-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei Casamundo
Ferienunterkünfte
Sicher buchen
Feriendomizile mit Bestpreisgarantie
Bestpreisgarantie
Ausgezeichnete Beratung
Quelle Trusted Shops
Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit
Hohe Kundenzufriedenheit

Wanderurlaub im Ferienhaus in Oberstdorf

Oberstdorf liegt im Allgäu im Freistaat Bayern und ist die südlichste Gemeinde Deutschlands. Zudem liegt Oberstdorf in den  Allgäuer Alpen und ist ein heilklimatischer Kurort und Kneippkurort. Die Gemeinde liegt nahe der alpinen Skigebiete Nebelhorn, Söllereck und Fellhorn/Kanzelwand und dem benachbarten Kleinwalsertal. Außerdem gibt es Langlaufloipen, ein Eisstadion, Skisprungschanzen und eine Skiflugschanze, die Oberstdorf zu einem beliebten Ziel für Wintersportler machen. Im Sommer kommen viele Wanderer nach Oberstdorf, um in den Allgäuer Alpen zu wandern und die Gipfel und Berge zu erklimmen. Aber auch im Winter bieten 140 km präparierte Winterwanderwege eine schöne Abwechselung zum Skifahren.

Zusammen mit dem benachbarten Kleinwalsertal ist Oberstdorf das größte Wandergebiet am Nordrand der Alpen. Von Frühling bis Herbst warten auf Sie ein über 200 km langes Wander- und Radwegenetz mit den unterschiedlichsten Touren für Ihren Wanderurlaub. Es gibt ein übersichtliches Beschilderungssystem, das die Gäste detailliert über die Dauer, Entfernung, Strecke und den Schwierigkeitsgrad informiert. Sie können auch geführte Wanderungen von Ihrem Ferienhaus unternehmen und sich die schönsten Plätze in Oberstdorf zeigen lassen. Die viele Berge sind auch durch Bergbahnen erschlossen, falls Sie mal keine Lust haben zu wandern.

Wandern rund um die Ferienwohnung in Oberstdorf

Wer mit der ganzen Familie im Urlaub eine Wanderung unternehmen möchte, der kann vom Schönblick über die Hochleite zum Freibergsee wandern. Während der Wanderung haben Sie die Möglichkeit die Heini-Klopfer-Skiflugschanze zu besichtigen oder Sie können auf dem Naturerlebnispfad von Söllereck bis zur Hochleite wandern. Spüren Sie die Natur unter Ihren Füßen beim Barfußparcours. An heißen Sommertagen lohnt sich auch ein Abstecher ins Naturbad Freibergsee. Die Länge der Strecke beträgt 8,7 km und man wandert rund vier Stunden.

Sehr abwechselungsreich ist die Wanderung durch die Breitachklamm an den Engenkopf. Sie wandern auf einem ausgebauten und gesicherten Weg durch die Schlucht der Breitach. Anschließend führt Sie der Weg über den Zwingsteg und hinauf auf den Engenkopf. Die Landschaft um den Engenkopf ist geologisch und botanisch sehr reizvoll, sodass die Wanderwege dort als Geheimtipp gelten. Die Dauer der Rundwanderung beträgt ungefähr zwei Stunden und man legt eine Strecke von 3,7 km zurück.

Empfehlenswert ist auch die Beseler-Rundwanderung von Rohrmoos. Dabei wandern Sie vom malerischen Rohrmoos in einer Schleife über den Beslerkopf, den Beslergrat und den Besler. Der mittelschwere Wanderweg ist rund 13 km lang und man benötigt rund viereinhalb Stunden für die Tour. Genießen Sie wunderschöne Panoramablicke aufs Allgäu und die Alpen.

Von Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus in Oberstdorf können Sie zahlreiche Wanderungen unternehmen auf denen Sie unberührte Natur und den Blick auf die Berge genießen können.

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!