Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub auf Teneriffa - Casamundo base64Hash Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub auf Teneriffa - Casamundo

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub auf Teneriffa

Teneriffa
Jederzeit
Gäste
Teneriffa
Jederzeit
Gäste
Ein Urlaub auf der größten Kanarischen Insel bietet Sommer wie Winter zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung und für sportliche Aktivitäten. Die Vielseitigkeit dieses Reiseziels und die stabile Wetterlage sorgen ganzjährig für optimale Urlaubsbedingungen.
Weitere Informationen »
Riesige Auswahl & sichere Buchung
Riesige Auswahl & sichere Buchung
Zufriedene Kunden
Zufriedene Kunden
Einfache Buchung
Einfache Buchung

Beliebte Unterkünfte mit Internet / Wifi

Du benötigst für die Arbeit oder den privaten Gebrauch auch im Urlaub eine stabile Internetverbindung? Finde hier die besten Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Teneriffa mit Wifi und bleibe so mit der Außenwelt verbunden!

Ferienwohnung  Los Cristianos
19. Okt. - 26. Okt.
-35%
192 €
125 € pro Nacht
73 m² Ferienwohnung ∙ 3 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Los Cristianos, Arona, Spanien
Internet
Zur Buchung
Chalet  La Quinta
7. Sept. - 14. Sept.
-4%
175 €
168 € pro Nacht
Chalet ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
La Quinta, Santa Úrsula, Spanien
Internet
Zur Buchung
Ferienhaus  Cruz de Guanche
3. Aug. - 10. Aug.
88 € pro Nacht
70 m² Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Cruz de Guanche, Provinz Santa Cruz de Tenerife, Spanien
Kostenlose Stornierung
Internet
Zur Buchung
Alle Angebote ansehen

Unterkünfte mit Terrasse oder Balkon

Möchtest du die Aussicht auf Teneriffa genießen oder auf deiner privaten Terrasse entspannen? Dann buche eine Ferienunterkunft mit Terrasse oder Balkon und genieße die frische Luft auf Teneriffa.

Ferienhaus  Buenavista del Norte
13. Juli - 20. Juli
-20%
64 €
51 € pro Nacht
50 m² Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Buenavista del Norte, Teno, Spanien
Terrasse/Balkon
Zur Buchung
Ferienhaus  Santa Úrsula
10. Mai - 17. Mai
105 € pro Nacht
100 m² Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
5.0
Exzellent (1 Bewertung)
Santa Úrsula, Acentejo, Spanien
Kostenlose Stornierung
Terrasse/Balkon
Zur Buchung
Ferienhaus  La Sabinita
22. Juni - 29. Juni
77 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
La Sabinita, Abona, Spanien
Terrasse/Balkon
Zur Buchung
Zu den Angeboten

Top Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Küche

Entdecke die besten Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Teneriffa mit vollausgestatteter Küche: Ideal für Selbstversorger und Hobby-Köche, um auch im Urlaub hausgemachtes Essen genießen zu können!

Ferienhaus  Adeje
26. Apr. - 3. Mai
-19%
116 €
95 € pro Nacht
120 m² Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Adeje, Isora, Spanien
Kostenlose Stornierung
Küche
Zur Buchung
Ferienhaus  Santa Úrsula
14. Dez. - 21. Dez.
-17%
180 €
150 € pro Nacht
240 m² Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 4 Schlafzimmer
Santa Úrsula, Acentejo, Spanien
Kostenlose Stornierung
Küche
Zur Buchung
Ferienwohnung  Adeje
13. Juli - 20. Juli
-26%
141 €
105 € pro Nacht
55 m² Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Adeje, Isora, Spanien
Kostenlose Stornierung
Küche
Zur Buchung
Alle Angebote ansehen

Ferienunterkünfte auf Teneriffa: Unsere Empfehlungen

Entdecke die besten Angebote auf Teneriffa für deinen nächsten Urlaub, schon ab 51 € pro Nacht.

