-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
19.12.2014

Vorerst keine neuen Bahnstreiks

Gute Nachrichten für alle Bahn Kunden: Die GDL und die Bahn haben sich erstmals im Tarifstreit geeinigt. Die GDL verkündete am Mittwoch sie habe einen „Durchbruch“ erreicht. Dies auch für alle Kunden, die über Weihnachten zu ihren Familien oder in ihr Ferienhaus kommen wollen, eine Erleichterung, denn Streiks sind somit vorerst abgewendet. Die GDL hatte zuvor mit einer neuen Streikwelle ab dem 11. Januar 2015 gedroht.

Im Tarifstreit sind beide Parteien nun Kompromisse eingegangen und haben Teileinigungen erzielt. Die GDL Mitglieder sollen im Februar Einmalzahlungen in Höhe von 510 Euro für Juni bis Dezember erhalten. Auch die Konkurrenz der GDL, die Gewerkschaft EVG wird das gleiche Angebot erhalten. Die GDL verlangt nun nur noch eine Stunde weniger pro Woche zu arbeiten, zuvor waren es zwei Stunden gewesen. Im Januar 2015 sollen weitere Gespräche folgen.

Die Tarifverhandlungen hatten im Laufe des Jahres immer wieder zu massiven Streiks der GDL geführt. So fand im Oktober 2014 der längste Bahnstreik der Geschichte statt, unzählige Pendler und Reisende mussten auf andere Verkehrsmittel ausweichen.

Quellen:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bahn-streik-gdl-verkuendet-durchbruch-im-tarifstreit-mit-der-bahn-a-1009093.html

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/gdl-bahn-105.html

Wussten Sie schon...?
Frankreich ist das größte Land der Europäischen Union. Neben dem europäischen Mutterland nimmt das französische Staatsgebiet eine mehr als 120.000 km² große Fläche in Übersee ein. Na, gewusst?
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!