Ferienhäuser & Ferienwohnungen online buchen | CASAMUNDO
Merklisten
Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub in Marokko - CASAMUNDO base64Hash Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub in Marokko - CASAMUNDO

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub in Marokko

Marokko
Jederzeit
Gäste
Marokko ist vielleicht nicht das Erste, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an Urlaub denken, aber das Land hat für Urlauber viel zu bieten und sollte nicht unentdeckt bleiben. Mit seinen Palästen und Festungen fühlt man sich in seinem Marokkourlaub wie in einem Märchen aus „1001 Nacht“.
WEITERE INFORMATIONEN »

Beliebte Reiseziele in Marokko findest du hier:

Für dich empfohlene Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Ferienwohnung Taghazout
65 m² Ferienwohnung
5 3
Taghazout, Agadir-Ida ou Tanane, Marokko
ab 45 €
pro Nacht
Ferienwohnung El Mansouria
70 m² Ferienwohnung
5 2
El Mansouria, Benslimane, Marokko
ab 96 €
pro Nacht
Ferienhaus Almanzah
48 m² Ferienhaus
2 1
Almanzah, Agadir, Marokko
ab 35 €
pro Nacht
Alle Angebote ansehen

Beliebte Unterkünfte mit Internet / Wifi

Ferienwohnung Internet Taghazout
Internet
65 m² Ferienwohnung
5 3
Taghazout, Agadir-Ida ou Tanane, Marokko
ab 48 €
pro Nacht
Ferienwohnung Internet El Mansouria
Internet
70 m² Ferienwohnung
5 2
El Mansouria, Benslimane, Marokko
ab 101 €
pro Nacht
Ferienhaus Internet Almanzah
Internet
48 m² Ferienhaus
2 1
Almanzah, Agadir, Marokko
ab 37 €
pro Nacht
Alle Angebote ansehen

Beliebte Ferienwohnungen mit Klimaanlage

Ferienhaus Klimaanlage Medina
-23%
7. Jan. - 14. Jan.
Klimaanlage
145 m² Ferienhaus
9 3
Medina, Marrakesch, Marokko
4,2 / 5,0
„Sehr gut“
ab 61 € 79 €
pro Nacht
Ferienwohnung Klimaanlage Bab Aylan
Klimaanlage
60 m² Ferienwohnung
2 1
Bab Aylan, Medina, Marokko
ab 25 €
pro Nacht
Privatzimmer Klimaanlage Riad Zitoun Jdid
Kostenlose Stornierung
Klimaanlage
20 m² Privatzimmer
2 1
Riad Zitoun Jdid, Medina, Marokko
ab 103 €
pro Nacht
Alle Angebote ansehen

Wunderschöne Ferienhäuser mit Garten

Privatzimmer Garten Riad Zitoun Jdid
-19%
2. Juli - 9. Juli
Kostenlose Stornierung
Garten
12 m² Privatzimmer
2 1
Riad Zitoun Jdid, Medina, Marokko
ab 86 € 105 €
pro Nacht
Ferienhaus Garten Ouirgane
Kostenlose Stornierung
Garten
250 m² Ferienhaus
6 3
Ouirgane, Al Haouz, Marokko
ab 57 €
pro Nacht
Privatzimmer Garten Layoun
Kostenlose Stornierung
Garten
25 m² Privatzimmer
2 1
Layoun, Fes El Bali, Marokko
ab 65 €
pro Nacht
Alle Angebote ansehen

Genießen Sie einen fabelhaften Urlaub in einem Ferienhaus im schönen Marokko

Außerdem bietet das Land Ihnen mit seinen vielen bunten Städten eine Vielfalt von kulturellen und kulinarischen Genüssen. Lassen Sie sich von einer Landschaft verzaubern, die von hohen Bergen und weiten Wüsten, langen Sandstränden und tollen Tälern dominiert ist. Bestaunen Sie die alte Kunst der Kalligraphie, die Mosaiken und andere historische Prachtstücke, die zahlreichen Museen zu bieten haben. Entdecken Sie alte Stadtzentren, viele farbenfrohe Märkte und Plätze oder genießen Sie die typische Berbermusik, die an die vielen verstorbenen heiligen Könige erinnert, deren Geister nach dem Glauben der Marokkaner durch die Musik zurück ins Leben geholt werden. Marokko ist ein magisches Erlebnis, von dem Sie sich am Besten mit Ihrer Ferienwohnung in Marokko selbst überzeugen.

