Eine Ferienwohnung in Giethoorn – das Venedig Nordeuropas

Giethoorn ist eine Ortschaft in der Provinz Overijssel. Mit einer Einwohnerzahl von 2.500 Menschen ist Giethoorn ein eher überschaubarer Ort. Weil es in Giethoorn so viele Flüsse und Brücke gibt, wird es auch häufig als Venedig der Niederlanden bezeichnet. Für eine besondere Idylle sorgen die zahlreichen kleinen Holzbrücken, die in dem Wasserdorf vorzufinden sind. Wenn Sie sich für eine Ferienwohnung in Giethoorn entscheiden, brauchen Sie sich erst einmal keinen Mietwagen zu leihen. Der Verkehr spielt sich hier nämlich größtenteils auf dem Wasser ab. Giethoorn ist damit, dass einzige autofreie Wasserdorf in ganz Nordeuropa. Aufgrund des hohen Wasserstandes und einem möglichen schnellen Pegelanstieg bei Regen sind die meisten Häuser in Giethoorn auf Anhöhen erbaut worden.

Mit einem Ferienhaus in Giethoorn ein Traumurlaub erleben


Wenn Sie sich für ein Ferienhaus in Giethoorn entschieden haben, dann ist eine Bootstour über die zahlreichen Kanäle ein absolutes Pflichtprogramm und die beste Möglichkeit um das Dorf zu erkunden.

Wenn Sie sich noch mehr für die Geschichte dieses einzigartigen Dorfes interessieren, dann empfiehlt sich ein Ausflug in das Bauernmuseum 'Olde Maat Uus. Hier bekommen Sie einen Einblick in ein altes holländisches Bauernhaus und erleben das Gefühl eine Zeitreise durchgemacht zu haben. Wenn Sie bei der Besichtigung dieses Museum einmal Hunger bekommen sollten bietet sich das Cafee des Museum für ein kleine Stärkung an. Des Weiteren haben Sie hier auch die Möglichkeit typisch holländische Spezialitäten zu kosten.

Wenn es Sie doch eher in die grüne Natur ziehen sollte, dann machen Sie doch einfach einen Ausflug in den benachbarten Nationalpark Dee Weerribben. Der riesige Park besitzt viele Wanderwege und bietet sich damit hervorragend für längere Spaziergänge im Grünen an.

Wenn Sie doch einmal vorhaben einen Ausflug in einen größeren Ort zu unternehmen, dann fahren Sie doch einfach in das nahe gelegene Enschede. Die Großstadt im Osten der Niederlande hat viele verschiedene Museen und Parks zu bieten. Wenn es Sie von dem Wasserdorf Giethoorn jedoch eher ins Seeland ziehen sollte, dann wäre eine Fahrt nach Breskens eine Empfehlung. Dieser Ort hat einen malerischen Hafen und ist bekannt für seinen großen Leuchtturm Nieuwe Sluis.


 

Giethoorn: Was sind die besten Reiseziele in der Nähe?

Welche Unterkünfte bietet Giethoorn?

Die gängigsten Unterkunftsoptionen in Giethoorn sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Mit 183 Unterkünften in Giethoorn finden wir immer die perfekte Übernachtungsmöglichkeit für Sie.

Was kosten Unterkünfte in Giethoorn?

Über Casamundo finden Sie Unterkünfte schon ab einem Preis von 111 €. Ferienhäuser in Giethoorn sind im Durchschnitt 95 m² groß, wohingegen Ferienwohnungen über durchschnittlich 109 m² Wohnfläche verfügen.

Sind auch tierfreundliche Ferienwohnungen im Angebot??

Auch für Ihr Haustier haben wir das passende Angebot. Ferienwohnungen sind die haustierfreundlichsten Unterkünfte in Giethoorn mit einem durchschnittlichen Preis von 259 € pro Nacht.

Gibt es auch Unterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Selbstverständlich finden Sie auch Unterkünfte mit viel Platz für einen Urlaub mit einer Gruppe. Durchschnittlich haben Ferienwohnungen Platz für 5 Gäste.

image-tag