Ferienhäuser & Ferienwohnungen online buchen - CASAMUNDO

Immer eine Reise wert – Ferienhäuser in Italien

Italien
Jederzeit
2 Gäste
Italien gehört zu den beliebtesten europäischen Urlaubsländern und lockt jedes Jahr viele Millionen Urlauber aus allen Teilen der Welt in seine zahlreichen Ferienwohnungen.
WEITERE INFORMATIONEN »

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Italien?

Italien: Unsere Empfehlungen für Sie

Ferienwohnung Tercimonte 4
70 m² Ferienwohnung
4 2
Tercimonte, Savogna di Cividale, Italien
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 271 €
für 1 Woche
Ferienwohnung Badolato Marina 5
120 m² Ferienwohnung
5 3
Badolato Marina, Badolato, Italien
4,9 / 5
„Exzellent“
ab 339 €
für 1 Woche
Ferienwohnung Baschi 5
80 m² Ferienwohnung
5 2
Baschi, Terni, Italien
4,6 / 4
„Großartig“
ab 205 €
für 1 Woche
Alle Angebote ansehen

Beliebte Unterkünfte mit Internet / Wifi

Ferienwohnung Internet Marti
Internet
110 m² Ferienwohnung
6 3
Marti, Montopoli in Val d'Arno, Italien
4,3 / 3
„Sehr gut“
ab 336 €
für 1 Woche
Ferienwohnung Internet Borgo Pace
Internet
80 m² Ferienwohnung
4 2
Borgo Pace, Pesaro und Urbino, Italien
4,8 / 5
„Exzellent“
ab 454 €
für 1 Woche
Ferienhaus Internet Porto Ercole
Internet
70 m² Ferienhaus
5 2
Porto Ercole, Monte Argentario, Italien
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 633 €
für 1 Woche
Alle Angebote ansehen

Beliebte Ferienwohnungen mit Klimaanlage

Ferienhaus Klimaanlage Milo
Klimaanlage
35 m² Ferienhaus
4 1
Milo, Catania, Italien
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 798 €
für 1 Woche
Bed & Breakfast Klimaanlage Milo
Klimaanlage
Etna Holiday Homes
2 1
Milo, Catania, Italien
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 476 €
für 1 Woche
Ferienwohnung Klimaanlage Tarent
Klimaanlage
35 m² Ferienwohnung
3 1
Tarent, Apulien, Italien
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 423 €
für 1 Woche
Alle Angebote ansehen

Top Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Küche

Ferienwohnung Küche Volterra
Küche
38 m² Ferienwohnung
2 1
Volterra, Pisa, Italien
4,6 / 4
„Großartig“
ab 299 €
für 1 Woche
Bed & Breakfast Küche San Rocco
Küche
B&B le pietre ricce - Abruzzen - Italien
7 1
San Rocco, Roccamontepiano, Italien
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 518 €
für 1 Woche
Ferienwohnung Küche Pienza
Küche
70 m² Ferienwohnung
4 1
Pienza, Siena, Italien
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 844 €
für 1 Woche
Alle Angebote ansehen

„Bella Italia“, wie das Land von Liebhabern genannt wird, ist nicht nur wegen seiner lieblichen Landschaften eine Reise wert; es ist auch überaus reich an Sehenswürdigkeiten und Kultur, bietet hervorragende Bedingungen für einen erholsamen Badeurlaub und ist berühmt für seine köstliche Küche mit vielen kulinarischen Höhepunkten. Das Land hat einen ganz besonderen Charme und macht jeden Urlaub in einem der Ferienhäuser in den traumhaften Regionen Italiens einzigartig.

Erleben Sie Italiens schönste Regionen – ob auf dem Festland oder den Inseln

  • Wein trinken in der Toskana

Die Toskana mit ihren hügeligen Landschaften, den typischen Olivenbäumen, Zypressenwäldern und Pinienhainen gehört wohl zu den bekanntesten und beliebtesten Regionen Italiens. Die Region ist vor allem für Feinschmecker und Weinliebhaber ein Paradies – Weine aus der Toskana, wie der Chianti Classico, haben weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Direkt vor Ort haben Sie die Möglichkeit, in einem der zahlreichen Weingüter, die fantastischen Weine zu probieren und sich von den italienischen Winzern beraten zu lassen. Und nicht nur kulinarisch hat die Toskana viel zu bieten: Sie gilt als die Wiege der Renaissance. So lassen sich in Städten wie Florenz, Pisa oder Siena viele architektonische Meisterwerke bewundern.

