Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub in England - Casamundo base64Hash Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub in England - Casamundo

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Urlaub in England

England
Jederzeit
Gäste
England
Jederzeit
Gäste
England ist der am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich und liegt im Nordwesten von Europa.
Weitere Informationen »
Riesige Auswahl & sichere Buchung
Riesige Auswahl & sichere Buchung
Zufriedene Kunden
Zufriedene Kunden
Einfache Buchung
Einfache Buchung

Beliebte Unterkünfte mit Internet / Wifi

Du benötigst für die Arbeit oder den privaten Gebrauch auch im Urlaub eine stabile Internetverbindung? Finde hier die besten Ferienwohnungen und Ferienhäuser in England mit Wifi und bleibe so mit der Außenwelt verbunden!

Landhaus  Glenridding
6. Sept. - 13. Sept.
-35%
194 €
125 € pro Nacht
Landhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Glenridding, Patterdale, England
Internet
Zur Buchung
Bungalow  Gulval
28. Sept. - 5. Okt.
-73%
125 €
33 € pro Nacht
Bungalow ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Gulval, Madron, England
Internet
Zur Buchung
Ungewöhnliche Unterkunft  Landewednack
28. Juni - 5. Juli
-23%
153 €
118 € pro Nacht
40 m² Ungewöhnliche Unterkunft ∙ 3 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
4.5
Großartig (20 Bewertungen)
Landewednack, Cornwall, England
Internet
Zur Buchung
Alle Angebote ansehen

Wunderschöne Ferienhäuser mit Garten

Ob für das gemeinsame Frühstück im Freien oder entspannte Grillabende: Ein Ferienhaus mit Garten ist in England ist die ideale Wahl, um mehr Zeit im Grünen zu verbringen.

Wohnwagen  Burnham-on-Sea
21. Sept. - 28. Sept.
-64%
110 €
39 € pro Nacht
Wohnwagen ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Burnham-on-Sea, Burnham-on-Sea and Highbridge, England
Garten
Zur Buchung
Landhaus  Reedham
21. Dez. - 28. Dez.
197 € pro Nacht
Landhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Reedham, Broadland, England
Garten
Zur Buchung
Lodge  Thirston New Houses
30. Aug. - 6. Sept.
179 € pro Nacht
55 m² Lodge ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
4.3
Sehr gut (68 Bewertungen)
Thirston New Houses, Northumberland, England
Kostenlose Stornierung
Garten
Zur Buchung
Alle Angebote ansehen

Top Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Küche

Entdecke die besten Ferienwohnungen und Ferienhäuser in England mit vollausgestatteter Küche: Ideal für Selbstversorger und Hobby-Köche, um auch im Urlaub hausgemachtes Essen genießen zu können!

Ferienwohnung  London
11. Jan. - 18. Jan.
-34%
88 €
58 € pro Nacht
40 m² Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
London, Greater London, England
Kostenlose Stornierung
Küche
Zur Buchung
Chalet  Saint Margaret's at Cliffe
19. Okt. - 26. Okt.
-20%
111 €
89 € pro Nacht
75 m² Chalet ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Saint Margaret's at Cliffe, Dover, England
Kostenlose Stornierung
Küche
Zur Buchung
Landhaus  Great Busby
4. Nov. - 11. Nov.
-39%
139 €
85 € pro Nacht
Landhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
5.0
Exzellent (2 Bewertungen)
Great Busby, Hambleton, England
Küche
Zur Buchung
Alle Angebote ansehen

Ferienunterkünfte in England: Unsere Empfehlungen

Entdecke die besten Angebote in England für deinen nächsten Urlaub, schon ab 42 € pro Nacht.

