfgastein. Dort gibt es Pisten mit einer Gesamtlänge von 80 Kilometern. Davon haben 23 Kilometer einen niedrigen, 49 Kilometer einen mittleren und acht Kilometer einen hohen Schwierigkeitsgrad. Zusätzlich werden bestimmte Pistenabschnitte mit Absicht nicht präpariert, sodass Fortgeschrittene und Profis dort spannende Erlebnisse beim Skifahren in Großarl haben können. Vier Schlepplifte, acht Sessellifte und fünf Gondeln sorgen für einen schnellen Transport der Skifahrer. Darüber hinaus werden kostenlose Busverbindungen angeboten, mit denen Wintersportler in benachbarte Skigebiete gebracht werden. Neben einer Skischule und einer Skileihstation, wo Sie die passende Ausrüstung zum Skifahren in Großarl borgen können, gibt es außerdem einen Skikindergarten. Dort werden Kinder ab dreieinhalb Jahren betreut, wenn ihre Eltern allein über die Pisten düsen wollen. Jüngere Kinder ab einem halben Jahr können währenddessen im Kinderclub untergebracht werden.

Winterurlaub in Großarl – mehr als nur Skifahren

Im Skigebiet Großarl kommen auch Skilangläufer auf ihre Kosten. Gespurte Loipen führen 30 Kilometer lang durch die Umgebung. Für Snowboarder gibt es einen Funpark, in dem Sie fahren und Tricks ausprobieren können. Dazu wird die ganze Zeit Musik gespielt. Das ist jedoch längst noch nicht alles, denn in Großarl haben auch andere Wintersportarten Platz. Auf Winterwanderwegen, die insgesamt 25 Kilometer lang und alle gut markiert sind, kann die Natur erkundet werden. Außerdem gibt es Rodelbahnen und einen Eislaufplatz. Des Weiteren werden Fahrten mit dem Pferdeschlitten, Schneeschuhwanderungen und Eisstockschießen angeboten.

Skiurlaub in Großarl – ideal für Familien und Gruppen

Übernachten und entspannen können Sie während Ihres Skirulaubs zum Beispiel auf einer Skihütte in Großarl. Dort können kleinere und größere Gruppen oder Familien übernachten. Manchmal beherbergt eine Skihütte nur eine Gruppe, manchmal aber auch getrennt von einander mehrere Gruppen, die sich nicht kennen. Einige Unterkünfte sind auch sehr groß und haben Platz für eine Gruppe von bis zu 12 Personen. Eine Skihütte in Großarl liegt oft nicht direkt im Ort, sondern etwas außerhalb in der Natur. Sie sind jedoch trotzdem gut zu erreichen. Im Winter sollte man jedoch generell Schneeketten für sein Auto dabei haben.

Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!