Ferienhäuser & Ferienwohnungen online buchen - CASAMUNDO
Merklisten

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub in Heide

Heide
Jederzeit
Gäste
Die Kreisstadt des Kreises Dithmarschen mit ihren gut 20 000 Einwohnern kann auf eine lange und an Traditionen reiche Geschichte zurück blicken. Dithmarschen als umliegende Region war im 15. und 16.
WEITERE INFORMATIONEN »

Heide: Unsere Empfehlungen für Sie

Ferienwohnung Heide 6
140 m² Ferienwohnung
6 3
Heide, Dithmarschen, Deutschland
4,8 / 5
„Exzellent“
ab 532 €
für 7 Nächte
Ferienwohnung Heide 6
77 m² Ferienwohnung
6 2
Heide, Dithmarschen, Deutschland
4,5 / 4
„Großartig“
ab 755 €
für 7 Nächte
Ferienwohnung Heide 6
104 m² Ferienwohnung
6 3
Heide, Dithmarschen, Deutschland
ab 609 €
für 7 Nächte
Alle Angebote ansehen

Beliebte Unterkünfte mit Internet / Wifi

Ferienwohnung Internet Heide
Internet
84 m² Ferienwohnung
6 3
Heide, Dithmarschen, Deutschland
ab 609 €
für 7 Nächte
Ferienwohnung Internet Heide
Internet
140 m² Ferienwohnung
6 3
Heide, Dithmarschen, Deutschland
ab 588 €
für 7 Nächte
Ferienwohnung Internet Heide
Internet
61 m² Ferienwohnung
4 2
Heide, Dithmarschen, Deutschland
ab 644 €
für 7 Nächte
Alle Angebote ansehen

Unterkünfte mit Terrasse oder Balkon

Ferienwohnung Terrasse/Balkon Heide
Terrasse/Balkon
70 m² Ferienwohnung
6 2
Heide, Dithmarschen, Deutschland
ab 686 €
für 7 Nächte
Ferienwohnung Terrasse/Balkon Heide
Terrasse/Balkon
140 m² Ferienwohnung
6 1
Heide, Dithmarschen, Deutschland
4,6 / 4
„Großartig“
ab 609 €
für 7 Nächte
Zu den Angeboten

Jahrhundert über 100 Jahre lang eine weitgehend autarke Bauernrepublik, mit eigenem Rechtswesen, großem Wohlstand und viel Selbstbewusstsein ausgestattet. Der Dreißigjährige und weitere Kriege wie auch zahlreiche Sturmfluten zogen die Region dann in der Folge stark in Mitleidenschaft, folgender Wiederaufbau und Eindeichungen unter Regie schleswiger und preußischer Herrscher führten jedoch ab Ende des 19. Jahrhunderts zum großflächig betriebenen Kohl-Anbau, der das Binnenland noch heute stark landwirtschaftlich prägt. Viele Gäste der Ferienhäuser Heide und Ferienwohnungen Heide, die alljährlich die dörfliche Landschaft genießen, besuchen auch die Dithmarschener Kohltage, die jedes Jahr im September ausgiebig sechs Tage lang gefeiert werden. Im mit über 2.800 Hektar größtem europäischem geschlossenen Kohl-Anbaugebiet mit einer Jahresernte von rund 80 Millionen Kohlköpfen wird dann der robusten Pflanze gedacht, die das Gebiet langfristig so sehr hat gedeihen lassen. Um mobil über die Kohltage zu sein, sollte man sich ein Rad mieten und zudem die Gegend erkunden, um diese besser kennenzulernen. Empfehlenswert ist eine Rundtour mit den Kleinen zu den Städten Stedesand, Wanderup und Marstal.

Als die Dämme standen, wuchs und gedieh der Kohl

Heide als auch größte Stadt der Gegend ist dabei eine gute Wahl für die Unterkunft zwecks Erkundung der Umgebung, doch auch in ihren Grenzen gibt es viel zu sehen. So etwa den großen Marktplatz mit seinem sonnabendlichen Wochenmarkt, die 1559-1560 erbaute St.Jürgen-Kirche, den Wasserturm von 1903 mit seinem benachbarten Teich und Steinzeitgrab und das Dreetörn-Huus von 1773 im Barockstil, welches mit Bronzetafeln mit Darstellungen aus der Geschichte Heides und Dithmarschens geschmückt ist. Auch die Villa Postelheim aus dem 19. und das Alte Pastorat aus dem frühen 18. Jahrhundert sowie das Klaus-Groth-Museum mit seiner Ausstellung zur niederdeutschen Literatur gehört häufig zum Tagesprogramm von Gästen der Ferienhäuser Heide und Ferienwohnungen Heide. Noch größere Bekanntheit genießt aber natürlich das Brahmshaus in der Museumszeile Lüttenheid als Stammhaus der Familie des Komponisten Johannes Brahms (1833 - 1897). Das regelmäßig für Ausstellungen, Konzerte und Veranstaltungen genutzte Haus beherbergt auch eine umfangreiche Bibliothek zu Leben und Werk des berühmten Komponisten.

Brahms, Barock und Bronzetafeln

Wie eingangs erwähnt versteht man sich in Heide in Schleswig-Holstein und Umgebung nach harter Arbeit vor allem auch auf das Feiern. Die altehrwürdige Geschichte der Region spiegelt sich auch in solchen Festen wie dem jeweils zu Ende des Winters veranstalteten „Hohnbeer“-Festes zu Ehren des alten Fruchtbarkeitssymbol des Hahnes wider, das auch sonst im Norden weit verbreitete „Bosseln“ wird als geselliger Anlass auch von Gästen der Ferienwohnungen Heide geschätzt. Gleichermaßen beleibt ist auch der „Heider Marktfrieden“ als alle zwei Jahre stattfindender Mittelaltermarkt, der ebenfalls die einstige freie Bauernrepublik feiert. Gäste der vielen schönen und komfortablen Ferienhäuser Heide und Ferienwohnungen Heide könne sich diesen Zeitraum jetzt schon einmal vormerken. Wer bis dahin nicht warten möchte Heide zu besuchen, kann sich die Zeit auch schon mit Ausflügen nach Hedwigenkoog direkt an der Nordsee, oder nach Büsum, Albersdorf, Burg, Friedrichskoog, Lunden sowie Marne und dessen Umland vertreiben.

Welche Unterkünfte gibt es in Heide?

Die am meisten gebuchten Unterkunftsarten in Heide sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Mit 28 Unterkünften in Heide ist die perfekte Übernachtungsmöglichkeit nur einen Klick entfernt.

Was kosten Unterkünfte in Heide?

Mit Casamundo können Sie Ferienunterkünfte bereits ab 45 € buchen. Unsere Ferienhäuser in Heide sind im Durchschnitt 92 m²groß, während die Ferienwohnungen durchschnittlich über 83 m² verfügen.

Sind auch tierfreundliche Ferienwohnungen im Angebot?

Auch, wenn Sie mit Ihrem Haustier reisen, haben wir das optimale Angebot: Ferienwohnungen sind die tierfreundlichsten Unterkünfte in Heide. Im Schnitt kostet eine Unterkunft 107 € pro Nacht.

Gibt es auch Unterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Selbstverständlich finden Sie auch Unterkünfte mit viel Platz für einen Urlaub mit einer Gruppe. Durchschnittlich haben Ferienwohnungen Platz für 5 Gäste.

image-tag