-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
03.07.2017

Panda-Reiseroute für China-Touristen geplant

Die weltweit erste Panda-Reiseroute für Touristen soll in den kommenden drei Jahren in der chinesischen Provinz Sichuan entstehen. Damit soll auch der ökologische Tourismus weiter gefördert werden. Die Reiseroute wird alle großen Zuchtgebiete und Forschungszentren der Umgebung beinhalten und Ende 2020 dann eröffnet werden.

Geplant ist, dass die Hauptattraktionen der Route alle innerhalb von drei Autostunden von Sichuans Hauptstadt Chengdu erreichbar sind. Zudem sollen neue Hotels und Campingplätze eröffnen, die sich der Route thematisch anpassen.

Sichuan verfügt über zwei Millionen Hektar natürlichen Lebensraum für Riesenpandas. Nach der vierten Riesenpanda-Untersuchung aus dem Jahr 2015 lebten in der Provinz Sichuan 1387 wilde Pandas.

Quelle: http://www.mortimer-reisemagazin.de/china-plant-eine-touristische-panda-reiseroute/

Wussten Sie schon...?
Schon gewusst? Malta zählt zu den sogenannten Zwergenstaaten. Mit einer Fläche von 316 km² ist Inselstaat kleiner als die Stadt Bremen!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!