Märchenhafte Städte in einem Appartement in Marokko erleben

Die Hauptstadt Marokkos ist Rabat. Die zweitgrößte Stadt des Landes befindet sich an der Atlantikküste und hat einiges zu bieten: Entdecken Sie viele exotische Gärten und bemerkenswerte Museen, wie beispielsweise das archäologische Museum, in dem Sie einen Einblick in die marokkanische Geschichte erhalten. Das Museum hat von Mittwoch bis Montag geöffnet. Auch das Musée des Oudaia ist einen Besuch wert. Hier wird hauptsächlich kunstvoller Schmuck aus dem ganzen Land ausgestellt, dessen Anblick Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Sehenswert ist außerdem die Kasbah des Oudaias. Hierbei handelt es sich um eine Festungsanlage aus dem 12. Jahrhundert, die von einer wunderschönen Gartenanlage umgeben ist. Besonders beeindruckend ist das gigantische Eingangstor, das Bab Oudaia. Es ist drei Stockwerke hoch und mit kunstvollen Verzierungen geschmückt. Treten Sie durch das Tor, erwartet Sie eine Vielzahl an romantischen Gassen, die es zu entdecken gilt. Diese können Sie guten Gewissens auf eigene Faust erkunden. Kaufen Sie beispielsweise ein paar schöne Souvenirs in den kleinen Läden, die sich überall im Gassengewirr finden lassen. Folgen Sie dann der Rue Jamaa, gelangen Sie zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen grandiosen Blick auf die Stadt Salé und die Mündung des Bou Regreg in den Atlantik haben.

Wenn Sie nach typischen marokkanischen Märkten suchen, dann sollten Sie auf jeden Fall in die Medina in Rabat gehen. In der Altstadt von Rabat finden Sie zahlreiche Händler, bei denen Sie zum Beispiel Schmuck, Teppiche, Schuhe oder kulinarische Köstlichkeiten kaufen können. Bummeln Sie durch die Straßen und lassen Sie sich vom umfangreichen Angebot inspirieren.

Eine weitere bekannte Attraktionen, und gleichzeitig das Wahrzeichen von Rabat, ist der Hassan-Turm - ein 44 Meter hohes Minarett, das ursprünglich eigentlich 80 Meter hoch werden sollte. 1195 wurde damit begonnen, den Turm mit der dazugehörigen Moschee zu bauen. Aufgrund des Todes des damaligen Sultans, wurden die Bauarbeiten nur 4 Jahre später wieder beendet, sodass sowohl der Turm als auch die Moschee als Bauruine zurückblieben. Heute sind also lediglich die Außenmauern, die Stümpfe einiger Säulen und das neuerbaute Minarett zu sehen. Im Osten des Moschee-Komplexes können Sie außerdem das Mausoleum für Mohammed V. besichtigen, das in den 60er Jahren dort erbaut wurde. Mohammed V. war Marokkos erster König nach Ende der Kolonialzeit.

Eine weitere Stadt, die Sie auf Ihrer Marokkoreise besuchen sollten, ist Casablanca, auch das Tor von Marokko genannt. Sie ist die größte Stadt des Landes und liegt südlich von Rabat an der Atlantikküste. Mit einem der größten künstlichen Häfen der Welt und einem wichtigen internationalen Flughafen, ist dieser Ort ein wichtiges Handelszentrum für das Land. Der Name Casablanca bedeutet wörtlich "Weißes Haus" und das ist auch das, was Sie hier im Überfluss finden, denn die meisten Häuser der Stadt sind weiß getüncht. Die Hauptattraktion sind jedoch nicht die weißen Häuser, sondern die Moschee Hassan II, die zweitgrößte Moschee der Welt mit dem höchsten Minarett der Welt, welches am Abend Laserstrahlen Richtung Mekka wirft. Das prächtige und reich verzierte Bauwerk bietet in seinem Inneren Platz für 25.000 Gläubige. Im riesigen Areal rund um die Moschee finden zusätzlich 80.000 Gläubige einen Platz, um sich zum Gebet niederzulassen. Sie sollten es also nicht verpassen, diesem gewaltigen Bau einen Besuch abzustatten. Und auch Nicht-Muslimen ist ein Besuch der heiligen Stätte erlaubt.

