-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit

Ferien mit Hund Bretagne

Tramhafte Ferienhäuser mit Hund in der Bretagne
Urlaub mit Hund in Frankreich in der Bretagne

Ihr Hund ist nicht nur in Ferienwohnungen Rügen Hund oder Ferienhäuser Kroatien Hund willkommen - sondern auch in Frankreich. Ferien mit Hund Bretagne ist immer wieder ein wunderbares Erlebnis für die ganze Familie. Die Bretagne liegt im Westen Frankreichs und ist eine recht große Halbinsel am Atlantik. Ferien mit Hund Bretagne hat für Frauchen und Herrchen, aber auch für die geliebten Vierbeiner jede Menge zu bieten. Wer sich für Ferien mit Hund Bretagne entscheidet, der findet oft lange, menschenleere Strände vor, die zum Toben am Wasser einladen. In der Bretagne gibt es zudem lange Wanderwege, die oftmals an der Küste entlang führen. Wer ein Ferienhaus Bretagne mit Hund bucht, darf sich also auf abwechslungsreiche Eindrücke freuen. In der Bretagne gibt es sehr schöne Ferienhäuser, die ganzjährig günstig angeboten werden.

Ferien mit Hund Bretagne - Urlaub mit Hund Bretagne

Auch das Klima in der Bretagne ist für Hunde nahezu optimal. Im Sommer sind die Temperaturen selten zu heiß, so dass sich die Vierbeiner wohl fühlen und die Ferien gemeinsam mit ihrer Familie genießen können. Das Klima in der Bretagne wird maßgeblich vom Atlantik beeinflusst, es herrschen das ganze Jahr über milde Temperaturen. Die Küstenregion der Bretagne ist teilweise felsig und schroff, es tauchen aber immer wieder kleine Sandbuchten auf, die zum entspannten Spaziergang einladen. Da die Strände zumeist nicht überfüllt sind, ist hier die Mitnahme des Hundes oft problemlos möglich. Für Ferien mit Hund Bretagne ist ein Ferienhaus Bretagne mit Hund die optimale Unterkunft. In vielen Ferienhäusern sind Hunde willkommen. Wanderwege führen über eine Länge von annähernd 1300 km überwiegend an der Küste lang. Bei diesen Wanderwegen handelt es sich zum Teil um die alten Zöllnerwege. Von hier aus wurden die Küstenabschnitte bewacht, um Schmuggler und Plünderer abzuhalten. Ein Ferienhaus Bretagne mit Hund eignet sich also wunderbar für einen schönen Urlaub mit dem eigenen Hund.

Urlaub mit Hund in der Bretagne - Aktivurlaub!

Man kann direkt von der Urlaubsunterkunft loswandern und die Landschaft der Bretagne entdecken. In der Hauptsaison kann es durchaus Einschränkungen für Hunde am Strand geben. Dann sollte man sich an die örtlichen Gegebenheiten anpassen und den Hund gegebenenfalls an der Leine führen oder auf wenig besuchte Strände ausweichen. Beachtet werden muss hier auch, dass die Küste teilweise steil zum Meer hin abfällt und auch trittsichere Hunde stürzen können. Etwas Abstand hilft Unfälle zu vermeiden. Bevor man ein Ferienhaus Bretagne mit Hund bucht, sollte man sich über die Einreisebestimmungen für Tiere informieren. Hier können für jedes Land unterschiedliche Regeln gelten. Wichtig sind bei Reisen in die meisten EU-Länder ein Europäischer Heimtierausweis und ein aktueller Impfpass.

Sie möchten sich noch von weiteren Urlaubsideen mit Hund begeistern lassen? Dann folgen hier die perfekten Tipps:

Hundeurlaub in Frankreich, Bretagne
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!