Landhaus Cullompton
1. Nov. - 8. Nov.
-42%
175 €
103 € pro Nacht
Landhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
5.0
Exzellent (1 Bewertung)
Cullompton, Mid Devon, England
Zur Buchung
Landhaus Grasmere
7. Dez. - 14. Dez.
-67%
249 €
82 € pro Nacht
90 m² Landhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Grasmere, Lakes, England
Zur Buchung
Landhaus Waltham Abbey
21. Juni - 28. Juni
-50%
108 €
54 € pro Nacht
Landhaus ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
4.5
Großartig (2 Bewertungen)
Waltham Abbey, Epping Forest, England
Zur Buchung
Ferienhaus Little Petherick
2. Nov. - 9. Nov.
161 € pro Nacht
40 m² Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Little Petherick, Saint Issey, England
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Landhaus Salcombe
31. Aug. - 7. Sept.
-35%
230 €
150 € pro Nacht
Landhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Salcombe, South Hams District, England
Zur Buchung
Landhaus Halling
2. Nov. - 9. Nov.
-59%
243 €
99 € pro Nacht
Landhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Halling, Borough of Medway, England
Zur Buchung
Lodge Great Busby
29. Nov. - 6. Dez.
-30%
106 €
75 € pro Nacht
Lodge ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Great Busby, Hambleton, England
Zur Buchung
Ferienhaus Appledore
1. Nov. - 8. Nov.
-70%
328 €
100 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
5.0
Exzellent (1 Bewertung)
Appledore, Northam, England
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Studio Bell Lake
20. Juli - 27. Juli
119 € pro Nacht
20 m² Studio ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
4.4
Sehr gut (20 Bewertungen)
Bell Lake, Cornwall, England
Kostenlose Stornierung
Zur Buchung
Alle Angebote ansehen

England Erfahrungen - das sagen Reisende:

Das Feedback von Reisenden zu England wurde von Cimenio gesammelt. Cimenio bietet Benutzern einen Anreiz, ihre ehrliche Meinung zu äußern, und stellt die Authentizität der Bewertungen sicher, indem es die Reisetickets der Benutzer validiert.

Julius P.
5.0
Reisetyp
Paare
Reisezeitraum
Januar
Aufenthaltsdauer
3 - 5 Tage
Rezension

Wir waren im Januar vor Ort in England und haben leider ziemliche Probleme mit dem Wetter gehabt. Positiv anzumerken ist, dass aufgrund der Sprache die Verständigung überall komplett problemlos verlief und nicht wie in anderen Städten eine Sprachbarriere entsteht. Jeder, der unter anderem in London ist, sollte unbedingt einen Ausflug an das Wembley Stadion machen und dort am Abend die Lichter genießen.

Highlights

Wunderschön war der Big Ben. Auch das London Eye und Wembley Stadium war wunderschön.

Geheimtipps

Abends einen Ausflug BOXPARK. Dieser befindet sich direkt neben dem Wembley Stadium.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Unfassbar nette Menschen und viele Sehenswürdigkeiten.

Vorteile

Sehenswürdigkeiten

Nachteile

Wetter

Preis

Am besten geeignet für

Fans von Städtereisen

Jim E.
4.0
Reisetyp
Alleinreisende
Reisezeitraum
Januar
Aufenthaltsdauer
2 Wochen
Rezension

In meiner zweiwöchigen Reise in England hatten wir London am besten gefallen. Da ist dort kulturell und historisch einfach viel zu sehen. Wie bereits erwähnt, finde ich das Buckingham Palace besonders faszinierend. Darüber hinaus habe ich den Kontakt zu den Menschen sehr genossen, da mir die britische Kultur grundsätzlich gefällt. Es gegessen habe ich meist in kleineren Imbissbuden, da ich es gern mag, lokal zu essen.

Highlights

Besonders fasziniert hat mich der Buckingham Palace ganz einfach aus dem Grund, weil ich Geschichts interessiert bin. Mir gefällt besonders die Architektur aus dieser Zeit. Darüber hinaus hat mich das Stonehenge fasziniert, da es etwas mysteriöses an sich hat und wirklich zum Nachdenken anregt. grundsätzlich kann ich jedem empfehlen in jeder jedem Ort, das Fish and Chips zu probieren. VW

Geheimtipps

Ein wirklicher Geheimtipp ist die Hook Norton Brauerei bei der man eine zweistündige Tour buchen kann und dabei durch die gesamte Brauerei Geschichte durchgeführt wird. Anschließend haben wir noch das Vergnügen einige Biere zu Verkosten

Weitermpfehlung des Reiseziels

Ich würde England empfehlen, da dieses Land wirklich kulturell vielfältig ist und sich besonders durch eine reiche Geschichte auszeichnet

