-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 09:00 - 18:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
27.10.2016

Heute Streik bei Eurowings und Germanwings

Die Kabinengewerkschaft Ufo hat ihre Mitglieder bei den Fluggesellschaften Eurowings und Germanwings zu einem 24-Stunden-Streik am heutigen Donnerstag aufgerufen. Außer die Flughäfen von Frankfurt und München sind sämtliche deutsche Flughäfen betroffen.

Abgesagt wurden Flüge innerhalb Deutschlands sowie Verbindungen von und nach Barcelona, London, Moskau, Klagenfurt, Palma de Mallorca, Paris und Split. Eurowings erklärte, dass von insgesamt 500 Flügen nur 120 starten können, weil der Rest annulliert wurde. Langstreckenflüge sind nicht betroffen.

Der Flughafen Berlin-Tegel ist mit 70 Flügen besonders betroffen. Auch in Hamburg fallen viele Flüge aus. In Hannover können sechs von zehn Maschinen nicht starten. Insgesamt sind ungefähr 50.000 Passagiere von den Auswirkungen des Streiks betroffen. Diese können kostenlos ihre Flüge stornieren und umbuchen. Ob Ihr Flug betroffen ist, können Sie entweder auf den Webseiten der Airlines sehen oder auf den Internetseiten der Flughäfen.

Sollte absehbar sein, dass Ihr Flug sich verspätet, seien Sie trotzdem zur festgesetzten Abflugzeit am Flughafen, denn manchmal bietet die Airline einen Ersatzflug an, den Sie sonst verpassen würden. Sollten Sie irgendwo stranden, muss die Airline die Verpflegungskosten oder auch die Übernachtungskosten tragen.  

Quelle: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/eurowings-streik-trifft-rund-50-000-passagiere-a-1118450.html

Wussten Sie schon...?
Schon gewusst? Die kroatische Küste misst samt ihrer Inseln mehr als 6.200 km Länge - hier finden Sie Ihren Platz am Meer!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!