  • Strandurlaub auf Sardinien und Sizilien

Wer Italien von seiner erfrischenden Seite kennenlernen möchte, ist in einem Ferienhaus in Italien am Meer, zum Beispiel auf Sardinien oder Sizilien, gut aufgehoben. Auf Sizilien finden Sie beispielsweise im historischen Palermo eine Unterkunft. Die fünftgrößte Stadt Italiens liegt am Mittelmeer, sodass Sie an vielen Plätzen einen großartigen Blick über das Meerwasser genießen und bei klarem Wetter sogar bis zu den Liparischen Inseln hinübersehen können. Sie sollten es auch nicht versäumen, einen Spaziergang durch die historische Altstadt zu machen - hier können Sie mehrere Jahrhunderte mediterraner Baukunst bestaunen.

  • Baden und Wandern am Gardasee

Gleich in drei Regionen gleichzeitig, nämlich in Trentino-Südtirol, der Lombardei und Venetien, befindet sich der Gardasee, eines der populärsten Urlaubsziele Italiens. Der See bietet nicht nur allerlei Bademöglichkeiten für Wasserliebhaber, sondern erfreut sich außerdem bei Kletterern und Mountainbikern, die in den Bergen rund um den See sportlich aktiv werden können, großer Beliebtheit. Auch Familien kommen auf ihre Kosten. Der Freizeitpark "Gardaland“ in Castelnuovo del Garda lockt mit zahlreichen Fahrgeschäften und Attraktionen für Groß und Klein.

  • Skiurlaub in Südtirol

Nicht nur im Sommer ist Italien ein attraktives Ferienziel, auch im Winter können Sie Ihre Zeit hier genießen. Beispielsweise beim Skiurlaub in Südtirol. In den Alpen in Oberitalien finden sich zahlreiche Gebiete, die zum Skifahren einladen. Wer keine Ausrüstung besitzt, muss dennoch nicht auf den winterlichen Spaß verzichten, da es überall die Möglichkeit gibt, das gewünschte Equipment auszuleihen. Der gebührende Abschluss nach der Abfahrt wird anschließend dann beim Après-Ski ausgiebig gefeiert, zum Beispiel im Skigebiet Plose-Brixen in den Dolomiten.


Auch Provinzen wie Ligurien im Norden oder Apulien und Kalabrien im Süden sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Es ist kein Problem für den Urlaub Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Italien zu finden, die das ganze Jahr über für Besucher geöffnet sind, denn hier gibt es schließlich auch immer etwas zu erleben. Falls Sie Ihren Aufenthalt in Italien in einer Villa genießen möchten, dann werden Sie vor allem an der Adria, auf Sizilien, Sardinien oder Ligurien das Richtige für sich finden.

Italien: Weitere Urlaubsideen

Die beliebtesten Städte in Italien

  • Historische Stadt Rom

Ein Muss auf der Italienreise ist die Hauptstadt Rom, die "Ewige Stadt", in der Region Latium. Mit seinen 1.285 km² ist Rom die größte Stadt Italiens und hat allerlei historisches zu bieten. Besonders spektakulär sind die Bauwerke aus der Epoche des Römischen Reiches. Besichtigen Sie zum Beispiel das Kolosseum, das größte antike Amphitheater der Welt. Hier konnten die Zuschauer damals Gladiatorenkämpfe und nachgestellte Seeschlachten von ihren Plätzen aus verfolgen. Wenn Sie lange Warteschlangen vermeiden wollen, können Sie Ihre Tickets schon im Voraus ganz einfach online buchen.

