Ferienhäuser & Ferienwohnungen online buchen - CASAMUNDO

Südschweden - die sympathische Ferienregion an der Ostsee

Südschweden
Jederzeit
2 Gäste
Einzigartige Landschaften und kilometerlange Sandstrände – das ist Südschweden. Nicht nur im Frühsommer, wenn die gelben Rapsfelder vor dem blauen Himmel an die Farben der schwedischen Flagge erinnern, sind die Provinzen Skåne, Halland und Småland eine Reise wert.
WEITERE INFORMATIONEN »

Südschweden: Unsere Empfehlungen für Sie

80 m² Ferienhaus
6 3
Norrköping NV, Norrköping, Schweden
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 497 €
für 1 Woche
85 m² Bauernhof
2 1
Veberöd, Lund, Schweden
4,7 / 4
„Großartig“
ab 199 €
für 1 Woche
82 m² Ferienhaus
6 2
Karlskrona NV, Karlskrona, Schweden
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 252 €
für 1 Woche
Alle Angebote ansehen

Unterkünfte mit Terrasse oder Balkon

Terrasse/Balkon
42 m² Ferienhaus
4 2
Söderköping Ö, Söderköping, Schweden
4,8 / 4
„Großartig“
ab 263 €
für 1 Woche
Terrasse/Balkon
48 m² Ferienhaus
4 1
Vaggeryd Ö, Vaggeryd, Schweden
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 239 €
für 1 Woche
Terrasse/Balkon
75 m² Ferienhaus
6 2
Alvesta S, Alvesta, Schweden
5,0 / 5
„Exzellent“
ab 273 €
für 1 Woche
Zu den Angeboten

Haustierfreundliche Ferienunterkünfte

Haustier erlaubt
60 m² Hütte
4 1
Uddevalla V, Uddevalla, Schweden
4,5 / 4
„Großartig“
ab 917 €
für 1 Woche
Haustier erlaubt
34 m² Ferienwohnung
2 1
Rosenlund, Södertälje, Schweden
4,2 / 3
„Sehr gut“
ab 294 €
für 1 Woche
Haustier erlaubt
35 m² Ferienhaus
4 1
Mönsterås S, Mönsterås, Schweden
4,3 / 3
„Sehr gut“
ab 301 €
für 1 Woche
Zu den Angeboten

Ferienhäuser & FeWos mit Kamin

Kamin
114 m² Bauernhof
8 3
Vetlanda N, Vetlanda, Schweden
5,0 / 5
„Exzellent“
Preis anfragen
Kamin
75 m² Ferienhaus
6 3
Falkenberg N, Falkenberg, Schweden
4,4 / 3
„Sehr gut“
ab 273 €
für 1 Woche
Kamin
150 m² Ferienhaus
8 4
Stenungsund N, Stenungsund, Schweden
4,4 / 3
„Sehr gut“
ab 1.115 €
für 1 Woche
Zu den Angeboten

Auch im Juli und August sowie im Herbst bietet die Region ihren Besuchern vielfältige Entdeckungsmöglichkeiten.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Südschweden?

Mit der Autofähre oder über die Öresundbrücke zum Ferienhaus in Südschweden

Wenn Sie nach Südschweden kommen, können Sie die klassische Route wählen und von Travemünde, Rostock oder Sassnitz aus die Autofähre nutzen. Die Fahrtzeit beträgt dabei tagsüber zwischen rund 4 Stunden ab Sassnitz und etwa 9 Stunden ab Travemünde. Für Reisende von Rostock oder Travemünde sollten Sie in den Abendstunden etwas mehr Zeit einplanen. Auf diese Weise können insbesondere Autofahrer aus Süddeutschland nach einer langen Autofahrt die Nacht relativ entspannt in der Schiffskabine verbringen und kommen am nächsten Tag ausgeruht in Schweden an. Je nach Lage der Ferienwohnung in Südschweden brauchen Sie dann nur noch wenige Stunden bis zum Ziel.

Eine andere Anreisemöglichkeit ist die Nutzung der Öresundbrücke zwischen Kopenhagen und Malmö. Wenn Sie diese Route wählen, können Sie - abgesehen von einer kurzen Fährüberfahrt zwischen Puttgarden in Deutschland und dem dänischen Rødby - so gut wie die gesamte Strecke selbst mit dem Auto fahren.

Südschweden: Weitere Urlaubsideen

Entscheiden Sie sich für Ihr Ferienhaus in Südschweden

Wenn Sie vor der Frage stehen, wo genau Sie in Südschweden Ihre Ferien verbringen sollten, haben Sie ganz grundsätzlich zwei Möglichkeiten: Entweder Sie wählen eine Unterkunft im Zentrum der Region und profitieren auf diese Weise von kurzen Anfahrtswegen zu den verschiedenen attraktiven Zielen wie dem småländischen Glasbläserreich oder auch dem Dom zu Lund.

Besonders beliebt ist allerdings eine Unterkunft direkt am Meer. Vor allem für Familien ist ein Haus an den langen Sandstränden der Ost- oder Westküste Südschwedens ideal, denn hier können die Kinder im Wasser und am Strand nach Herzenslust toben. Außerdem lassen sich auch von dort gezielte Tagesausflügen ins Landesinnere ohne Probleme unternehmen und die kulturellen und historischen Schönheiten der Provinz entdecken. Die Anfahrtswegen können dann aber natürlich je nachdem, welches Ziel Sie sich aussuchen, etwas länger sein.

