-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
04.07.2017

Neue Hochgeschwindigkeitslinien in Frankreich

Der französische Bahnkonzern SNCF hat am Wochenende zwei neue Hochgeschwindigkeitslinien in Betrieb genommen.

Eine davon, die TGV L’Océane, ermöglicht es Reisenden vom Großraum Paris in knapp zwei Stunden in Bordeaux zu sein. Mit der TGV Bretagne-Pays-de-la-Loire, der zweiten Linie, ist Rennes nur eine Stunde und 25 Minuten entfernt. Dabei stehen täglich 30.000 Plätze nach Rennes und 35.000 Plätze nach Bordeaux bereit.

Auf der neuen Verbindung nach Bordeaux können Passagiere das WLAN bereits nutzen, wohingegen dies auf der Rennes-Strecke erst ab Ende des Jahres möglich sein wird. Die Züge nach Bordeaux sind unter dem neuen Markennamen "InOui" unterwegs. SNCF will das neue Angebot damit von der eigenen Lowcost-Marke "OuiGo" klar abgrenzen.

Quelle:
https://www.travel-one.net/news/article/neue-hochgeschwindigkeitsstrecken/

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon? Luxemburg ist das letzte, bestehende Großherzogtum der Welt!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!