-

Öffnungszeiten


Mo - Do: 09:00 - 18:30

Fr: 09:00 - 18:00

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
android app
Gratis App holen
Optimiert für Android
android app
Gratis App holen
Optimiert für iOS
21.08.2014

In den Berner Alpen am Schilthorn wurde vorige Woche eine ganz besondere Aussichtsplattform eröffnet: Auf dem „Skyline Walk“ können die Besucher nun die Bergwelt durch einen gläsernen Boden betrachten. Dazu wurde die Aussichtsterrasse in Birg um eine neue Konstruktion aus Stahl, Holz und Glas erweitert. Die Bauteile wurden zum Teil sogar mit dem Helikopter eingeflogen worden.

20.08.2014

Aufgrund verstärkter Aktivitäten des Vulkans Bárdðarbunga auf Island hat die isländische Wetterbehörde eine Warnung für internationale Fluggesellschaften ausgesprochen. Schon im Jahr 2010 behinderte eine Aschewolke des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull den internationalen Flugverkehr, mehr als 100.000 Flüge sind damals gestrichen worden.

19.08.2014

Das Ende des Sommers bedeutet in vielen Bundesländern auch das Ende der Ferienzeit und so müssen sich Autofahrer am kommenden Wochenende wieder auf längere Fahrtzeiten auf den Autobahnen einstellen. In Nordrhein-Westfalen, Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg sind die Sommerferien nun vorbei, weshalb sich vom 22. bis 24. August wohl so mancher Urlauber von seinem Ferienhaus in Richtung Heimat aufmachen wird.

15.08.2014

Die Fluglinie British Airways plant ab September an Bord von Langstreckenflügen einen neuen Kanal, der den Fluggästen bei der Entspannung helfen soll. Im Programm von „Paws and Relax“ sollen dabei niedliche Tiervideos sowie Dokumentationen und Zeichentrickserien mit Tieren gezeigt werden. Da laut einigen Studien das Betrachten von Tieren bei Menschen ein entspanntes und wohliges Gefühl auslöst, sollen die Videos bei den Flugpassagieren ebenso zu Entspannung führen.

14.08.2014

Wer im Badeurlaub nicht nur auf Wellen, sondern auch im Internet surfen möchte, wird bald auf Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera und Carbrera seine Freude haben: Ab 2015 soll es an den Stränden der Baleareninseln kostenloses W-LAN geben. Dies gab der Präsident der Balearen José Ramón Bauzá bekannt, als er den ersten Abschnitt des Projektes eröffnete.

13.08.2014

Passagiere der Fluggesellschaft Air Berlin erhalten künftig die Möglichkeit, freie Plätze in der Business Class zu ersteigern. Bis zu 72 Stunden vor Abflug sollen die Fluggäste ein Upgrade ihres Tickets in die Business Class durch Abgabe eines Gebots ergattern können. Bei der Fluglinie Austrian Airlines ist ein solches „Smart Upgrade“ schon seit einiger Zeit verfügbar, bei dem man bis drei Tage vor dem Flug auf einen Sitzplatz in der Business Class bieten kann.

11.08.2014

Bereits seit Freitag herrschen in der Türkei heftige Unwetter, die an den Flughäfen zu zahlreichen Flugausfällen und Verspätungen führten. Sowohl Reisende im Inland als auch Fluggäste mit internationalen Flugzielen seien davon betroffen gewesen und mussten lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Teilweise wurden der Atatürk Airport und der Sabiha Gökçen Airport in Istanbul aufgrund der Wetterlage sogar für alle ankommenden und ausgehenden Flüge gesperrt.

08.08.2014

Anhaltende Trockenheit und Hitze lösten in Schweden große Waldbrände aus. Die Einsatzkräfte kämpfen derzeit in Mittelschweden mit dem schlimmsten Waldbrand der jüngeren Geschichte des Landes. Auf einer Fläche von etwa 170 Quadratkilometern wüten die Brände, die bislang noch nicht unter Kontrolle gebracht werden konnten. Durch mäßigen Wind und Niederschlag seien die Löscharbeiten zuletzt aber begünstigt worden. Auch Löschflugzeuge aus Frankreich und Italien seien im Einsatz.

07.08.2014

Gleich zwei Hurrikane bedrohen momentan die Inselgruppe Hawaii und versetzen die Bewohner in Alarmbereitschaft. Der Hurrikan „Iselle“ wird am Donnerstag erwartet, am Sonntag soll „Julio“ auf die Inseln treffen, der vom Tropensturm zum Hurrikan hochgestuft wurde. Seit 1950 habe es nur drei Hurrikane auf Hawaii gegeben. Mit einer Geschwindigkeit von 200 km/h bewege sich der Sturm über den Pazifik, Vorboten von „Iselle“ seien außerdem sechs Meter hohe Wellen.

01.08.2014

Nachdem starker Regen in Deutschland und der Schweiz die Feuerwehr im Dauereinsatz gehalten und zu Behinderungen im Verkehr geführt hat, kam es nun auch in Österreich zu heftigen Unwettern. In Niederösterreich fiel daher zum Teil der Zugbetrieb aus, im Burgenland regnete es in einer Nacht so viel wie sonst im ganzen Monat. Keller und Häuser liefen aufgrund der Wassermassen voll, sodass die Feuerwehr auch hier zu dauerhaften Einsätzen gerufen wurde. Mehr als 400 Feuerwehrleute und Helfer waren während des Unwetters beschäftigt.

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!

android app
Gratis App holen
Optimiert für Android
android app
Gratis App holen
Optimiert für iOS