Vielfältige Angebote für Einzelreisende, Paare und Familien

Südschweden bietet allen etwas: Einzelreisenden genauso wie Paaren und Familien. Ganz gleich, ob Sie sich für Kunst interessieren und beispielsweise die besonderen Schnitzarbeiten des Künstlers "Döderhultarn" im Museum von Oskarshamn bewundern wollen, den weit über die Grenzen Südschwedens bekannten Apfelmarkt im Fischerdorf Kivik besuchen möchten oder mit Ihren Kindern einen Tag in der "Astrid-Lindgrens-Värld", dem Erlebnispark rund um Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und Karlsson vom Dach erleben wollen, Langeweile werden Sie kaum verspüren.


Übrigens: Wenn Sie neben einem Strandurlaub auch ein wenig royale Luft schnuppern wollen, sind Sie mit einer Ferienwohnung Südschweden auf der Sonneninsel Öland bestens bedient. Rund 300 Kilometer von Trelleborg entfernt hat Öland neben seiner ganz besonderen Flora in den Sommermonaten mehr Sonnenstunden aufzuweisen, als jeder andere Ort in Schweden. Vermutlich ist dies auch einer der Gründe dafür, dass der schwedische König Carl XVI. Gustaf hier für sich und seine Familie auf dem Schloss Solliden seinen Sommerwohnsitz eingerichtet hat und jedes Jahr am 14. Juli mit einem großen Volksfest den sogenannten Victoriatag, den Geburtstag von Kronprinzessin Victoria feiert.

Ebenfalls im Süden von Schweden ist die Hauptstadt Stockholm, die Sie bei einem Besuch des Landes auf keinen Fall verpassen sollten. Die größte Stadt Skandinaviens lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie dem Rathaus Stadshuset,das zwischen 1911 und 1923 erbaut wurde. Mit seinem 106 Meter hohen Eckturm, ist es eines der Wahrzeichen der Stadt. Im Inneren befinden sich keinesfalls nur graue Büros und Konferenzräume, sondern ebenfalls große, mächtig gestaltete Hallen, in denen weltweit verfolgte Veranstaltungen, wie das Bankett für die Träger des Nobelpreises, stattfinden. Sehenswert ist außerdem das Stockholmer Schloss,das sich im Zentrum der Hauptstadt befindet. Im Inneren findet man die Büroräume des schwedischen Königs XVI. Gustaf und der königlichen Familie, sowie mehrere Museen, da das Schloss nicht mehr bewohnt ist. Sie können hier unter anderem das Antikmuseum Gustav III. oder die Schatz- sowie die Rüstkammer besichtigen.

Und auch vor Stockholm finden Sie eine Sehenswürdigkeit – die 30.000 Inseln der Schären. Von ganz kleinen, auf denen lediglich ein paar Sträucher und Bäume zu finden sind, bis zu größeren, auf denen Sie tolle Landschaften genießen können. Am besten erkunden Sie die Gegend mit einem Boot.

Urlaub in der Natur mit einem Ferienhaus in Südschweden

Ebenso schön wie die Inseln vor Stockholm ist auch die restliche Natur in Südschweden. Da Schweden insgesamt nur sehr dünn besiedelt ist, finden sich hier zahlreiche Möglichkeiten, schöne und vor allem ruhige Wanderungen durch unberührte Landschaften zu unternehmen. Erkunden Sie zum Beispiel die Region Skåne mit ihren Seen, dichten Wäldern und Schluchten. An den beiden Küstenabschnitten finden Sie dagegen Sandstrände, steile Klippen und kleine Fischerdörfer. Außerdem können Sie sich hier auch für einen der acht Rundwege entscheiden, die zwischen 10 und 52 Kilometer lang und dabei sehr gut ausgeschildert sind.


In den zahlreichen Seen der Gegend können Sie natürlich auch angeln. An den Küstenabschnitten und den 5 größten Seen des Landes benötigen Sie keinen Angelschein. Am besten informieren Sie sich vor Ort bei Ihrem Vermieter oder eine Touristeninformation, ob Sie über einen Schein verfügen müssen und wo Sie diesen bekommen kann. In Südschweden ist vor allem der Fluss Mörrumsan in Blekinge ein beliebtes Angelgebiet, in dem sich unter anderem Lachs angeln lässt.


Wer Urlaub im Süden von Schweden macht, kann sich in Stockholm die Zeit beim Sightseeing vertreiben, shoppen gehen und das Stadtleben genießen oder sich in die Natur begeben und die vielfältigen Landschaften genießen. Natürlich können Sie sich auch für einen Mix aus beidem entscheiden und anschließend in die Regionen Mittelschweden und Nordschweden weiter reisen.

Welche Unterkünfte gibt es in Südschweden?

Die am meisten gebuchten Unterkunftsarten in Südschweden sind Ferienhäuser und Hotelzimmer. Mit 7.925 Unterkünften in Südschweden ist die perfekte Übernachtungsmöglichkeit nur einen Klick entfernt.

Was kosten Unterkünfte in Südschweden?

Mit Casamundo können Sie Ferienunterkünfte bereits ab 36 € buchen. Unsere Hotelzimmer in Südschweden sind im Durchschnitt 24 m²groß, während die Ferienhäuser durchschnittlich über 91 m² verfügen.

Gibt es auch Unterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Selbstverständlich finden Sie auch Unterkünfte mit viel Platz für einen Urlaub mit einer Gruppe. Durchschnittlich haben Ferienhäuser Platz für 6 Gäste.

image-tag