Vorteile

Gute Verkehrsanbindung

Viele historische Stätten

Schöne Landschaft

Nachteile

Das wechselhafte Wetter

Relativ kostenintensiv im Vergleich zum Reisen, im EU Raum

Teilweise sehr überfüllt mit Touristen, besonders in London

Am besten geeignet für

Fans von Städtereisen

Fickt E.
5.0
Reisetyp
Gruppe von Freunden
Reisezeitraum
Juni
Aufenthaltsdauer
2 Wochen
Rezension

Meine Englandreise war mega cool! London hat echt viel zu bieten. Big Ben und der Buckingham Palace waren beeindruckend, und in Covent Garden war's richtig gemütlich mit den Märkten und den Straßenkünstlern. Die Camden Markets waren auch der Hit – hab da total abgefahrene Souvenirs gefunden! Beim Essen hatte ich echt Glück. In 'nem Pub hab ich richtig britisches Essen probiert, und der Borough Market war der absolute Wahnsinn. Da gab's so viele Leckereien! Die Fortbewegung in London war easy. U-Bahn und die schwarzen Taxis haben's super gemacht. Hatte nicht erwartet, dass es so bequem ist, sich da rum zubewegen. Nächstes Mal würde ich vielleicht ein bisschen aufpassen, nicht in zu teure Touri-Fallen zu tappen. Manchmal zahlen Touris echt mehr. Aber abgesehen davon war meine Englandreise echt top!

Highlights

London

Geheimtipps

Buckingham Palace

Weitermpfehlung des Reiseziels

Es ist schön kühl und erfrischend.

Vorteile

Camden Markets

Borough Market

Big Ben

Nachteile

Touri-Fallen

U-Bahn

Taxis

Am besten geeignet für

Fans von Städtereisen

Emeli H.
4.0
Reisetyp
Paare
Reisezeitraum
November
Aufenthaltsdauer
3 - 5 Tage
Rezension

Als erstes verbrachten wir ein paar Tage in England. Dort haben wir uns die typischen Sehenswürdigkeiten wie den Big Ben oder das London Eye angeschaut. An einem anderen Tag sind wir in die Harry Potter Studios gefahren. Hierfür muss man extra Tickets buchen, aber für Harry Potter Fans lohnt es sich auf jeden Fall. Es ist unbeschreiblich und man muss es gesehen haben, wenn man Fan von dieser Welt ist. An den weiteren Tagen sind wir nach Hastings gefahren. Diese Stadt ist wunderschön, liegt an der See und hat eine schöne Stadt. Hier kann man sehr schön einkaufen gehen. Zudem gibt es eine Minigolfanlage. Direkt am Strand von Hastings braucht man ungefähr eine halbe Stunde nach Brighton, eine etwas größere Hafenstadt mit einem sehr schönen Pia wie in einem Film.

Highlights

Der Aufenthalt in London war sehr schön. Wir haben dort einige Tage verbracht sind aber auch außerhalb an den Strand gefahren und in die Harry Potter Studios

Geheimtipps

Auf jeden Fall Hastings, es liegt in der Nähe von Brighton ist aber nicht ganz so stark besucht.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Das Reiseziel ist gut für den Herbst oder den Frühling, denn es ist nicht so stark besucht und man kann Aktivitäten drinnen erleben

Vorteile

Außerhalb der Ferienzeitennicht sehr touristisch

Menschen in der Gegend waren sehr nett und haben uns sehr gut weitergeholfen und haben uns viele gute Restaurants empfohlen

England hat einen sehr guten Nahverkehr, weshalb man nicht unbedingt auf ein Auto angewiesen ist

Nachteile

England ist eine sehr teure Region man gibt pro Person circa 35-40 € pro Essen in einem Restaurant aus

Die einzelnen Städte in England sehen sehr, sehr arm und heruntergekommen aus. Die Menschen jedoch sind sehr freundlich.

Am besten geeignet für

Fans von Städtereisen

Johannes S.
4.0
Reisetyp
Gruppe von Freunden
Reisezeitraum
Januar
Aufenthaltsdauer
3 - 5 Tage
Rezension

Wir sind vom 2. Januar bis zum 4. Januar in London gewesen. Der Hauptgrund dieser Reise war der Besuch des Halbfinales und des Finales der Darts-Weltmeisterschaft, im Alexandra Palace. Wir haben in einem Airbnb im Norden Londons (bei Tottenham) übernachtet. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind top. Man kommt sehr schnell von A nach B. Besonders gut hat mir der Buckingham Palace, die Tower Bridge und natürlich der Alexandra Palace gefallen. Wir haben zum einen in den "Market Halls" in Canary Wharf gegessen, aber auch im "Duke of York" in Victoria oder beim "Doner Daddy" in Wood Green. Dadurch, dass es nicht meine erste London Reise war, habe ich bereits das meiste optimiert. Ich hatte keinerlei Probleme und würde daher beim nächsten Mal nichts anders machen.

