suggest_platform: text | close this message 
-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo
Ferienunterkünfte
Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen
Sicher buchen
Feriendomizile mit Bestpreisgarantie
Bestpreisgarantie
Ausgezeichnete Beratung
Quelle Trusted Shops
Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit
Hohe Kundenzufriedenheit

Ferienhaus mit Pool in Dänemark

Spaß und Erholung - Ferienhäuser mit Pool in Dänemark

Ferienhaus mit Pool Dänemark

Wenn Sie einen Urlaub in Dänemark planen, sollten Sie überlegen sich ein Ferienhaus mit Pool zu mieten. So können Sie jederzeit baden und müssen nicht erst an den Strand fahren. Sehr naturverbundene Menschen, die das Land gerne auf dem eigenen Fuß entdecken, möchten vielleicht gerne einen Wanderurlaub in Deutschland machen. Oder wer der Stadt überdrüssig ist, fährt vielleicht zu einem Bauernhofurlaub Salzburg. Die richtige Mischung aus Unabhängigkeit und ein wenig Luxus bieten Poolhäuser in Dänemark!

Familienurlaub im Poolhaus in Dänemark

Dänemark gilt als eines der glücklichsten Länder der Welt. Hier kann man einen entspannten Urlaub mit der ganzen Familie, den Freunden oder dem Hund verbringen. Am besten in einem Ferienhaus mit Pool. Sie müssen sich vorher nur noch entscheiden, ob Sie lieber an die Ostsee oder die Nordsee möchten. Das Meer ist immer in der Nähe, denn kein Ort ist mehr als 50 Kilometer von der Küste entfernt. Und egal ob Sie ein Ferienhaus für mehrere Personen mit viel Platz oder mit Luxus-Ausstattung suchen, die Auswahl der Poolhäuser in Dänemark ist groß.

In Dänemark gibt es zahlreiche Möglichkeiten den Urlaub aktiv zu verbringen. Zum Radfahren ist das Land ideal, denn es gibt fast keine Berge, dafür aber 10.000 Kilometer beschilderte Radwege. Auch Angler kommen in Dänemark auf ihre Kosten. Man muss nur seine Angelrute einpacken und hat schon nach kurzer Zeit einen Fisch am Haken. Auch Segeln oder Surfen kann man auf der Ostsee oder der Nordsee. Wenn Sie mal den Golfschläger schwingen möchten, dann ist der nächste Golfplatz bestimmt nicht weit von Ihrem Ferienhaus entfernt. Circa 200 Golfplätze gibt es in Dänemark und man zahlt dort einen der niedrigsten Greenfee in Europa. Auch mit Wandern oder Reiten kann man im Urlaub in Dänemark viel Zeit verbringen. Bei einem aktiven Urlaub ist es vielleicht auch interessant sich ein Ferienhaus mit Sauna zu buchen. Dort kann man sich entspannen und die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen. 

Urlaub genießen im eigenen Swimmingpool

Eine beliebte Urlaubsinsel liegt in der dänischen Ostsee. Bornholm zählt dank seiner Lage sehr viele Sonnenstunden. Hier finden Sie endlose Strände, steile Klippen und natürlich die weißgetünchten Rundkirchen. Von Ihrem Ferienhaus sollten Sie auch unbedingt das Bornholmer Kunstmuseum besuchen.

In Südwestjütland liegt die Insel Rømø. Sie liegt im Wattenmeer und ist ebenfalls ein beliebtes Ferienziel. Hier können Sie lange Spaziergänge am Strand unternehmen oder mit der Familie das Rømø-Sommerland besuchen. Außerdem kann man auf Römö sehr gut Strandsegeln und Buggykiting machen.

Der Strand von Marielyst auf der Insel Falster wurde zum besten Badestrand von Dänemark erkoren. Die dänischen Inseln erreichen Sie auch schon nach einer kurzen Seereise von Rostock oder Puttgarden in Deutschland.

Auch in der Spitze von Dänemark in Nordjütland gibt es viele Ferienhäuser mit Pool, in denen man schöne Tage verbringen kann. Hier gibt es breite weiße Strände, gewaltige Dünen und Steilküsten. In Nordjütland ist auch Dänemarks größter Wald, der Rold Skov, zu finden. Noch mehr unberührte Natur können Sie in Dänemarks größten und ersten Nationalpark Thy erleben.

Sie lieben es im Sommer zu Baden? Dann können Sie sich hier von unseren schönsten Alternativen überzeugen lassen:

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!