-

Öffnungszeiten


03. Oktober: 11:00 - 19:30


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit


Testsieger bei Stiftung Warentest
CASAMUNDO überzeugte als bestes Onlineportal für Ferien­unterkünfte in Ausgabe 09/2015

Angelurlaub - das Leben genießen!

Goldfische Angeln - Angelurlaub

Bei Angelreisen werden Sie den Kern dessen was Angeln ausmacht auf unvergessliche Weise erleben. Der älteste Angelhaken der Welt wurde zwischen 14.000 und 21.000 vor Christus hergestellt. Damals war Angeln ein bloßes Mittel zum Zweck. Die Entspannung und das Naturerlebnis wurde von dem Wissen getrübt, jederzeit selbst zur Beute werden zu können und unbedingt erfolgreich sein zu müssen, um nicht zu verhungern.

Heute dagegen kann man das Angeln ganz entspannt genießen und weit mehr gewinnen als "nur" eine köstliche Mahlzeit als Lohn für Geduld und gründliche Überlegungen. Angelurlaube schenken uns heute darüber hinaus vieles, was uns in unserem entfremdeten Alltag viel zu sehr verloren gegangen ist. An die Stelle eines bizarr entrückten Erlebens von Fisch als Tier aus Dose und Plastikverpackung tritt bei einem Angelurlaub das unmittelbare Erleben der Natur in all ihrer Vielfältigkeit. Die Entschleunigung, die im krassen Kontrast zu unserem hektisch- getriebenen Alltag steht, schenkt die Möglichkeit, sich auf Details zu konzentrieren und endlich wieder bewusst mit allen Sinnen fest im Hier und Jetzt zu stehen.

Angelreisen sind ein unvergessliches Erlebnis

Noch eimaliger und außeralltäglicher als ein Angelurlaub ist eine Angelreise. Für jeden Angler ist es ein unvergessliches Erlebnis, sich mit einer völlig anderen Umgebung und der Herausforderung anderer Fischarten und Angelstrategien zu beschäftigen. Egal ob an den Fjorden Norwegens, beim Brandungs-, oder sogar Hochseeangeln: eine einzigartige Angelreise wird man in seinem ganzen Leben nie wieder vergessen. Bei der genauen Ausgestaltung von Angelreisen bieten sich dabei grundsätzlich zwei Möglichkeiten, nämlich eine Angelreise mit oder ohne Angelguide. Diese Wahl hängt letztlich von persönlichen Vorlieben ab. Wem vor allem daran gelegen ist, alleine oder mit Freunden Herausforderungen ohne Fremde Hilfe zu meisten, wird sich wohl gegen einen Angelguide entscheiden. Wer die Herausforderung möglichst großer Fische sucht, oder einen möglichst guten Fang machen möchte, sollte jedoch die Dienste eines Ortskundigen Guides in Anspruch nehmen, der die besten Angelmethoden und Fischgründe seiner Heimat kennt. Ganz gleich welche Vorliebe hier dominieren sollte, in jedem Fall wird eine Angelreise zu einer unbezahlbaren und einzigartigen Erfahrung für jeden begeisterten Angler.

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!