Der Mittelpunkt der Stadt ist der Place Mohammed V., der sich zwischen Casablancas Neustadt und der Medina, also der Altstadt, befindet. Von dort aus finden Sie den Weg Richtung Südwesten in das Geschäftsviertel, in dem Sie die Möglichkeit haben, eine ausgedehnte Shopping-Tour zu unternehmen. Machen Sie Ihren Weg in die entgegengesetzte Richtung, so kommen Sie in die Medina. Hier können Sie verschiedenste Dinge an kleinen Marktständen erstehen. Alles vor der Kulisse der zahlreichen baufälligen Gebäude der Altstadt.

Weiterhin ist auch Marrakesch – die rote Stadt - ein empfehlenswertes Ziel für Ihren Urlaub in Marokko. Sie hat ihren Namen den vielen roten Häusern und Gebäuden zu verdanken. In der Stadt finden Sie die Souks, ein Labyrinth aus Gassen. Hier können Sie sich von Ihrer Ferienunterkunft in Marokko auf eine einmalige Einkaufstour begeben. Beobachten Sie die vielen Händler bei der Arbeit oder handeln Sie selbst. Verlieren Sie sich in dem bunten Wirrwarr und tauchen Sie ein in eine Welt voller bunter Mitbringsel, Habseligkeiten und kulinarischer Genüsse, wie zum Beispiel traumhaft duftende Gewürze. Hier werden auch traditionelle Waren hergestellt und verkauft. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall.

Direkt an die Souks grenzt der Djemaa el-Fna. Der Platz im Zentrum der Stadt ist Treffpunkt einer Vielzahl an unterschiedlichen Persönlichkeiten. Hier finden Sie Schlangenbeschwörer und Affendompteure, Zauberer und Akrobaten, Geschichtenerzähler und Obstverkäufer. Natürlich können Sie hier auch den Klängen der typischen Berbermusik lauschen - an diesem Ort scheint das Märchen aus 1001 Nacht wahr zu werden. Und wenn Sie eine kleine Auszeit benötigen, genießen Sie doch den typischen marokkanischen Minztee mit Zucker und gönnen Sie sich ein bisschen Ruhe.

Besuchen sollten Sie nach Ihrer Auszeit außerdem das Wahrzeichen der Stadt, die Koutoubia Moschee, die größte Moschee der Stadt. Sie ist zugleich die älteste ihrer Art in ganz Marokko. Auch das dazugehörige 77 Meter hohe Minarett, das aus rosa Sandstein gebaut wurde, ist ein Blickfang, der von fast jedem Platz der Stadt aus zu sehen ist.

Des Weiteren ist auch Fes, die ehemalige Hauptstadt des Landes, ein beliebtes Touristenziel. Es ist heute besonders für seine große Fußgängerzone im Zentrum bekannt. Die Einheimischen transportieren hier ihre Güter auf eine sehr altmodische Art und Weise, das heißt zum Beispiel mit dem Esel und Handkarren. Das Zentrum verfügt über viele kleine Gassen. Beim Schlendern entlang der mittelalterlichen Gassen der Basare und Souks fühlt man sich in der Zeit zurückversetzt. Es gibt außerdem viele Gerbereien, in denen wie damals weiterhin das alte Handwerk praktiziert wird. Auch wenn der Geruch sehr beißend ist, sollten Sie einen Besuch nicht versäumen.

