Ferienhäuser & Ferienwohnungen online buchen - CASAMUNDO

Mit einem Ferienhaus in Dingle einen traumhaften Urlaub erleben

Dingle
Jederzeit
2 Gäste
Dingle ist eine kleine Stadt an der Westküste Irlands in Cork & Kerry, die auf mehrere Arten spannend ist. Zum einen ist da ihre Geschichte. Die Stadt bekam erst im 16. Jahrhundert das Stadtrecht verliehen, doch man geht anhand archäologischer Funde von einem Mindestalter von 400 Jahren aus.
WEITERE INFORMATIONEN »

Dingle: Unsere Empfehlungen für Sie

Ferienhaus Dingle 6
111 m² Ferienhaus
6 3
Dingle, County Kerry, Irland
4,5 / 4
„Großartig“
ab 678 €
für 1 Woche
Ferienhaus Dingle 6
111 m² Ferienhaus
6 2
Dingle, County Kerry, Irland
3,9 / 2
„Gut“
ab 588 €
für 1 Woche
Alle Angebote ansehen

Ferienhäuser & FeWos mit Kamin

Ferienpark Kamin Dingle
Kamin
Ferienpark
6 3
Dingle, County Kerry, Irland
ab 727 €
für 1 Woche
Ferienhaus Kamin Dingle
Kamin
111 m² Ferienhaus
6 2
Dingle, County Kerry, Irland
4,6 / 4
„Großartig“
ab 653 €
für 1 Woche
Ferienhaus Kamin Dingle
Kamin
102 m² Ferienhaus
6 3
Dingle, County Kerry, Irland
4,5 / 4
„Großartig“
ab 595 €
für 1 Woche
Zu den Angeboten

Beliebte Unterkünfte mit Internet / Wifi

Ferienhaus Internet Dingle
Internet
33 m² Ferienhaus
2 1
Dingle, County Kerry, Irland
4,9 / 5
„Exzellent“
ab 1.050 €
für 1 Woche
Ferienhaus Internet Dingle
Internet
111 m² Ferienhaus
6 3
Dingle, County Kerry, Irland
4,0 / 3
„Sehr gut“
ab 661 €
für 1 Woche
Alle Angebote ansehen

Man weiß auch, dass im 13. Jahrhundert der Hafen von Dingle zu einem wichtigen Umschlagplatz für Waren wie Butter, Wolle, Fisch und Fleisch war. Die größten Handelspartner dafür waren Frankreich und Spanien. Die bereits angesprochenen archäologischen Funde häufen sich übrigens auf der ganzen Halbinsel Dingle, die heutzutage vorwiegend vom Tourismus lebt.

Urlaub in einem Ferienhaus in Dingle

Ferienhäuser in Dingle haben zahlreiche Anziehungsgründe für Touristen. Zum einen ist es die Nähe zu Tralee, welches in weniger als einer Stunde mit dem Auto zu erreichen ist. Zum anderen hat diese besondere, typisch irische Landschaft einen großen Stellenwert für Urlauber in der Region. Die Halbinsel ragt etwa 50 Kilometer in den Atlantischen Ozean und birgt den zweithöchsten Berg des ganzen Landes, den Mount Brandon mit 952 Metern Höhe. Außerdem bieten die Strände von Dingle ideale Bedingungen für Wassersportler. Daher kommen zahlreiche Gäste auf ihrer Rundreise durch Irland auch nach Dingle und Castlemaine. Die Region und besonders die Stadt bieten schließlich alles, wofür Irland bekannt und beliebt ist: bunte Häuserfronten, über 50 Pubs, in denen man beinahe täglich Live-Musik und Guinness genießen kann. Sämtliche Fischspezialitäten locken auch viele Menschen zu einer Genussreise in die Ferienwohnungen in Dingle. Das touristische Angebot reicht außerdem von Stadtrundgängen, Hochseefischen und Märkten für traditionelles Handwerk bis hin zum Besuch bei dem Highlight in Dingle: Fungi, dem Hafendelfin. Der Delfin hat sich selbst den hiesigen Hafen als Heimat ausgesucht und bekam daher sogar ein Denkmal in der Stadt. Ein Ferienhaus in Dingle können Sie also perfekt für Kultururlaub, Aktivurlaub oder einfach zum Entspannen nutzen.
 

Welche Unterkünfte gibt es in Dingle?

Die am meisten gebuchten Unterkunftsarten in Dingle sind Ferienhäuser und Bed & Breakfasts. Mit 12 Unterkünften in Dingle ist die perfekte Übernachtungsmöglichkeit nur einen Klick entfernt.

Was kosten Unterkünfte in Dingle?

Über Casamundo finden Sie Unterkünfte schon ab einem Preis von 84 €. Bed & Breakfasts in Dingle sind im Durchschnitt 20 m² groß, wohingegen Ferienhäuser über durchschnittlich 84 m² Wohnfläche verfügen.

Gibt es auch Unterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Selbstverständlich finden Sie auch Unterkünfte mit viel Platz für einen Urlaub mit einer Gruppe. Durchschnittlich haben Ferienhäuser Platz für 7 Gäste.

image-tag