  • Der Vatikanstaat

Sehenswert ist außerdem der kleinste unabhängige Staat der Welt – der Vatikanstaat. Dieser befindet sich innerhalb Roms und dient als Sitz des Papstes. Wenn Sie das Kirchenoberhaupt einmal sehen wollen, können Sie dies beispielsweise beim Angelus-Gebet, das der Papst immer sonntags um 12 Uhr vom Fenster seiner Bibliothek aus mit den Gläubigen betet. Und wenn Sie schon einmal auf dem Petersplatz sind, nutzen Sie doch die Gelegenheit und besichtigen Sie das Innere des Petersdoms und seiner Kuppel. Wer keine Lust auf Anstehen und lange Wartezeiten hat, kann sich hierfür vorab eine professionelle Vatikan-Führung buchen. Es gibt in Rom unglaublich viel zu entdecken, sodass ein Tag in dieser großen Stadt mit Sicherheit nicht ausreicht, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erleben.

  • Florenz und Mailand

Italien hat aber noch mehr große Städte zu bieten. Für Kunstliebhaber ist Florenz mit seinen Kapellen, Galerien und Museen immer eine gute Empfehlung. Im Gegensatz zu den klassisch historischen Städten steht das moderne Mailand. Wenn es um das Thema Mode geht, sind Sie hier an der richtigen Adresse. In einer der teuersten und exklusivsten Einkaufsstraßen Europas, der Via Montenapoleone, findet sich alles, was Rang und Namen hat. Und selbst diejenigen, für die die Mode von Armani oder Chanel nichts ist, sollten sich hier einen Schaufensterbummel nicht entgehen lassen. Selbstverständlich hat Mailand trotzdem auch kulturell viel zu bieten, wie den Mailänder Dom oder die Mailänder Scala, eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt.

  • Lagunenstadt Venedig

Vielleicht möchten Sie von einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Italien aus aber auch lieber in die berühmte Lagunenstadt Venedig in der Region Venetien reisen. Diese wird von vielen Liebespaaren als eine der romantischsten Städte der Welt gehandelt. Aber nicht nur Liebespaare verbringen eine tolle Zeit in der Stadt auf dem Wasser. Die zahlreichen Brücken, Gassen und Plätze, wie die Piazza San Marco mit ihrem beeindruckenden Dom, sind mit Sicherheit für jeden sehenswert. Ein kleiner Tipp zum Geldsparen: Die Restaurants rund um die Piazza San Marco sind sehr teuer, suchen Sie sich daher doch ein bisschen weiter abseits ein gemütliches Restaurant in einer der zahlreichen Gassen. Alternativ ist es auch immer eine gute Idee, sein eigenes Lunchpaket dabei zu haben.

Vielfältiges Italien

Ob Badeurlaub, Städtetouren mit viel Architektur und Geschichte oder ein Skiurlaub im Norden, Sie haben die Wahl und entscheiden, wo und wie Sie Ihren Traumurlaub verbringen möchten. Ob Sie Ihre Zeit lieber zu zweit oder in einer Gruppe in einer geräumigen Ferienunterkunft verbringen möchten, in Italien haben Sie viele Möglichkeiten. Fällen Sie also Ihre Entscheidung und genießen Sie unvergessliche Tage in Italien.

Welche Unterkünfte gibt es in Italien?

Die am meisten gebuchten Unterkunftsarten in Italien sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Mit 153.047 Unterkünften in Italien ist die perfekte Übernachtungsmöglichkeit nur einen Klick entfernt.

Was kosten Unterkünfte in Italien?

Mit Casamundo können Sie Ferienunterkünfte bereits ab 30 € buchen. Unsere Ferienhäuser in Italien sind im Durchschnitt 123 m²groß, während die Ferienwohnungen durchschnittlich über 65 m² verfügen.

Sind auch tierfreundliche Ferienwohnungen im Angebot?

Auch für Ihren Hund haben wir die passenden Übernachtungsmöglichkeiten. Ferienwohnungen sind die durchschnittlich tierfreundlichsten Urlaubsunterkünfte in Italien mit einem durchschnittlichen Preis von 144 € pro Nacht.

Gibt es auch Unterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Wir finden für Sie ebenfalls Unterkünfte mit Platz für Gruppen. Im Durchschnitt haben Ferienwohnungen in Italien Platz für 5 Gäste.

image-tag