-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit

Agriturismo Piemont

Land & Leute - Agriturismo Piemont!

Nach Ihren letzten Reisen nach Spanien in eine Finca Mallorca und eine La Palma Finca sind Sie völlig begeistert vom Landurlaub? Dann ist Italien genau das Richtige für Sie. Agriturismo bedeutet schlicht Urlaub auf dem Land, und in Italien wird daraus etwas ganz Besonderes. Agriturismo Piemont führt Sie in herrliche Gegenden zwischen Aostatal, Schweizer und französischer Grenze, Ligurien und Lombardei. Piemont Agriturismo erlaubt das Erleben hochklassiger, alter Kultur, auch Sport und Gastronomie kommen nicht zu kurz. Agriturismo Piemont kann in Sie in die Regionen Biella, Novara, Vercelli, Torino, Asti, Alessandria und Cuneo führen. Die gesamte, 25.399 km² große Region bildet den äußersten Nordwesten Italiens und umfasst geographisch die Alpen und die okzitanischen Täler, das Aostatal und das Westufer des Lago Maggiore. Piemont Agriturismo hat also auch landschaftlich alles zu bieten, was man vom liebsten Urlaubsland der Deutschen erwartet. Selbst sprachlich erwartet Sie beim Agriturismo Piemont eine bunte Mischung aus Italienisch, Piemontesisch und Franko-Provenzalisch, sowie Okzitan.

Landurlaub in Piemont

Während des Agriturismo Piemont lernen Sie viele kleine völlig ursprüngliche Ortschaften kennen, die sich in die sehr unterschiedlichen Landschaftsbilder einschmiegen. In den Alpentälern in der Nähe von Turin leben Waldenser, deren Vorfahren während der Albigenserkriege im 13. Jahrhundert aus Frankreich vertrieben worden waren und die deshalb heute noch Franko-Provenzalisch sprechen. Erkennbare Wurzeln der Region, die Sie beim Piemont Agriturismo entdecken werden, reichen noch weiter zurück: Im 10. Jahrhundert überfielen Araber die Region, und heute hat der Islam eins seiner italienischen Zentren in Turin. Agriturismo Piemont lädt zu vielen Ausflügen ein, je nachdem, in welcher Gegend Sie sich befinden. Sollten Sie für Piemont Agriturismo in der Nähe von Novara wohnen, bietet sich ein Besuch von Vercelli an. Das kleine Städtchen, schon aus der Römer-Zeit als Vercellae bekannt, beherbert Dom und Kirche Sant´ Andrea aus dem 13.Jahrhundert, und vor der Stadt in den Raudischen Gefilden besiegte im Jahr 101 v. Chr. Marius, der Römische Konsul, die Kimber.

Prominente Gegenden für Agriturismo Piemont sind der Orta-See, die Stadt Magenta, bei der 1859 Piemontesen und Franzosen gemeinsam die Österreicher schlugen, das Sessia-Tal und natürlich die gesamte Gegend um Turin. Sollten Sie Piemont Agriturismo dort verbringen, versäumen Sie sicher nicht den Ausflug nach Sestriere, das in ganz Europa als Skigebiet bekannt ist, oder über den Alpenpass Montgenevre, den schon Caesar und Kaiser Barbarossa nutzten.

Sie können sich auch vorstellen einen Heimaturlaub auf dem Land zu verbringen? Hier sind die schönsten Ziele in Deutschland:

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!