Merkliste Telefon
-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 09:00 - 19:00

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
17.08.2018

Urlauber bringen Bettwanzen in Berghütten

In der Alpenregion haben derzeit viele Berghütte-Betreiber mit Bettwanzen zu kämpfen. Das Insektenproblem, das oftmals nur Sterne-Hotels zu bekämpfen hatten, belastet die Betreiber sehr. Manche der Hütten wurden bereits mit einem Zelt umschlossen und ausgeräuchert, doch das Problem scheint nicht gänzlich gelöst. Mittlerweile treffen sich Alpenvereine mit Experten, um eine strategische Lösung zu finden.

Anders, wie unter Umständen angenommen, liegt das Problem oftmals nicht an der Sauberkeit der Zimmer. Die Urlauber selbst bringen die Bettwanzen in die Hütte. Aus diesem Grund entsteht ein Teufelskreis gegen den nun eine Hüttenbetreiberin eine Lösung fand. Der sogenannte Wanzensack wird jedem Gast zur Nutzung bereitgestellt, um das Gepäck darin zu verstauen. Weitere Lösungsansätze sind der Einsatz von Spürhunden und dem anschließenden Kammerjäger.

Quelle:
https://www.sueddeutsche.de/reise/bettwanzen-in-berghuetten-1.4094058

Wussten Sie schon...?
Wussten Sie schon? Auch nach dem Eintritt Kroatiens in die EU bleibt die kroatische Währung "Kuna“ bestehen. Denken Sie also daran, Ihr Geld entsprechend einzuwechseln!
↑ oben 
Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!

Diese Webseite verwendet Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten und die Nutzung unserer Webseite analysieren zu können sowie für personalisierte Werbung, werden Cookies benötigt. Wenn Sie damit einverstanden sind, dann suchen Sie einfach weiter nach Ihrem Traumferiendomizil. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies sowie die Möglichkeit sich gegen den Einsatz von Cookies zu entscheiden.
Ok, einverstanden