Highlights

Sehenswürdigkeiten von London besichtigt. Darunter die Innenstadt mit Big Ben, Westminster Abbey, Buckingham Palace. Ein besonderes Highlight war die Tower Bridge, diese sollte man gesehen haben, wenn man in London ist. Das Highlight war der Besuch der DartsWM im Alexandra Palace im Stadtteil Wood Green.

Geheimtipps

Jedem Darts Fan kann ich als Geheimtipp einen der Flight Clubs empfehlen. Egal ob in Victoria, Islington etc., diese Pubs sind perfekt für jeden Darts Fan. Man kann dort Dartscheiben buchen und mit seinen Kollegen Minispiele spielen.

Weitermpfehlung des Reiseziels

Jeder Darts Fan sollte mal die WM im Allypally vor Ort besuchen. Die Stimmung ist super und die Leute sehr nett. Tagsüber kann man in London sehr gut die Zeit durch das besichtigen der Stadt verbringen.

Vorteile

Große Vielfalt an Restaurants

Viele Events (WinterWonderland, DartsWM, ...)

Öffentliche Verkehrsmittel sind top. Alle paar Minuten kommt Bus / Bahn.

Kontaktloses Bezahlen möglich

Nachteile

London ist zum Teil sehr Dreckig.

Es hat leider viel geregnet

Am besten geeignet für

Kunst- und Kulturliebhaber

Ein Ferienhaus in England – Verbringen Sie Ihren Urlaub doch mal very british

Das Land grenzt im Norden an Schottland, im Westen an Wales und die Irische See, im Osten an die Nordsee sowie im Süden an den Ärmelkanal und den Atlantik.

Doppeldeckerbusse, Bobbies, Fish’n Chips, Pubs, Highland Games, Nessie, King Arthur, Agatha Christie, Stonehenge, Linksverkehr, Beatles und last but not least The Royal Family – das alles verbinden viele mit England.

Das Land ist ein Cocktail aus Kunst und Kultur, Tradition und Trends, Lifestyle, Mode und Mystik, der dem Besucher gereicht wird.

Eine Ferienwohnung in der Hauptstadt Englands

Vor allem in London mit seinen zahlreichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern trifft kosmopolitischer Flair auf britische Gelassenheit und Tradition auf Moderne.

Buckingham Palace, Tower Bridge, Hyde Park und Big Ben entführen tagsüber in die faszinierende Geschichte des Königreiches. Der Buckingham Palast dient als offizielle Residenz des britischen Monarchen, in der auch offizielle Staatsanlässe stattfinden. Hier werden außerdem ausländische Staatsoberhäupter empfangen. Wer London in den Sommermonaten besucht, sollte es nicht verpassen, sich das imposante Gebäude einmal von innen anzuschauen. Jedes Jahr öffnet der Buckingham Palace zu dieser Zeit seine Tore. Auf der Seite des Royal Collection Trust finden Sie nähere Informationen zu Themen, Preisen und Öffnungszeiten.

Von April bis November können Sie die Monarchie auch vor dem Palast hautnah erleben, denn dann findet hier die tradiotionelle Wachablösung statt. Die seit 700 Jahren durchgeführte Zeremonie wird durch die Klänge einer Gardekapelle begleitet, die sogar auch bekannte Pop-Songs spielt. Ist es allerdings zu regnerisch, fällt die Ablösung wortwörtlich ins Wasser.