Ferienhaus La Degollada
10. Aug. - 17. Aug.
109 € pro Nacht
75 m² Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
4.9
Exzellent (4 Bewertungen)
La Degollada, Provinz Santa Cruz de Tenerife, Spanien
Zur Buchung
Ferienhaus San Juan de la Rambla
29. Juni - 6. Juli
139 € pro Nacht
100 m² Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
4.9
Exzellent (33 Bewertungen)
San Juan de la Rambla, Icod, Spanien
Zur Buchung
Ferienwohnung La Caleta de Interián
19. Apr. - 26. Apr.
-39%
150 €
92 € pro Nacht
103 m² Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
4.2
Sehr gut (9 Bewertungen)
La Caleta de Interián, Garachico, Spanien
Zur Buchung
Finca Arona
5. Apr. - 12. Apr.
167 € pro Nacht
110 m² Finca ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Arona, Abona, Spanien
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Ferienwohnung Callao Salvaje
10. Dez. - 17. Dez.
-32%
219 €
150 € pro Nacht
120 m² Ferienwohnung ∙ 8 Gäste ∙ 4 Schlafzimmer
Callao Salvaje, Adeje, Spanien
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Ferienwohnung Adeje
9. Juli - 16. Juli
82 € pro Nacht
90 m² Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Adeje, Isora, Spanien
Zur Buchung
Ferienwohnung La Matanza de Acentejo
21. Sept. - 28. Sept.
-4%
76 €
72 € pro Nacht
60 m² Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
5.0
Exzellent (2 Bewertungen)
La Matanza de Acentejo, Acentejo, Spanien
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Ferienwohnung Guía de Isora
8. März - 15. März
122 € pro Nacht
72 m² Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Guía de Isora, Isora, Spanien
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Ferienwohnung Adeje
14. Sept. - 21. Sept.
105 € pro Nacht
70 m² Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Adeje, Isora, Spanien
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Alle Angebote ansehen

Teneriffa Erfahrungen - das sagen Reisende:

Das Feedback von Reisenden zu Teneriffa wurde von Cimenio gesammelt. Cimenio bietet Benutzern einen Anreiz, ihre ehrliche Meinung zu äußern, und stellt die Authentizität der Bewertungen sicher, indem es die Reisetickets der Benutzer validiert.

Henning G.
4.0
Reisetyp
Paare
Reisezeitraum
November
Aufenthaltsdauer
Wochenende
Rezension

Meine Teneriffa-Reise war ein unvergessliches Abenteuer. Vom majestätischen Teide bis zu den endlosen Stränden erlebte ich die Vielfalt der Insel. In den verschlungenen Gassen von La Laguna spürte ich die Geschichte, während der Loro Park mit seiner exotischen Tierwelt Jung und Alt begeisterte. Die Insidertipps führten mich ins Anaga-Gebirge, wo ich fernab vom Touristenrummel authentische Dörfer entdeckte. Der Markt in Santa Cruz offenbarte kulinarische Schätze – ein Paradies für Feinschmecker. Die Mobilität vor Ort war problemlos, dank gut ausgebautem Busnetz und Mietwagenoptionen. Ein Höhepunkt war das Abendessen im "El Patio Canario" in La Orotava – traditionelle kanarische Küche in gemütlichem Ambiente. Einziger Wermutstropfen: Bei einer erneuten Reise würde ich frühzeitig Bootstouren zu den nahe gelegenen Inseln buchen, um die Möglichkeit zur Walbeobachtung nicht zu verpassen. Teneriffa hat mein Herz erobert – eine Reise, die ich uneingeschränkt empfehlen würde.

Highlights

Teneriffa beeindruckte mich mit seiner vielfältigen Landschaft und den atemberaubenden Stränden. Der Besuch des Teide-Nationalparks war ein absolutes Highlight, besonders der Sonnenuntergang vom Gipfel des Teide selbst. Entspannung pur bot der Loro Park, wo ich faszinierende Tiere und beeindruckende Shows erlebte. Die Altstadt von La Laguna versprühte einen charmanten historischen Flair.

Geheimtipps

Ein Geheimtipp war der Besuch des Anaga-Gebirges im Nordosten. Hier entdeckte ich malerische Dörfer und unberührte Naturpfade. Ebenso empfehlenswert ist der Mercado de Nuestra Señora de Africa in Santa Cruz, wo lokale Köstlichkeiten und exotische Früchte locken.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Diese Reise eignet sich perfekt für Paare jeden Alters, die romantische Sonnenuntergänge am Strand und abenteuerliche Erkundungen schätzen. Gleichzeitig ist Teneriffa ein ideales Ziel für Familien, die die Mischung aus Spaß im Loro Park und kulturellen Entdeckungen in La Laguna genießen möchten.