Wenn Sie im Gegensatz zu den großen Städten zwischendurch auch einmal ein kleineres und malerisches Bergdorf besuchen möchten, dann können Sie von Ihrem Ferienhaus in Marokko aus Chefchaouen besuchen. Die Provinzhauptstadt im Norden des Landes ist wegen der vielen weiß-blau gefärbten Häuschen ein ganz besonderes Urlaubserlebnis. Die blaue Farbe soll laut der Einwohner gegen den bösen Blick helfen. In der schönen Bergstadt können Sie ein paar entspannte Tage jenseits der Touristenhochburgen verbringen und wenn Sie mögen, die arabischen Traditionen ein bisschen näher kennenlernen.

Weitere Urlaubsideen in Marokko

Wunderschöne Landschaften in Marokko

Neben den schönen Städten, die Marokko zu bieten hat, gibt es auch die abwechslungsreiche Landschaft, die Sie erkunden können. Von Ihrem Appartement in Marrakesch aus können Sie beispielsweise einen Ausflug in die Bergregionen im Hohen Atlas machen. Hier finden sich wundersame Felsformationen, steinige Wüsten und fruchtbare Oasen, wie die Oase Agdz mit ihrem wunderschönen Palmengarten. Machen Sie Halt und genießen Sie die Zeit an diesem wunderbar grünen Ort. Oder Lassen Sie sich vom höchsten Berg in Afrika, dem „Troubkal“, der sich im gleichnamigen Natiopnalpark befindet, verzaubern. Der Park befindet sich im Atlasgebirge im Süden von Marokko und beherbergt traumhafte Natur auf einer Fläche von 380 km². Begeben Sie sich auf eine Wanderung durch diese grandiose Kulisse oder leihen Sie sich ein Fahrrad, um das Gebiet zu erkunden. Sie kommen vorbei an abgelegenen Bergdörfern und plätschernden Flüssen, außerdem können Sie auf Ihrem Weg auch zahlreiche Tiere beobachten, wie beispielsweise die Cuviergazelle.

Selbstverständlich finden Sie in Marokko auch eine Vielzahl an atemberaubenden Wüstenlandschaften, wie zum Beispiel die Erg Chebbi, eine der zwei großen Sandwüsten Marokkos. Erkunden Sie auf dem Rücken eines Kamels die außergewöhnliche Umgebung. Ein Erlebnis, das Sie so schnell sicher nicht vergessen werden.

Zuletzt können Sie in Marokko natürlich auch einen entspannten Strandurlaub verbringen. Besonders beliebt ist der Ort Agadir. Mit mindestens 300 Sonnentagen im Jahr und einem 10 Kilometer langen Sandstrand bietet er die besten Voraussetzungen. Hier können Sie sowohl in der Sonne relaxen als auch auf dem Wasser Ihre Zeit genießen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bootsausflug?

Egal, wofür Sie sich entscheiden, mit einer Ferienwohnung in Marokko haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, einen tollen Urlaub zu verbringen. Ob am Strand, beim Wandern oder im Getummel einer Großstadt – für jeden ist etwas dabei.

Welche Unterkünfte gibt es in Marokko?

Die am häufigsten gebuchten Unterkunftsarten in Marokko sind Hotelzimmer und Ferienwohnungen. Du findest bei uns aus über 21.315 Unterkünfte in Marokko die perfekte Übernachtungsmöglichkeit.

Was kosten Unterkünfte in Marokko?

Du kannst bereits ab 18 € unsere Unterkünfte in Marokko buchen und in durchschnittlich 83 m² (Ferienwohnungen) und in 45 m² (Hotelzimmer) übernachten.

Sind auch tierfreundliche Hotelzimmer im Angebot?

Auch, wenn du mit deinem Haustier verreisen möchtest, findest du bei uns das optimale Angebot: Ferienwohnungen sind die tierfreundlichsten Unterkünfte in Marokko. Im Schnitt kostet eine Unterkunft 201 € pro Nacht.

Gibt es auch Unterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Wir haben für dich ebenfalls Unterkünfte mit Platz für Gruppen. Im Durchschnitt haben Hotelzimmer in Marokko Platz für 3 Gäste.

image-tag