Vermieter Hotline
Mo - Fr 9:30 - 17:00 Uhr
+49 (0)40 696 919 830


Testsieger bei Stiftung Warentest
CASAMUNDO überzeugte als bestes Onlineportal für Ferien­unterkünfte in Ausgabe 09/2015

FAQ - Häufige Fragen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Fragen, die Ihnen die Vermietung Ihres Ferienobjektes hoffentlich erleichtert. Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich jederzeit an uns wenden. Als Ihr kompetenter Partner helfen wir Ihnen gerne weiter.

1. Wie errechnet sich die Provision?

Als Vermieter geben Sie Bruttopreise an, in denen auch die Provision in Höhe von 12% beinhaltet ist. Nach Anreise der Kunden überweisen wir Ihnen dann den Mietbetrag abzüglich der Provision zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Muss ich mich um die AGB kümmern?

Nein, das brauchen Sie nicht. Bei Buchung akzeptiert der Kunde die CASAMUNDO AGB, welche Sie als Vermieter z.B. auch im Fall einer Stornierung absichern.

3. Kann ich den Preis für meine Ferienunterkunft ändern?

Natürlich können Sie die Preise für Ihre Ferienunterkunft anpassen. Bedenken Sie aber, dass eine Preisanpassung keine Auswirkungen auf bereits getätigte Buchungen oder Anfragen hat.

4. Kann ich als Vermieter entscheiden, auf welchen Plattformen meine Ferienunterkunft gezeigt wird?

Leider nicht. Sie können Ihre Unterkunft nur auf der deutschen Plattform casamundo.de präsentieren.

5. Wieso muss ich meine Bankdaten angeben?

Sie erhalten den Mietbetrag abzüglich der Provision nach der Anreise des Kunden automatisch auf Ihr Bankkonto überwiesen. Alternativen wie eine Gutschrift auf eine Kreditkarte, Schecks usw. sind leider nicht möglich.

6. Kann ich entscheiden, wer meine Unterkunft mieten darf?

Natürlich können Sie in Ihrer Objektbeschreibung vermerken, falls sich Ihre Ferienunterkunft beispielsweise nicht für (Jugend-)Gruppen, Hundebesitzer, Raucher oder Monteure eignet. Bitte formulieren Sie Ihre Vorgaben deutlich, damit für den Kunden keine Fragen offen bleiben.

7. Was sind die Vorteile, wenn ich mein Objekt auf CASAMUNDO anbiete?

Sie erreichen eine enorm hohe Verbreitung und haben mit Casamundo einen starken, erfahrenen Partner im Rücken. Dennoch behalten Sie die komplette Kontrolle über Preise und Verfügbarkeiten und entscheiden selber, wie Ihr Objekt dargestellt werden soll. 

8. Lohnt sich eine ausführliche Beschreibung oder reichen wenige Schlagwörter?

Kunden möchten gerne möglichst genau über Ihr Objekt Bescheid wissen: welche Vorzüge es gegenüber anderen Objekten besitzt, wie der Innen- und Außenbereich gestaltet wurde, ob der Garten umzäunt ist oder ob Sie als Vermieter mit auf dem Grundstück wohnen. Versuchen Sie sich in den Urlauber hinein zu versetzen, um alle relevanten Fragen zu klären. Noch einige aussagekräftige Bilder dazu und die Präsentation Ihrer Ferienunterkunft ist perfekt. Achten Sie dabei natürlich auf korrekte Rechtschreibung.

9. Kann ich in der Objektbeschreibung oder auf den Bildern Links zu meiner Homepage, E-Mailadressen, Telefonnummern usw. setzen?

Bitte nicht, ansonsten können wir Ihr Objekt leider nicht auf unserer Seite anbieten. Die Kunden erhalten alle notwendigen Informationen mit den Reiseunterlagen und können sich dann kurz vor der Anreise bei besonders speziellen oder kurzfristigen Fragen persönlich an Sie wenden.

10. Wer betreut die Anfragen der Mieter?

Die Anfragen und Buchungen werden von unserem kompetenten und freundlichen Service-Personal entgegengenommen und bearbeitet - und das an 7 Tagen in der Woche.

11. Wie erhalte ich meine Login-Daten?

Nutzen Sie zum Login bitte Ihre E-Mailadresse und Ihr selbstgewähltes Passwort aus der Registrierung.

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!