Merkliste Telefon
-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 09:00 - 19:00

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
05.09.2017

Paris eröffnet Freibad im Bassin de la Villette

Ab sofort können sich Besucher und Einheimische der französischen Hauptstadt im Wasser eines Kanalbeckens erfrischen. Das im Nordosten der Stadt gelegene Bassin de la Villette ist eine schwimmende Konstruktion, bestehend aus drei Becken mit unterschiedlichen Wassertiefen.
Trotz der regelmäßigen Nutzung des Bassins durch Ausflugsschiffe sei die Wasserqualität gut und werde regelmäßig überprüft. Überlegungen das Ganze auf die angrenzende Seine auszuweiten bestehen, allerdings müsse hier die Wasserqualität noch deutlich besser werden.

Quelle: http://www.rp-online.de/leben/reisen/news/bassin-de-la-villette-paris-oeffnet-freibad-in-kanalbecken-aid-1.6956093

Detailsuche
Reiseziel
Reisezeitraum
Personen (inkl. Kinder)
Schlafzimmer
Gesamtpreis bis
Weitere Suchkriterien anzeigen
Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon? Mit seinen 594 km² Fläche ist der ungarische Plattensee der größte Binnensee Mitteleuropas.
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!