-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit

Angelurlaub in Norwegen - die Natur entdecken

Norwegen - abwechslungsreiche Angelmöglichkeiten mit großer Artenvielfalt

Das Königreich Norwegen bietet für Angler jeglicher Art vom Süßwasserangeln bis zum Tiefseeangeln. Durch diese Vielfalt ist das skandinavische Land ein sehr beliebtes Ziel für Angler. Zahlreiche Flüsse und Seen lassen das Anglerherz höher schlagen. Besonders die Fjorde sind ein gerne gewähltes Ziel für den Angelurlaub Norwegen.

Für jeden Geschmack etwas dabei beim Angeln in Norwegen

Norwegen hat in Salz- und Süßwasser eine einzigartige Artenvielfalt. Über fünfzig verschiedene Fischarten kann man hier fangen. Beim Tiefseeangeln in Südnorwegen bekommt man schnell Leng, Lump, Seelachs, Dorsch und mehr an den Haken. Beobachten kann man währenddessen die riesigen Makrelen- und Heringsschwärme. Eine äußerst reizvolle Region für den Angelurlaub ist Westnorwegen, auch als Fjordnorwegen bekannt. Hier kann man die verschiedenen Angeltechniken nach Herzenslust ausführen. Fangen kann man hier Leng, der sehr zahlreich vorkommt, Schellfische, Lump, Pollacks, Dorsche, Köhler und Seehechte. Bekannt als Wiege des Meeresangeln Norwegens ist Mittelnorwegen. Ob Pilken, Light Tackle Fischen oder auch Naturköderangeln, hier kann man alles machen. Wer einen Heilbutt fangen möchte, der ist in Nordnorwegen am richtigen Platz. Darüber hinaus gibt es ein riesiges Vorkommen an Großköhler und -dorschen sowie Rotbarsche und Steinbeißer. In nahezu allen Binnengewässern Norwegens gibt es hervorragende Bestände an Bachforellen, Saiblingen, Äschen, Renken, Zander, Barsche, Hechte und viele Weißfischarten.

Bequem unterkommen beim Angelurlaub Norwegen

Wer Angeln in Norwegen geht, braucht sich keine Sorgen zu machen, dass er keine geeignete Unterkunft bekommt. Anbieter von Ferienwohnungen in Norwegen sind gut auf Angler vorbereitet und passen sich an alle Bedürfnisse an. Viele Ferienwohnungen werden mit top ausgestatteten Booten vermietet, die über Rutenhalter und GPS-Plotter verfügen. Auch die benötigten Anglerlizenzen und Treibstoff für die Boote sind oft schon im Hauspreis mit inbegriffen. Die Ferienwohnungen haben modern ausgestattete Räumlichkeiten, wie eine Küche mit allen nötigen Geräten wie zum Beispiel Mikrowelle, Kühlschrank, Geschirrspüler und mehr. Gemütliche Betten garantieren einen erholsamen Schlaf und im Wohnzimmer kann man zum Entspannen fernsehen. Ob als Familienurlaub, Romantikurlaub oder einfach zum Entspannen - ein Angelurlaub wird zum unvergesslichen Erlebnis.

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!