-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit

Weihnachtsurlaub in Deutschland

Romantische Tage mit Schnee, Punsch und Lichterglanz

Ein Kurzurlaub zu Weihnachten: War es vor Jahren noch unvorstellbar, dass sich Familien über die wichtigste Feiertagsperiode des Jahren von zu Hause fortbewegen, so hat es sich in den letzten Jahren immer stärker verbreitet, seinen Weihnachtsurlaub auch außerhalb zu verbringen. Gerade für Familien und Freunde, die damit der oftmals zu beobachtenden Hektik des Advents entkommen möchten, ist diese Art des Verreisens die angenehme Art, gemeinsam erholsame Stunden zu verleben. Immer öfter wird der Weihnachtsurlaub auch genutzt, um ihn bis ins neue Jahr auszudehnen und Silvester in geselliger Runde zu feiern.

Städtebesuch über Weihnachten

Wer mit einem Kurzurlaub Weihnachten genießen möchte, der hat viele Möglichkeiten. Natürlich bietet es sich an, in die berühmten Städte wie Nürnberg, Dresden, Hamburg, Berlin oder München zu reisen, Tradition und Kultur miteinander zu verbinden. Ob der Christkindlmarkt in Nürnberg oder der Weihnachtsmarkt in Dresden – Glühwein und Stollen, Lebkuchen und Bratäpfel, aber auch Spielzeugmacher und Kunsthandwerker, gehören dazu. So ist der Besuch auf einem der renommierten Märkte nicht nur die Möglichkeit, romantische und schöne Stunden zu verleben, sondern auch, beim Kurzurlaub zu Weihnachten noch einige Geschenke und Aufmerksamkeiten zu erwerben.

Zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland und damit einem beliebten Ziel für einen Weihnachtsurlaub hat sich inzwischen Quedlinburg entwickelt. Die ins Weltkulturerbe aufgenommene Fachwerkstadt im Harz veranstaltet den ganz besonderen Markt an den Adventstagen in den Höfen der Stadt – ein Lichtermeer wird angezündet, wenn sich die Gäste in die traditionell kleinen Gassen und Gänge begeben und sich von den vielen kleinen Dingen und Aufmerksamkeiten inspirieren lassen. Aber natürlich bietet die Stadt mit ihrem historischen Ambiente, mit Schloss und Altstadt und vielen kleinen Cafés in jeder Hinsicht die optimale Möglichkeit, um bei einem Weihnachtsurlaub Deutschland und seine schönsten Regionen kennenzulernen.

Winter, Sport und Freizeit

Ein Kurzurlaub über Weihnachten – das ist stets auch die Chance, in den höher gelegenen Regionen von Harz, Alpen oder Thüringer Wald und Erzgebirge in herrlichen Landschaften Ski zu laufen. Wer den Jahresabschluss also auch mit aktiver Freizeitbetätigung verbinden möchte und bei einem Weihnachtsurlaub Deutschland auf ganz besondere Weise erkunden will – die vielen Hütten und Pensionen vor allem im Bayrischen Wald sind auf ihre Gäste eingerichtet, bieten Schneewanderungen ebenso an wie Rodelmöglichkeiten oder die Teilnahme an einem Skikurs. Rechtzeitig bestellt, sollte es dann auch kein Problem sein, für die Feiertage einen wahren Festtagsbraten zu bestellen, Ente oder Pute bei einem Glas Punsch zu genießen und das Jahr Revue passieren zu lassen – bis dann tatsächlich auch noch der Weihnachtsmann vorbeischaut und vielleicht ein Überraschungspräsent vorbeibringt. Als Überraschung könnten Sie Ihrem Schatz eine Reise über Ostern nach Deutschland oder an die Ostsee schenken!

    

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!