-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 08:00 - 20:30

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00

Freecall
AT / CH
Ihr Urlaub in<br>sicheren Händen
Sicher buchen
Wir sind Testsieger
Feriendomizile mit Bestpreisgarantie
Bestpreisgarantie
Ausgezeichnete Beratung
Ausgezeichnete Beratung
Quelle Trusted Shops
Trusted Shop Siegel, Sehr gut getestet mit hoher Kundenzufriedenheit
Hohe Kundenzufriedenheit

Skiurlaub und Winterurlaub in Deutschland

Skiurlaub in Deutschland – ab auf die Piste!

Snowboarden in Oberstdorf, Langlauf im Kleinwalsertal, Skifahren im Skigebiet Zugspitze oder Winterwandern an der Steinplatte – auch Deutschland bietet zahlreiche Möglichkeiten, den Skiurlaub zu verbringen. In Deutschland treiben über 15 Millionen Menschen regelmäßig Wintersport und fahren in den Skiurlaub. Oft ist aber keine weite Reise bis nach Österreich oder Italien nötig, auch Deutschland ist eine gute Destination für Wintersport. Über 4.000 Skiclubs und zahlreiche Skiverbände sind um die Qualität des Wintersports im Mittelgebirge und in den deutschen Alpen bemüht. In Deutschland können Sie insgesamt über 1.300 Kilometer Pisten befahren, die auf eine Höhe von bis zu 2.720 Metern reichen. Nach oben bringen Sie 1.309 Skilifte.

Skiurlaub in Deutschlands größten Skigebieten

Deutschlands größte Skigebiete finden Sie in den Alpen in Bayern. Zu den Highlights zählt dort das Skifahren auf dem Gletscher auf der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen in Oberbayern und im Zentrum für Wintersport in Oberstdorf im Allgäu. Auch die Skigebiete im Schwarzwald mit dem Liftverbund Feldberg und dem Todtnauberg sind immer eine Skireise wert.
Das zweitgrößte Skigebiet in Deutschland befindet sich im Sauerland. Dort laden insbesondere die Gebiete Winterberg und Willingen-Sauerland mit vielen Pisten sowie guten Après-Ski-Angeboten ein. Für Wintersportfans sind ebenfalls die Regionen in der Rhön, im Fichtelgebirge, im Harz, in der Schwäbischen Alb sowie im Bayerischen Wald empfehlenswert.

Skiurlaub in Deutschland für Langläufer, Snowboarder und Profis

Die besten Skigebiete für Langlauf bietet das Ostallgäu in Bayern. Überzeugen Sie sich selbst von den traumhaften Loipen am Schloss Neuschwanstein. Auch am Großen Arber im Bayerischen Wald können Sie ausgedehnte Langlauftouren durch die verschneiten Winterlandschaften machen.
Auch für Profis gibt es in Deutschland besonders anspruchsvolle Pisten, besonders in Bayerns Skigebieten. Erwähnenswert ist hier vor allem das Dammkar, umgeben von steilen Felswänden im Skigebiet Alpenwelt Karwendel. Die steilste Ski-Abfahrt Deutschlands finden Sie am Laber im Skigebiet Ammergauer Alpen. Für Snowboarder eignen sich zudem die insgesamt drei Snow- und Funparks in den Dörfern Bolsterlang, Obermaistelstein und Ofterschwang.

Einzigartige Atmosphäre in Ihrem Skiurlaub in Deutschland

Neben Ski Alpin und Ski Nordic gibt es im Winterurlaub eine Vielzahl an weiteren Aktivitäten zu entdecken: Eislauf, Skitouren, Wanderungen in den Bergen und Rodeln. Deutschlands längste Rodelbahnen stehen in Bad Hindelang, Rottach-Egern und Todtnau. Einen entspannten Winterurlaub können Sie in dem Belchenland im Schwarzwald verbringen. Dort können Sie von einem der schönsten Aussichtspunkte den Blick über die Region genießen. Ein weiterer Geheimtipp ist Waltersdorf im Zittauer Gebirge in der Lausitz. Der idyllische Ort besticht mit alten Fachwerkhäusern und liegt in einem echten Naturparadies, das sich durch Felsen, Bäche und vielen Wege, die sich zum Wandern eignen, auszeichnet. Ein weiteres Plus: die großen Skigebiete im Riesengebirge in Tschechien sind ganz in der Nähe.

Egal, für welches deutsche Skigebiet Sie sich im Ihren nächsten Skiurlaub entscheiden, sie alle haben Gemeinsamkeiten: die unverwechselbare Atmosphäre, jeweils lokale Besonderheiten, gutes Essen und natürlich das noch bessere Bier.

Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!