Ferienhaus Bern Ferienwohnung Bern - Urlaub in der Schweiz

160 Unterkünfte verfügbar

Bern, die Bundeshauptstadt der Schweiz, steht als Reiseziel zu Unrecht ein wenig im Schatten von Zürich. Dabei hat die altehrwürdige und gleichzeitig moderne Stadt Bern im gleichnamigen Kanton eine Menge an bauhistorischen, kulturellen und landschaftlichen Reizen zu bieten. Machen Sie doch einmal den Versuch und buchen Sie eine Ferienwohnung Bern oder, wenn sie mit der größeren Familie oder in der Gruppe unterwegs sind, ein Ferienhaus Bern.

Bern, als fünftgrößte Stadt der Schweiz und mit rund 123.000 Einwohnern eine überschaubare "kleine" Großstadt, verfügt über eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur. Unterkünfte wie 1-Raum-Studios für Singles mit oder ohne Komfort, Familienwohnungen mit kindgerechter Ausstattung und Luxus-Suiten für gehobene Ansprüche umfasst die Angebotspalette für eine Ferienwohnung Bern oder ein Ferienhaus Bern.

Zur Stadt entwickelte sich Bern bereits gegen Ende des 12. Jahrhunderts und stieg im Laufe der Zeit zu einem der bedeutendsten und reichsten Stadtstaaten nördlich der Alpen auf. Davon finden sich heute noch überall Spuren im Stadtbild von Bern: Die Altstadt von Bern, die von der Aare wie von einem Band umgeben auf einer Halbinsel liegt, ist mit ihren Ringmauern und Wehrtürmen, Gräben und Laubengängen UNESCO-Weltkulturerbe. Hier eine Ferienwohnung Bern oder ein Ferienhaus Bern zu beziehen, bietet Gelegenheit, sich bei allem Komfort, den die moderne Schweiz bietet, wie im Mittelalter zu fühlen. In einem dieser kleinen, verwunschen wirkenden Häuser erfand übrigens Albert Einstein vor mehr als 100 Jahren die Relativitätstheorie. Die mittelalterlichen Laubengänge wurden in neuerer Zeit zu einer überdachten Einkaufspassage umfunktioniert, die mit 6 km Länge als die längste ihrer Art in Europa gilt. Shoppen ist hier nicht ganz billig: Bern zählt zu den reichsten Städten mit der höchsten Lebensqualität weltweit.

Ferienwohnungen Bern - Ausflugsmöglichkeiten

Actionreichen Urlaubsspaß kann man, unweit von Bern entfernt, beim Rafting in Interlaken erleben. Hier geht es rasant wildromantische Schluchten hinab. Ein wirkliches Erlebnis, das aber nicht jedes Urlauberherz vor Freude höherschlagen lässt. Auf dem Weg nach Interlaken kommen Urlauber auch am vielseitigen Urlaubsort Thun vorbei, auch ein Aufenthalt hier lohnt sich.  Kulturliebhaber kommen aber bei einem Aufenthalt in Bern auch auf ihre Kosten. Einen Besuch wert, während eines Aufenthalts in einer Ferienwohnung Bern oder einem Ferienhaus Bern, ist das Berner Münster. Der gotische Sakralbau mit kostbaren Glasmalereien aus dem 15. Jahrhundert gilt als die bedeutendste Kirche des Spätmittelalters auf Schweizer Boden. Südlich der Kirche lässt es sich über die Münsterplatte und durch einen anschließenden Park bis zum Ufer der Aare spazieren. Auch kulinarische Genüsse kommen beim Aufenthalt in einem Ferienhaus Bern nicht zu kurz: Die Stadt ist bekannt für ihre gute Küche und Gastronomie auf hohem Niveau. Wie in einer Kirche speist es sich unter den Gewölben des imposanten Kornhauskellers aus der Barockzeit. Urlaub in einer Ferienwohnung Bern bietet auch Gelegenheit, dem Wappentier der Stadt einen Besuch abzustatten: Am Ufer der Aare gegenüber der Altstadt leben Braunbären artgerecht in einem Park neben dem alten Bärengraben.

Auch Reisen in die Nachbarländer der Schweiz lohnen sich, zum Beispiel ein Skiurlaub Osttirol in Österreich oder ein Stadturlaub Mailand in Italien.

image-tag