Wer einen ersten Überblick über die imposante Metropole gewinnen möchte, unternimmt einfach eine Fahrt mit dem größten Riesenrad der Welt, dem London Eye. Der Tower of London hat in seiner langen Geschichte seit seiner Errichtung im Jahre 1078 zahlreiche prominente Gefangene beherbergt, wie zum Beispiel Elisabeth I oder Anne Boleyn. Heute wird er vor allem wegen der Kronjuwelen täglich von Tausenden Touristen besucht. Ruhe und Erholung vom Großstadttrubel finden Einheimische und Besucher im legendären Hyde Park: Eine Bootsfahrt auf dem Serpentine Lake oder ein Picknick auf dem gepflegten englischen Rasen gehören zu den schönsten Freizeitbeschäftigungen. Außerdem sollte man sich im Hyde Park unbedingt die Peter Pan Statue und den Prinzessin Diana Gedenkbrunnen ansehen.

Neben den zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten gibt es in London natürlich auch modernste Bauten, wie beispielsweise das Walkie-Talkie Gebäude in der Fenchurch Street, das seinen Namen aufgrund seiner Form trägt. Im unteren Teil befinden sich Büros. Viel interessanter dagegen ist das oberste Stockwerk, denn hier findet man den „Sky Garden“, also einen Garten im Himmel. Hierbei handel es sich um eine rundum verglaste Ebene, von der aus man einen grandiosen Blick über die Stadt genießen kann. Der Besuch ist kostenlos, allerdings sollte man vorher online reservieren und sich ein Ticket ausdrucken, damit dem Ausflug nichts im Wege steht. Oben angekommen findet sich eine Bar und quasi direkt unter der Decke zusätzlich ein Restaurant. Die Preise sind allerdings entsprechend hoch. Es ist aber möglich, einfach nur die Aussicht zu genießen ohne etwas zu trinken oder zu essen.

England – Urlaub an der Küste

Wer in seinem Urlaub in Südengland die Lust verspürt, etwas Zeit an der Küste zu verbringen, kann sich ganz einfach in London in den Zug setzen und nach Brighton in der Grafschaft Sussex fahren. Eines der Highlights der Küstenstadt ist mit Sicherheit der Pier, der eine Art kleinen Freizeitpark beherbergt. Hier können Sie Achterbahn fahren, sich in der Wasserbahn nass spritzen lassen oder im Palace of Fun bei verschiedenen Spielen Preise gewinnen. Und selbst, wer keine Lust auf eine Karusselfahrt hat, sollte sich das Spektakel auf jeden Fall trotzdem anschauen. Ansonsten bietet sich der Ort auch für schöne Tage am Strand oder eine Shoppingtour durch das Zentrum an.

Schönen Urlaub am Wasser können Sie auch in der Grafschaft Devon, im Südwesten Englands, machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Strandtag in Bantham South Hams? Hier gibt es nicht nur die Möglichkeit zu baden, sondern auch zu surfen. In der ansässigen Surfakademie gibt es Kurse sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Direkt angrenzend an Devon befindet sich Cornwall mit seinen spektakulären Stränden, wie beispielsweise der Porthcurno Beach, der sich ganz am Zipfel von Cornwall befindet. Zwischen den steilen Klippen strahlen das türkisfarbene Wasser und der weiße Sand. Von Ihrem Cottage in Cornwall aus sollten Sie außerdem den Dartmoor National Park, eines der größten und einsamsten Naturschutzgebiete in Europa, besuchen und die Unberührtheit hautnah erleben.

Einen Ausflug wert ist außerdem die Isle of Man, die zwischen Großbritannien und Irland in der Irischen See liegt. Besonders beeindruckend ist der Niarbyl Bay, der sich zwischen Peel und Port Erin erstreckt. Hier ragen einzigartige Felsformationen in die Irische See hinein.

Verbringen Sie abwechslungsreiche Tage in England

Neben unzähligen sportlichen Angeboten, vom Freeclimbing, Paragliding, Radfahren, Wanderungen und allen Wassersportarten, bietet Großbritannien ein Eldorado für Golfspieler mit Golfplätzen wie Sand am Meer, zum Beispiel an der Devon-Küste.

Wer selbst nicht sportlich aktiv werden möchte, kann sich auch ganz bequem ein Fußballspiel der bekannten Fußballclubs Englands angucken. Bei den großen Clubs wie Arsenal London oder Manchester United ist es allerdings eher schwierig an Karten zu kommen, als Alternative können Sie aber typisch englisch das Match im Pub verfolgen und ein Pint Bier dazu genießen. Oder machen Sie doch eine Tour durch das Manchester City Football Club Stadium und erleben Sie selbst, wie es ist, durch den Spielertunnel Richtung Feld zu laufen.

