-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo

Ferienunterkünfte

Ferienunterkünfte sicher vergleichen und buchen

Sicher buchen

Feriendomizile mit Bestpreisgarantie

Bestpreisgarantie

Ausgezeichnete Beratung

Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit

Segelurlaub auf Elba

Sich sportlich auf Elba betätigen

Segeln gehört zu den beliebtesten Freizeitbetätigungen im Urlaub überhaupt. Viele Leute möchten diesem Hobby auch in ihrem Urlaub nachgehen und suchen daher ständig nach neuen und interessanten Orten, um diesen Wassersport auszuüben, sei es die Türkei, Italien allgemein oder Griechenland. Die italienische Insel Elba ist ein interessantes Ziel für alle diejenigen, welche ein eigenes Segelboot besitzen oder gerne bei anderen mitsegeln möchten.

Elba - Die Perle unter den italienischen Inselntraumhaft klares Wasser

Die kleine, italienische Insel Elba gilt gemeinhin als Perle unter allen Inseln Italiens. Sie liegt an der Westküste des italienischen "Stiefels", etwa auf gleicher Höhe der Stadt Grosseto auf dem Festland bzw. der korsischen Stadt Bastia. Die Entfernung zwischen der Insel Elba und dem italienischen Festland beträgt in etwa fünf Kilometer. Malerische Berglandschaften und eine Reihe von pitoresken Häfen und Fischerdörfern machen einen Urlaub auf Elba zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Soll für einen Segelurlaub Elba das Ziel sein, so bietet sich eine Möglichkeit geradezu an. Die meisten Segelbegeisterten, die auf der Insel Elba Urlaub machen, gestalten ihre erholsame Wochen folgendermaßen: Ein Hafen oder Dorf auf Elba wird als "Hauptquartier" gewählt, von dem die Urlauber immer wieder zu Tagesausflügen oder längeren Segeltörns aufbrechen können. Man kann seine Zeit aber auch anderweitig auf Elba verbringen, beispielsweise mit Wandern oder Tauchen.

Wer für einen Segelurlaub Elba als Ziel auswählt, kann über das Betreiben dieses Wassersports hinaus, viel erleben und unternehmen. So gibt es auf Elba einige sehr schöne Ort und Dörfer, teilweise unmittelbar am Meer gelegen, die einem ermöglichen, die italienische Lebensart, Kultur und nicht zuletzt die mediterrane Küche in vollen Zügen zu genießen. bei langen Ausflügen, sollte man das Festland besuchen, die Regionen Emilia-Romagna, Latium und Ligurien sind sehr empfehlenswert.

Der Klassiker - die Inselumrundung

Ein Klassiker für Segelurlauber auf Elba und für viele von ihnen ein absolutes Muss ist die Inselumrundung. Da Elba eine verhältnismäßig kleine Insel ist, gelingt dieses Unterfangen zumeist in ein oder zwei Tagesetappen. Wer die Umrundung der Insel Elba ausdehnen möchte, kann so verfahren: Da Elba an jeder Küste über ein oder mehrere Häfen verfügt, besteht die Möglichkeit, dass ein Segler seinen Törn immer wieder unterbricht, um am Hafen anzulanden, sich dort auszuruhen oder etwas von Land und Leuten kennenzulernen. Elba bietet also zusammenfassend eine ganze Reihen von sehr guten Möglichkeiten, um ein paar entspannte und schöne Tage an Bord zu verbringen.

   Ferienwohnung mit wunderschönen Ausblick aufs Meer   

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!