-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 09:00 - 18:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
android app
Gratis App holen
Optimiert für Android
android app
Gratis App holen
Optimiert für iOS
30.03.2017

Nachdem Cristiano Ronaldo schon ein eigenes Museum auf Madeira eröffnet hatte, folgte am Mittwoch nun der Flughafen seiner Heimatinsel. Dieser trägt ab sofort den Namen des portugiesischen Weltstars. Der Flughafen heißt von nun an „Aeroporto Internatcional da Madeira, Cristiano Ronaldo“. Die Entscheidung über die Umbenennung traf übrigens der Chef der Kommunalverwaltung Miguel Albuquerque, nachdem Ronaldo Portugal in der UEFA Euro 2016 zum Sieg verhalf.

29.03.2017

Im vergangenen Jahr kamen so viele Touristen nach Lissabon wie nie zuvor. Insgesamt 22,4 Millionen Passagiere zählte der Flughafen - ein neuer Rekord. Mit einem Wachstum von ca. 12% im Vergleich zum Vorjahr sind die Kapazitäten des Humberto-Delgado-Flughafens in Lissabon nun komplett ausgeschöpft. Deshalb soll nun ein weiterer Flughafen in der Hauptstadt entstehen. Der Militärstützpunkt Montijo, rund 25 Kilometer östlich von Lissabon, soll ab 2019 für den Flugbetrieb umgebaut werden.

28.03.2017

Das kleine Schwein namens LiLou soll in Zukunft den Passagieren mit Flugangst helfen, Stress abzubauen und den Aufenthalt am Flughafen angenehmer zu gestalten.Aktuell ist LiLou am Flughafen von San Francisco im Einsatz.  Damit LiLou für gute Stimmung am Flughafen sorgt, besitzt sie eine ganz besondere Uniform. Meist trägt sie einen bunten Rock oder kleine Flügel. Nie fehlen darf die blaue Weste mit dem Aufdruck „Streichle Mich“! Bei den Passagieren ist LiLou bereits ein kleiner Star.

27.03.2017

Länder können die Farbe Ihres Reisepasses selbst bestimmen. Dabei dominieren die vier Farben Rot, Blau, Grün und Schwarz.

Hier eine Erklärung zu den einzelnen Farben:

Rot: Rote Reisepässe findet man vorwiegend in Ländern, die eine kommunistische Geschichte durchlebt haben oder noch unter deren Einfluss stehen. Beispielsweise China, Serbien oder auch Lettland.

24.03.2017

Die US-Regierung führte am 21. März ein neues Verbot für elektronische
Geräte im Handgepäck ein. Diese neue Sicherheitsbestimmung gilt
ausschließlich für Fluggesellschaften aus dem Nahen Osten und
Nordafrika, sowie für zehn weitere Airlines. Es dürfen keine größeren
Elektrogeräte mehr in die Flugkabine mitgenommen werden. Dazu zählen
Laptops, Tablets, Kameras und sogar Videospielgeräte für Kinder.
Lediglich Smartphones und medizinische Elektrogeräte dürfen noch mit an
Bord. Alles was größer als ein Smartphone sind, muss im kontrollierten

22.03.2017

Jeder der ein Haustier hat kennt das Problem. Sie haben eine Destination ausgewählt doch was geschieht mit Ihren Vierbeinern? Fahren Sie mit dem Auto? Geben Sie den Hund in eine Pension? Oder doch ohne ihn wegfliegen? Diese Entscheidung muss nicht zwingend getroffen werden. Insbesondere kleine Hunde können Sie sogar mit ins Flugzeug auf Ihren Sitzplatz nehmen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie Ihren Hund in einer Transportbox mitnehmen und der Hund das Maximalgewicht nicht überschreitet. Alternativ kann Ihr Haustier auch im Gepäckraum oder via Fracht mitfliegen.

20.03.2017

Ende Februar hat am Frankfurter Flughafen das erste Hotel für Transitreisende in Deutschland eröffnet. Das MY CLOUD Flughafenhotel ermöglicht es internationalen Fluggästen sich bei längerfristigen Zwischenstopps ausgiebig zu erholen, ohne dabei den Transitbereich zu verlassen, wie sonst üblich bei Airporthotels. Buchungen sind stundenweise möglich und garantieren so maximale Flexibilität.

16.03.2017

Die Japaner sind bekannt für Ihren technologischen Fortschritt sowie Ihre grenzenlose Kreativität. Der neue Trend, des Unternehmens Huis Ten Bosch, ist dennoch etwas ganz Neues! Es geht um eine Kapsel, in der sich ein ganzes Hotelzimmer befinden soll. Die Hotel-Kapsel besitzt 2 Etagen und bietet Platz für bis zu 4 Personen. Während sich in der oberen Etage die Schlafzimmer befinden ist unten ein Badezimmer eingerichtet. Darüber hinaus besitzt das schwimmende Hotelzimmer die Fähigkeit, sich zu einer Insel zu navigieren.

15.03.2017

Die erschütternden Ereignisse der vergangenen Jahre und die fortschreitenden Konflikte in der Welt machen es für viele Urlauber schwierig ein geeignetes Reiseziel zu finden. Um möglichen Bedrohungen aus dem Weg zu gehen, wählen viele ihr Urlaubsziel mit Bedacht aus. Dabei erweist sich Deutschland für eine Vielzahl von Reisenden als eines der sichersten Reiseziele. Gestützt wird diese Aussage von den Zahlen der letzten Jahre. Im Jahr 2016 stiegen die Übernachtungszahlen um rund drei Prozent gegenüber dem Jahr 2015. Und die Tendenz ist weiter steigend!

13.03.2017

Ob mit Handy oder Desktop, ein Hotel online zu buchen ist oftmals mühsam. Häufig müssen zahlreiche Portale verglichen werden, die Seite ist nicht mobileoptimiert oder es muss sich mit langen Wartezeiten abgefunden werden. Nun will der Online-Hotelbuchungs-Dienstleister Ehotel den Problemen mit einer Metasearch-Technologie basierenden App entgegenwirken. Die neue App soll es möglich machen, dass User auf 7 Millionen Hotelangebote in Echtzeit zurückgreifen können.

↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!

android app
Gratis App holen
Optimiert für Android
android app
Gratis App holen
Optimiert für iOS