Merkliste Telefon
-

Öffnungszeiten


Mo - Fr: 09:00 - 19:00

Sa: 09:30 - 18:00

So: 11:30 - 20:00


Geänderte Öffnungszeiten


Mittwoch, 31.10.2018
10:00 - 18:30 Uhr

Freecall
AT / CH
Suche anpassen

Skiurlaub und Winterurlaub im Harz

Skiurlaub im Harz – in Norddeutschlands größtem Skigebiet

Der Harz ist das nördlichstes Mittelgebirge in Deutschland und bietet eine Vielzahl an Skigebieten mit Pisten, die sich gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene eignen. Darüber hinaus gibt es Funparks für Snowboarder, rund 500 Kilometer Langlaufloipen, Rodelbahnen sowie Winterwanderwege, die durch die traumhafte Landschaft führen. In zahlreichen Skischulen können Wiedereinsteiger, Anfänger und Kinder ihre Kenntnisse auffrischen.

Skiurlaub im Harz rund um Sankt Andreasberg

In Sankt Andreasberg, der höchstgelegensten Bergstadt im Harz, hat Wintersport schon seit der Erfindung des Skis Tradition. Dort erwarten Sie zwei Skistadien, Rodelhänge, Winterwanderwege und sogar eine Snow-Tubing-Anlage. Eines der zwei Skigebiete bei Sankt Andreasberg ist das Skigebiet Sonnenberg. Es verfügt über fast drei Kilometer Pisten mit leichter bis mittlerer Schwierigkeit auf einer Höhe von über 870 Metern. Das Wintersportgebiet ist auch bei Langläufern sehr beliebt, da es direkten Anschluss an das Loipennetz Sankt Andreasberg bietet. In der Nähe befindet sich zudem ein Rodelhang. Ein Highlight für Snowboarder und Freestyler ist definitiv die neue Sonnenallee, auf der Sie eine A-Frame-Box, eine Flat-Box, Rails und Kicker finden. Drei Schlepplifte bringen Sie auf die Pisten und sorgen dafür, dass Sie nicht lange auf die ersehnte Abfahrt warten müssen.

Das zweite Skigebiet befindet sich am Matthias-Schmidt-Berg. Es ist mit einer Pistenfläche von 24 Hektar das großflächigste Skigebiet im ganzen Harz. Die Pisten sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrenere Skifahrer und Snowboarder geeignet. Insgesamt erwarten Sie sechs Talabfahrten mit einer hohen Schneesicherheit durch eine moderne Beschneiungsanlage. Eine Flutlichtpiste sorgt dafür, dass rund zwei Kilometer der Abfahrten auch in den Abendstunden befahren werden können.

Skifahren im Harz – Abwechslung garantiert

Auch im Ski-Alpinum Schulenberg können Sie nach Einbruch der Dunkelheit noch im Flutlicht fahren. Außerdem erwarten Sie in dem Skigebiet vier Abfahrtspisten aller Schwierigkeitsgrade in einer traumhaften landschaftlichen Lage. Skifahrer und Snowboarder erleben hier pures Skivergnügen!

Das Skigebiet Clausthal-Zellerfeld befindet sich im Zentrum des Oberharzes. Ein Skiurlaub in einem Ferienhaus in der traditionsreichen Berg- und Universitätsstadt ist immer eine gute Idee. Die Stadt, die von mehr als sechzig Teichen im Naturpark Harz umgeben ist, hat einen ganz besonderen Charme, der Sie verzaubern wird. Der Skihang an der Spiegelthaler Straße bietet sich vor allem für Anfänger an.

Skiurlaub im größten Skigebiet im Harz

Wenn Sie im größten Skigebiet im Harz Urlaub machen möchten, sollten Sie Wurmberg – Braunlage als Destination für Ihren nächsten Skiurlaub berücksichtigen. Mit einer Höhe von 970 Metern über dem Meeresspiegel ist es das höchstgelegene Skigebiet im ganzen Harz. 14 Abfahrten mit einer Länge von insgesamt mehr als 13 Kilometern sorgen dafür, dass bei Ihnen im größten Skigebiet Norddeutschlands garantiert keine Langeweile aufkommt! Egal ob Sie lieber Ski oder Snowboard fahren, ob Sie Anfänger oder schon länger auf den Brettern stehen, auf dem Wurmberg werden Sie eine passende Piste finden. Den Abend können Sie entweder entspannt in Ihrem Ferienhaus oder beim Après-Ski auf dem Gipfel direkt an der Skisprungschanze ausklingen lassen.

Mein CASAMUNDO

Hier finden Sie Ihre Merkliste,
zuletzt angesehene Ferienunterkünfte und vieles mehr!

Diese Webseite verwendet Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten und die Nutzung unserer Webseite analysieren zu können sowie für personalisierte Werbung, werden Cookies benötigt. Wenn Sie damit einverstanden sind, dann suchen Sie einfach weiter nach Ihrem Traumferiendomizil. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies sowie die Möglichkeit sich gegen den Einsatz von Cookies zu entscheiden.
Ok, einverstanden