Vorteile

Grüne Insel

Sehenswürdigkeiten

Wetterstabil

Nachteile

Kreuzfahrttourismus

Am besten geeignet für

Naturliebhaber

Arianna L.
4.0
Reisetyp
Familien
Reisezeitraum
April
Aufenthaltsdauer
2 Wochen
Rezension

Teneriffa war ein sehr sportlicher Urlaub. Es war sehr vielfältig und ich habe viele schöne Orte gesehen. Am besten gefallen hat mir Masca und auch Santa Cruz, dort haben wir auch sehr leckere Pizzas gegessen und Park Garcia Sanabria war schön. Es ist nicht immer so einfach sich in Teneriffa fortzubewegen und wenn man wirklich etwas von der Insel sehen will, benötigt man zwingend ein Auto, und die Fahrten dauern auch relativ lange, weil die Insel viele Hügel hat und die Straßen teilweise sehr schmal sind. Ich würde bei meiner nächsten Reise in einer Stadt unterkommen, die im Zentrum ist, da man so einfacher überall hinkommt und nicht erst mal ganz in den Norden fahren muss.

Highlights

Der Teide Nationalpark war sehr schön, mit fantastischen Ausblicken. Delfin watching war auch sehr schön und wir haben viele gesehen. Der Playa de Benijo war ein wunderschöner Strand und eine schöne Kulisse für Bilder. Auch einen Surfkurs in Teneriffa kann ich jedem empfehlen und ist ein spassiges Erlebnis.

Geheimtipps

Das Masca Tal ist ein Insidertipp, mann muss zuerst etwas fahren aber die Fahrt lohnt sich. Auch das Hotel Ritz Carlton Abama ist sehr schön gestaltet und hat alles was eine schöne Unterkunft benötigt.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Man kann sehr viele Aktivitäten unternehmen, es gibt schöne Städte, Strände und Wanderungen.

Vorteile

Viele verschiedene Landschaften

Viele Aktivitätsangebote

Schneller und gemütlicher Flug

Nachteile

In grösseren Städten sehr touristisch

Am besten geeignet für

Naturliebhaber

Andreas G.
5.0
Reisetyp
Paare
Reisezeitraum
Januar
Aufenthaltsdauer
1 Woche
Rezension

Die Insel ist wunderschön und ich kann sie nur weiterempfehlen! Das Essen auf der Insel ist sehr gut und lohnt sich auf jeden Fall. Die Strände sind wunderschön und man sollte auf jeden Fall einige besuchen. Es gibt viele lohnenswerte Freizeitparks. Der Die ist der höchste Berg Spaniens und man sollte ihn auf jeden Fall besteigen, wenn man auf der Insel ist.

Highlights

Es ist sehr schön die Insel mit dem Auto zu umfahren. Der Loro Parque ist auch sehr schön. Das Essen auf der Insel ist gut und man sollte es genießen. Die Insel Bietet vielfalt.

Geheimtipps

Das gute Essen auf der Insel ist ein Muss. Man sollte Ausschau nach versteckten Buchten halten.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Es herrscht ein gutes Klima.

Vorteile

Loro Parque

Food

Beach

Nachteile

Wirtschaft

Am besten geeignet für

Wellness- und Erholung

Tobias K.
5.0
Reisetyp
Paare
Reisezeitraum
März
Aufenthaltsdauer
1 Woche
Rezension

Teneriffa ist die zweitgrößte der kanarischen Inseln und hat eine Menge verschiedener Dinge zu bieten. Egal ob man von Stränden und Meer, von den Bergen oder von kulinarischen Angeboten begeistert ist, jeder wird hier auf seine Kosten kommen. Das Wetter ist sehr stabil, wenn auch manchmal ein bisschen wolkig. Im März und April ist es nicht zu heiß und man kann super Wandern und Ausflüge unternehmen, aber auch Baden gehen.

Highlights

Der Teide Nationalpark ist das absolute Highlight. An den Stränden im Süden kann man gut entspannen. Es ist fast immer warm und sonnig. Tolle Aussichten auf Steilküsten.

Geheimtipps

Das Anaga Gebirge ist traumhaft. In Garachico lässt es sich sehr entspannt Kaffee trinken.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Sehr vielfältiges Ziel mit unfassbar schöner Natur.