Die mit knapp einer halben Million drittgrößte Stadt Englands im Nordwesten der britischen Insel hat sich in den letzten Jahrzehnten von einer Industriemetropole zu einem lebendigen und bunten Dienstleistungs- und Kulturzentrum gewandelt. Wenn Sie eine Feriewohnung in Manchester gebucht haben, können Sie Ihren Tag auch im Chill Factore, Groß Britanniens längster Indoor Ski- und Snowboardhalle, verbringen. Neben Skipisten findet sich hier ein Snow Park, in dem entweder Tricks auf dem Board geübt oder gekonnt vorgeführt werden können.
All' diejenigen, die sich eher für andere kulturelle Dinge als den englischen Fußball interessieren, haben zum Beispiel in Liverpool die Möglichkeit, sich Gemälde und Skulpturen aus 600 Jahren Kunstgeschichte in der Walker Art Gallery anzuschauen. Und auch die Liverpool Cathedral ist einen Besuch wert, da sie zu den größten anglikanischen Kirchen im neogotischen Stil überhaupt zählt.

Weiterhin sehenswert ist Stonhenge, das berühmteste Megalithmonument Englands, welches aus großen Steinkreisen besteht. Viele Mythen ranken sich um den jahrtausende alten Steinkreis in Wiltshire - vom Versammlungsort über ein astronomisches Observatorium bis hin zum Kultzentrum zur Sonnenverehrung. Auch wenn oder gerade weil bis heute nicht bekannt ist, warum das um 3.000 vor Christus erbaute Gebilde errichtet wurde, zieht es jedes Jahr zahlreiche Besucher in seinen Bann.

Also, machen Sie sich nach England auf und erleben Sie einen tollen Urlaub in einem Ferienhaus Ihrer Wahl!

19.147 Bewertungen
Wir haben 19.147 Bewertungen von Reisenden gesammelt, die Urlaub in England gemacht haben. Die Unterkünfte hier wurden durchschnittlich mit 4.4/5 bewertet.

Häufig gestellte Fragen

Welche Art von Ferienunterkünften kann ich in England finden?

Du kannst bei uns aus über 59.190 Angeboten in England garantiert die richtige Ferienunterkunft für deinen nächsten Urlaub finden. Die am häufigsten gebuchten Unterkunftsarten in England sind Cottage und Ferienwohnungen, mit durchschnittlichen Wohnflächen von 117 m² bzw. 81 m².

Wie viel kosten Ferienunterkünfte in England?

Du kannst günstige Ferienunterkünfte in England schon ab 42 € pro Nacht finden.

Gibt es in England haustierfreundliche Cottage im Angebot?

Du musst im Urlaub nicht auf deinen geliebten Vierbeiner verzichten: die haustierfreundlichsten Unterkünfte in England sind Cottage, mit durchschnittlichen Preisen von 252 € pro Nacht. Genau das richtige für eine gemeinsame Auszeit mit deinem Vierbeiner!

Gibt es in England Ferienunterkünfte, die für Gruppen geeignet sind?

Wenn du mit mehreren Personen Urlaub in England machen möchtest, findest du bei Casamundo genau das richtige Angebot: Cottage haben im Durchschnitt Platz für 5 Gäste und sind daher bestens für eure Gruppe geeignet.

Welche Ausstattungsmerkmale haben Ferienunterkünfte in England?

Cottage und Ferienwohnungen in England bieten dir alles wichtige für deinen Urlaub: Haustiere erlaubt, Internet und Pools sind die beliebtesten Ausstattungsmerkmale hier und machen deinen Aufenthalt garantiert angenehmer.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in England?

England kann sich zu jeder Jahreszeit sehen lassen: Für einen Sommerurlaub eignen sich die Monate Juli und August mit Höchsttemperaturen von 20 Grad, da du hier die meisten Chancen auf viel Sonnenschein und warme Temperaturen hast. Möchtest du lieber bei kühleren Temperaturen verreisen, sind die Monate Februar und Januar mit durchschnittlichen Temperaturen von 1 Grad ideal.

Beliebte Reiseziele in England findest du hier:

Weitere Urlaubsideen in England

Reiseziele in England

Mehr anzeigen

Weitere Reiseziele

image-tag