Vorteile

Facettenreich

Sonnig

Nachteile

Überlaufen im Süden

Am besten geeignet für

Naturliebhaber

Julian B.
4.0
Reisetyp
Alleinreisende
Reisezeitraum
Januar
Aufenthaltsdauer
3 - 5 Tage
Rezension

Ich hatte das Gefühl, dem deutschen Winter entfliehen zu müssen und habe mich deshalb für einen Teneriffa-Urlaub im Januar entschieden. Rückblickend muss ich sagen, dass es sich gelohnt hat, gerade zu dieser Jahreszeit zu verreisen. Im Sommer ist Teneriffa extrem touristisch. Dadurch fällt es zum Teil schwer, sich zu erholen. Auch wenn das Meer noch zu kalt war, um darin zu schwimmen, habe ich es genossen am Wasser zu sitzen und die Natur zu bewundern. Außerdem habe ich mir die sonst so überfüllten Altstädte in Ruhe angesehen und war wirklich beeindruckt. Für äußerst empfehlenswert halte ich, die traditionelle Küche zu probieren. Besonders gefallen haben mir der Teide-Nationalpark und die Altstadt von La Laguna. Ich habe wirklich ausschließlich positive Erfahrungen gemacht.

Highlights

Natürlich assoziiert man mit Teneriffa Strand und Meer, nicht anders war es bei mir. Die meiste Zeit habe ich dort verbracht. Da meine Reise im Januar stattfand, war ich, aufgrund der Wassertemperaturen, vermehrt nur am Meer und nicht darin. Dennoch gibt es einige Aktivitäten, die man im Januar machen kann. Eines meiner Highlights war eine Wanderung durch den Teide-Nationalpark. Außerdem habe ich die wirklich beeindruckende Altstadt von La Laguna besucht.

Geheimtipps

Ich kann wärmstens empfehlen, das sonst so touristische Teneriffa abseits der Hochsaison, beispielsweise im Januar, zu besuchen. Außerdem ist es wirklich empfehlenswert, sich durch die lokale Gastronimie zu probieren und traditionelle Gerichte zu verkosten.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Teneriffa ist ein wunderbarer Ort, um dem deutschen Winter-Alltag zu entfliehen, da selbst im Januar ein angenehmes Klima vorzufinden ist.

Vorteile

Historische Altstädte

Angenehmes Klima

Wunderschöne Natur

Freundlichkeit der Einheimischen

Nachteile

Zur Hochsaison zu touristisch

Touristische Preise

Relativ weit weg

Am besten geeignet für

Naturliebhaber

Ferienhaus auf Teneriffa: Strand- und Aktivurlaub auf der Insel

Ein eigenes Ferienhaus ist der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge und bietet genügend Privatsphäre, um die Ferien in allen Zügen zu genießen.

Wer eine Ferienwohnung auf Teneriffa sucht, findet mit ihr atemberaubende Landschaften und zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung und für sportliche Aktivitäten. Auf Teneriffa herrscht ganzjährig ein mildes und sonniges Klima, sodass ein Strandurlaub sogar im Januar, dem kältesten Monat des Jahres, eine gute Möglichkeit ist, den winterlich kalten Temperaturen in Deutschland zu entfliehen.

Finca auf Teneriffa - Sonne, Strand und Meer

Im südlichen Teil der Insel ist es deutlich wärmer als im Norden, sodass ein Ferienhaus in den südlich gelegenen Orten wie Los Christianos oder Palm-Mar das ideale Urlaubsdomizil für Badeurlauber darstellt. Die beliebtesten Badeorte sind außerdem in der Nähe des Flughafens Teneriffa Süd gelegen, sodass das Ferienhaus auf Teneriffa nur noch einen Katzensprung entfernt ist, wenn man aus dem Flieger steigt. Der südliche Küstenstreifen beherbergt neben den traumhaften Stränden außerdem zahlreiche Clubs, Bars und Restaurants, in denen man einen schönen Tag am Meer gebührend ausklingen lassen kann. Wer ein Ferienhaus in Los Christianos mietet, ist außerdem von der Touristensiedlung Playa de las Américas nicht weit entfernt. Der Ort bietet ebenfalls einen wunderschönen Strand und ist auch in den späten Abendstunden belebt.

Ferienhaus auf Teneriffa - Wassersport und Abenteuer für die ganze Familie

Auch wenn Entspannung bei einem Strandurlaub für viele Urlauber an erster Stelle steht, so sollte man sich einige Wassersport Highlights nicht entgehen lassen. Weiter im Norden der Insel befindet sich die Marina Santa Cruz, die mit 440 Liegeplätzen zu einem der größten Jachthäfen der Kanarischen Inseln gehört. Ein Segeltörn um die Insel ist ein echtes Erlebnis und bietet eine völlig neue Sichtweise auf die Küste Teneriffas. Nördlich von Playa de las Américas befindet sich außerdem der Club Paraiso Avenida Adeje, der geführte Bootstouren mit Delfin- und Walbeobachtung sowie Schnorcheln anbietet.Wer sich Teneriffa nicht nur vom Boot aus ansehen möchte, kann in schwindelerregende Höhen abheben. Auf Teneriffa bietet sich dazu vor allem das Paragliding an, für das es zahlreiche Anbieter auf der ganzen Insel gibt. Die Flugroute Izana beispielsweise beginnt in der Nähe des Observatoriums auf dem Teide und bietet Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurse an, die sich über mehrere Tage erstrecken.

Apartment auf Teneriffa - Perfekter Ausgangspunkt für Tagestouren und Aktivurlaub

Badeurlaub ist sicherlich eine der beliebtesten Optionen, um die Ferien auf Teneriffa zu verbringen. Doch die Insel bietet außerdem herrliche Landschaften, die zum Mountainbiken, Paragliden, Wandern und Klettern einladen.

Für Aktivurlaub empfiehlt sich eine Ferienwohnung im Norden Teneriffas. Der Teide-Nationalpark ist dabei nur eines der empfehlenswerten Ausflugsziele. Im Herzen des Parks befindet sich mit dem Teide der höchste Berg Spaniens. Die 3718 Meter hohe Erhebung darf nicht auf eigene Faust erklommen werden; es besteht allerdings die Möglichkeit, an geführten Kletter- und Wandertouren teilzunehmen. Wer den Vulkan in Eigenregie besteigen möchte, kann dies nach vorheriger Registrierung ebenfalls tun. Ein Kletterparadies findet man auch in der Schlucht von Arico. Kletterer können hier aus über 500 Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden wählen. Wer sich für das Bouldern begeistern kann, ist in der Schlucht Barranco de Ortiz noch etwas besser aufgehoben. Profis werden sich von den anspruchsvollen Felswänden, die hauptsächlich aus Ignimbrit-Fels bestehen, begeistern lassen.

413 Bewertungen
Wir haben 413 Bewertungen von Reisenden gesammelt, die Urlaub auf Teneriffa gemacht haben. Die Unterkünfte hier wurden durchschnittlich mit 3.9/5 bewertet.

Häufig gestellte Fragen

Welche Art von Ferienunterkünften kann ich auf Teneriffa finden?

Du kannst bei uns aus über 3.864 Angeboten auf Teneriffa garantiert die richtige Ferienunterkunft für deinen nächsten Urlaub finden. Die am häufigsten gebuchten Unterkunftsarten auf Teneriffa sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die über durchschnittliche Wohnflächen von 68 m² bzw. 122 m² verfügen.

Wie viel kosten Ferienunterkünfte auf Teneriffa?

Du kannst günstige Ferienunterkünfte auf Teneriffa schon ab 51 € pro Nacht finden.

Gibt es auf Teneriffa haustierfreundliche Ferienwohnungen im Angebot?

Wenn du mit deinem Hund verreisen möchtest, findest du bei Casamundo garantiert das passende Angebot: die haustierfreundlichsten Unterkünfte auf Teneriffa sind Ferienwohnungen, mit durchschnittlichen Preisen von 179 € pro Nacht. Genau das richtige für eine gemeinsame Auszeit mit deinem Vierbeiner!

Gibt es auf Teneriffa Ferienunterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Wenn du mit mehreren Personen Urlaub auf Teneriffa machen möchtest, findest du bei Casamundo genau das richtige Angebot: Ferienwohnungen haben im Durchschnitt Platz für 4 Gäste und sind daher bestens für eure Gruppe geeignet.

Welche Ausstattungsmerkmale haben Ferienunterkünfte auf Teneriffa?

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Teneriffa bieten dir alles wichtige für deinen Urlaub: Pools, Internet und Terrassen/Balkons sind die beliebtesten Ausstattungsmerkmale hier und machen deinen Aufenthalt garantiert angenehmer.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub auf Teneriffa?

Teneriffa kann sich zu jeder Jahreszeit sehen lassen: Für einen Sommerurlaub eignen sich die Monate August und Juli mit Höchsttemperaturen von 25 Grad, da du hier die meisten Chancen auf viel Sonnenschein und warme Temperaturen hast. Möchtest du lieber bei kühleren Temperaturen verreisen, sind die Monate Februar und Januar mit durchschnittlichen Temperaturen von 9 Grad ideal.

Beliebte Reiseziele auf Teneriffa findest du hier:

Weitere Urlaubsideen auf Teneriffa

Reiseziele auf Teneriffa

Mehr anzeigen

Weitere Reiseziele

image-tag